Leistungsdiagramm 750er / 1200er

  • http://www.aprilia-shiver.de/j…ction=show&eintrags_id=20


    Der 1200er hat zwar einen Hänger bei 4500 Umdrehungen in der Kraftentfaltung, aber die Leistung an sich steigt schön gleichmäßig an. Eigentlich ne super Kurve :super.


    gruß Markus

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Nette kurven...aber beim vergleich will ich auch wissen wie effizient so ein motor ist, also was is das verbrauch....sicher wenn ein liter Euro95 bald etwa 2,50 Euro kosten wird.

  • Zitat

    Original von burgerking
    Nette kurven...aber beim vergleich will ich auch wissen wie effizient so ein motor ist, also was is das verbrauch....sicher wenn ein liter Euro95 bald etwa 2,50 Euro kosten wird.


    Der Drehmomentanstieg deutet auf eine Unten/Mitte Abstimmung hin. Wird sich zeigen ob man die Delle bei 4500 U/min-1 spürt, oder ob einfach überall genug Kraft da ist :italia.


    Wegen den Benzinpreisen: hör mir bloß auf, die ticken alle nicht mehr richtig. Bonzenpack :nono :pfff :wand

  • Moin,


    laut einiger Zeitschriften soll auch bei der Shiver [SIZE=7](wie bei so einigen anderen Italobikes auch :italia )[/SIZE] so einige PS in den Motorinnereien verloren gehen. :omm


    In der Mopped steht was von 86PS statt wie angegeben 95PS 8o.



    Gruß

  • Das aber nix neues. Honda kann das auch ganz gut :D. Mit genaueren Messmethoden schwankt das schon. Ob man da nun nen höheren Wert ansetzt und sich ärgert daß weniger da ist, oder weniger und man happy ist daß fast 10 Pferdchen mehr da sind...wat solls. Hauptsache das Mopped bleibt nicht stehen :D =)

  • Zitat

    Original von Börger
    laut einiger Zeitschriften soll auch bei der Shiver [SIZE=7](wie bei so einigen anderen Italobikes auch :italia )[/SIZE] so einige PS in den Motorinnereien verloren gehen. :omm


    In der Mopped steht was von 86PS statt wie angegeben 95PS 8o.


    *Gerüchtekücheanheiz*
    Meine südtiroler Freundin (von der ich die Übersetzungen der 2 Shiver- & GSR-Videos hereingestellt hatte) trieb sich anläßlich dieser Videos im italienischen GSR-Foren herum, wo natürlich auch über die Shiver diskutiert wird. Sie sagte mir, dort heiße es, daß Piaggios Shivermotor "im Sinne der Haltbarkeit um 10 PS weniger haben soll".
    Ob das nun mit den bisherigen Messungen zusammenpaßt, oder ob die Leistungsdiskrepanz andere Gründe hat, z.B. Aprilia nun mal gerne übertreibt mit den Papierwerten und im GSR-Forum nur Markenwahn herrscht, sei jetzt einfach mal dahingestellt.

    Einmal editiert, zuletzt von SunnyFrani ()

  • Die 95 Aprilia PS sind am kurbelwelle, und die 85 von Mopped gemessene PS?? Am hinterrad, kupplung oder kurbelwelle? Normalerweise gibt es etwa 8% verlust zwischen kurbelwelle und hinterrad.
    Habe bis jetzt noch nie ein test von ein CBR1000RR oder ein GSXR750 gelesen wo die in der nähe Werksangabe kamen....


    Und ob die Shiver nun 95 oder 85 ps hat??? wenns mir gefallt ist das doch egal :super

  • Bei der Motorrad hatte sie 86 PS an der Kurbelwelle. Das sind immerhin 9,5 % weniger.
    Bei einem späteren Test waren es dann 89.


    Die Japaner oder BMW sind da schon näher an den Angaben dran.
    Ein paar aktuelle Beispiele: gemessen/angegeben
    CBR 600 RR: 118/120 PS
    YZF-R1: 176/180 PS
    F 800 S: 85/89 PS
    K 1200 S: 168/167
    Hayabusa: 196/197


    Italiener übertreiben halt gerne etwas stärker als die nüchternen Japaner..... ;)


    servus
    Tom

  • Zitat

    Original von ntvtom
    ....


    Italiener übertreiben halt gerne etwas stärker als die nüchternen Japaner..... ;)


    servus
    Tom


    Richtig :punk


    XJR 1300= 98 zu 102 PS
    Bandit 1250= 98 zu 108 PS


    meine Bandit 600= 78 zu ehrlichen 84 PS :lol