Lederkombi Erfahrungen und Tipps

  • Brandaktuelles Thema auch für mich.


    Was haltet ihr von dem 2Teiler Modeka Tourrider?


    Als alternative die Büse Navaro Stx oder eben doch das Vanucci Pendant?


    Leder und wasserdicht, geht das zusammen?

    "Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Danke für die zahlreichen Antworten. :dup

    Hast Du dich denn definitiv für eine Lederkombi entschieden?

    Definitiv noch nicht, aber ich tendiere stark in die Richtung. Der Sicherheitsvorteil bei Ledersachen ist schon relativ groß, wie ich empfinde. Bei Textilsachen merkt man halt schon, das die Protektoren nicht immer perfekt sitzen, gerade wenn man noch ein Thermofutter hat und dies rausnimmt. Außerdem sind bei Textil Sachen sofort Löcher drin, das schmilzt sofort weg, solche Sachen hab ich schon gesehen, da war ich auch recht überrascht.


    Ein weiterer Gedanke war auch, mal einen Ausflug auf eine Rennstrecke zumachen, spätestens dann wäre ich darauf angewiesen.


    Ich werde versuchen mich in nächster Zeit ein wenig durch zu testen.


    Was haltet ihr von dem 2Teiler Modeka Tourrider?

    Hab ich gerade dazu gefunden: klick mich, der Verbindungsreißverschluss soll im Futter vernäht sein, also schon mal nicht gut.

  • @Folker Racho
    Ja Leder und Wasserdicht geht... kostet aber richtig Asche.
    Ich weiß es so genau , da ein paar Kumpels von mir aus Dillingen immer mit sowas herum fahren.
    ich glaube das sind Latzlederhosen und dazu Jacken . Alles von BMW im top Leder mit irgend einem super Innenfutter .
    Die beiden stehenden jungen Herren Nummer 2&3 von Links haben sowas an... glaube ich.
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo Volker,


    bei dem Leder 2-Teiler von Modeka hast du wie bei der Textilkombi eine Membrane für Jacke und Hose die du mit einem Reißverschluss befestigt. Ich habe die mal zur Probe an gehabt, ist toll. Ich konnte mich aber nicht damit anfreunden. Schwerer als Textil, es gibt kein Innenfutter und da ich schon mal mit dem Zelt unterwegs bin, die Hose möchte ich nicht morgens im Zelt anziehen.... Die haben auch die SaStec Protektoren verbaut. Ich war in Beckum im Lagerverkauf. Kleiner Tipp, ich hatte mir den Prospekt online bestellt, da war ein 50€ Gutschein drinne....


    Grüße Stefan

  • Stefan :
    Naja, das Gewicht und das Anziehen stören mich weniger wenn der Abriebwert und das Protektorenset stimmt. Die Modeka-Kombi wirkt fast schon günstig, für die Papierwerte.


    Außerdem suggeriert mir schwerse Leder irgendwie Sicherheit beim Fahren.


    Das heìßt, es ist eig eine klassische Lederkombi als 2teiler mit wasserdichtem Unterzug( die membran)?


    Der Tipp mit dem Gutschein ist gut. Danke.


    Ne die Bmwkombi is mir nix. Dafür bin ich noch nicht alt genug.

    "Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

    Einmal editiert, zuletzt von volker racho ()

  • Soll es denn ein NEUER sein, oder evtl. auch ein Zweiteiler von ebay?
    Ich habe meine beiden aus der "Bucht"
    Da der Hüftprotektor bei den nur etwas Schaumstoff ist trage ich die Protektoren-Short SUPER SHIELD von Louis drunter.
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo Volker, yep ist ein klassischer Zweiteiler mit Membrane.
    Der hatte meine ich sogar gute Test Ergebnisse.
    Im Lagerverkauf hatte ich mich ja dann für einen Textilkombi entschieden und bin bislang super zufrieden. Den Gutschein habe für die Hose genommen und die Jacke war genau in meiner Größe von 349,- auf 199,- runter gesetzt. Mann muß auch mal Glück haben. Übrigens haben die egal ob Leder oder Textil Über und Untetgrößen und auch die 100'er Größen.


    Grüße Stefan

  • Hallo zusammen,
    Wer eine qualitativ hochwertige Lederkombi, Jacke oder Hose braucht sollte auf jeden Fall mal einen Blick bei livin4limit riskieren!
    Ein kleiner Familienbetrieb in dem jeder Artikel auf 1000-1500 Stück limitiert ist mit Weltklasse Qualität, großartigem Preis-Leistungsverhältnis und tollem Service!
    Ich habe schon einige Teile bei Ihnen Gekauft und bin jedes mal hin und weg von der Qualität die hier für das Geld geboten wird! Umtausch und Beratung ist dank der Mega netten und flotten Dame vom Support ebenfalls unkompliziert und problemlos!


    Hier mal ein Link:


    http://www.motorradjacke24.de/…dkombi-Motorradlederkombi


    Kann ich jedenfalls nur jedem ans Herz legen, tolles dickes Leder, ordentliche Protektoren und alles zu einem Bomben-Preis. :thumbsup:


    Viele Grüße aus Köln und gute Fahrt
    Micha

  • mein Senf:


    ich fahr nur noch Alne, das ding paßt wie angegossen.
    Hatte einen Sturz mit ca. 140 sachen, und es war nur ne Ziernaht gerissen bzw. auf, und optische Spuren. :crash
    Reparieren lohnt sich da auch noch, und ist noch nicht mal so teuer.
    mach das mal mit ner Textilkombi. :boxen


    Im Winter bietet Alne immer Aktionen mit 20% usw. an. ich würde darauf warten.
    Maßschneidern und freie Farbwahl ist mit drin.


    Früher oder später landen die meisten, die länger fahren eh bei einer Maßgeschneiderten, egal von wem, schwabenleder, Alne, Waco Ebro usw. (Will hier ja nicht nur Werbung für Alne machen)
    Hab 2 Kumpels zu Alne gleich als 1. Kombi überredet, und keiner hats bereut. :peace


    ach, und: mitwachsen kann die übrigens auch, laut chef bis zu 4 Größen ohne Probleme. :jester