Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

amaretto

Kamikaze

  • »amaretto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. November 2008, 13:31

Sinn der hydraulischen Kupplung?

Was ist der Sinn/Vorteil der hydraulischen Kupplung der Dorso?

Ich kanns net so richtig verstehen, warum man bei der hydraulischen Kupplung derartig viel Kraft aufwenden muss. Was soll das dann überhaupt? Oder benötigt man bei der manuellen der Shiver etwa noch mehr Kraft?

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

SunnyFrani

unregistriert

2

Donnerstag, 27. November 2008, 13:52

Die Shiver hat doch auch eine hydraulische Kupplung, oder war ich ein Jahr auf dem Holzweg?
Die hydr. Kup. der Tuonos war aber auch schon schwer. Kumpel hatte 'nen anderen Zylinder angebaut, dann war die "schonender" (Hersteller muss ich fragen).

Schrödi

Beitragsammler

  • »Schrödi« ist männlich

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Motorrad: xt660x,R1150GS

Dein Fahrstil: Sehr schnell

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. November 2008, 15:26

Man kann natürlich einen kleineren Kolben verwenden, allerdings braucht man dann einen längeren "Hebelweg" um den gleichen Zug-/Druckweg an der Kupplung zu erzeugen.
Mit anderen Worten:
Bei einer anderen Kupplung mit kleinerem Durchmesser, kann es leichter gehen, aber die Kupplung evtl. nicht richtig trennen!!!

Evtl. kann man am Ausrücker den Hebel etwas vergrössern, dann geht es auch leichter und ist deutlich günstiger!

amaretto

Kamikaze

  • »amaretto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. November 2008, 15:51

Zitat

Original von SunnyFrani
Die Shiver hat doch auch eine hydraulische Kupplung, oder war ich ein Jahr auf dem Holzweg?

Da scheint es unterschiedliche Versionen zu geben. Vielleicht haben die älteren ne manuelle. Im "Datenblatt Shiver" (siehe oben) steht manuell, auf manchen Bildern sieht man auch keinen Behälter. Es scheint also auch ohne Hydraulik zu gehen. Ich denke, die neueren Shiver haben auch die Hydraulik.

Deshalb versteh ich immer noch nicht, warum überhaupt Hydraulik, wenn es manuell vielleicht mit weniger Kraft ginge?

PLav8

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »PLav8« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Plauen

Name: Thomas

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. November 2008, 18:35

Hallo

Aprilia hat bei der Shiver Algemein eine Hydraulische Kupplung verbaut!!!
Der V2-Motor ist der selbe bis auf die Elektronik!!!
Eine hydr.Kupplung baut mehr Kraft auf und Trennt dadurch besser!!!
Aber sie ist schwergängiger als eine mechanische Kupplung.


mfg Thomas

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. November 2008, 18:37

Also ich hab Hydraulik und meine ist Baujahr 07.
quer bisté wer!

burgerking

Rost-Überlackierer

  • »burgerking« ist männlich
  • »burgerking« wurde gesperrt

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 2. Juni 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. November 2008, 19:47

Warum nicht?

Bei KTM war der grund das die betätigung bei ein mechanischer kupplung sehr sturzgefahrdet ist.

Aber die neue RSV4 (wie auch die neue GSXR K9) hat wieder ein mechanischer kupplung.
Bei die alte Mille gab es oft ärger mit aufgelöste alu im kupplungs flüssigkeit, hat mein Mille auch, beim funktionieren merkt man niks davon :pfeif

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. November 2008, 20:12

Die Shiver's für den deutschen Markt hatten alle und schon immer hydraulische Kupplung ;)

Meine geht übrigends ziemlich leicht :super
Allerdings habe ich schon alles zerlegt und wieder neu befüllt und entlüftet :peinlich

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. November 2008, 20:38

Kann mich auch nicht beklagen über die hydraulische Kupplung. Kraftaufwand hält sich in Grenzen, trennt sauber und lässt sich astrein dosieren. :]
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Bastler

Besserwisser

  • »Bastler« ist männlich

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Andy

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. Januar 2009, 16:59

Also meine Kupplung braucht auch eine starke Hand beim fahren kein Problem nur bei stop and go echt anstrengend
:D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

Biker

DB-Killer-Eater

  • »Biker« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 2. September 2008

Motorrad: BMW K1200RS

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Januar 2009, 17:13

Jeder der schon einmal (gehöre ich auch dazu! :teufel ) mit einem gerissenem Kupplungszug liegen geblieben ist schwört auf die hydraulische Kupplung! :herz


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de