Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 745

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 8. März 2015, 20:18

"Patschen im Schiebebetrieb "

Wenn einer das bei meinem Moped wegmacht, kriegt er Schwierigkeiten mit mir :iiiih

Aber im Ernst, meinst Du das V2 typische Patschen im Schiebebetrieb oder echte Fehlzündungen?
Die Aussetzer unter Last würden mir eher Sorge bereiten, denn das könnte alle möglichen Ursachen haben.
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

arminius04

1200er-Zusammensparer

  • »arminius04« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Motorrad: Shiver + Suzuki 650 V-Strom

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Kiel

Name: Tom

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 8. März 2015, 21:55

ist echt nicht leicht, alles genau zu definieren, da die roads sehr laut sind, wirkt ein mögliches patschen wie ein knöttern oder ploppen. bei meiner capo wirkte das etwas leiser, die war trotz der leos aber auch nicht ganz so laut.

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

43

Freitag, 13. März 2015, 10:53

Sheepy, was ist das für eine Baulänge des Endrohrs?

30 oder 40 cm? 30cm kommt mir so kurz vor, wenn ich ein Lineal vor mir auf den Tisch lege...

Falkenstein

Beitragsammler

  • »Falkenstein« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 8. August 2015

Motorrad: Dorsoduro 750 Factory

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Köln

Name: Micha

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 23. August 2015, 17:46


Hallo zusammen,
Ich liebäugele auch noch mit der Anlage und muss sagen das sie mir sogar optisch einen Tick besser als die Akra auf meiner Factory gefallen würde.

Die Länge beträgt nach Angaben bei RoadsItalia.de für alle Endrohre 30cm...kommt mit auch sehr kurz vor :denk
Für die Penta gibt es auch ein Video, da sehen die Töpfe eigentlich ganz gut und groß genug aus


https://youtu.be/UuPPwcH4RWo

Falkenstein

Beitragsammler

  • »Falkenstein« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 8. August 2015

Motorrad: Dorsoduro 750 Factory

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Köln

Name: Micha

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Montag, 24. August 2015, 20:15

Der Spritzschutz ist aber nicht zugleich auch das Hitzeblech des Originalauspuffs, oder? Hab (noch) den Original Pott drauf, daher die doofe Frage :-/
Beziehungsweise könnte man ein Original Hitzeblech lackieren und als Spritzschutz verwenden? ?(


LG aus Köln,
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Falkenstein« (25. August 2015, 21:21)


rumkugel123

Mitleser

  • »rumkugel123« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Name: rumkugel

  • Nachricht senden

46

Freitag, 18. März 2016, 09:54

mivv vs roadsitalia

moin moin,

hatte zeitweise eine mivv anlage, die vom sound her im standgas einfach alles weggefegt hat, jedoch empfand ich im normalen fahrbetrieb das "knattern" bei einer konstanten geschwindigkeit zu krass. nach ner halben stunde musste ich erstmal ne pause machen und das piepen meiner ohren begutachten...

ist bei dieser anlage das "knattern" ebenso laut oder geht der sound mehr in die tiefe region?

besten dank für feedback!

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

47

Freitag, 18. März 2016, 10:57

Hab mir gestern Roadsitalia Pötte bestellt (short ovale carbon).
Hoffe dass ich sie bis in ~2 Wochen montiert habe, dann schreib ich mal die Erfahrungen rein (kann dann aber nur orginal vs Roadsitalia vergleichen)

Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich
  • »Sheepy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

48

Freitag, 18. März 2016, 13:02

@rumkugel123:

Leise sind auch die Roadsitalia nicht, aber als störend empfinde
ich den Sound nicht. Die Roads knattern nicht, das ist eher ein bollern.
Aber auch nicht extrem laut, das hat man erst bei voll geöffneten
Drosselklappen und höheren Drehzahlen. Ab ca. 130 km/h auf
der AB ist mit meinem Helm der Wind immernoch lauter als der Auspuff.

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

49

Samstag, 2. April 2016, 02:08

Ich war mal in einem anderen Forum "unterwegs" (Yamaha MT-09) und da wurde mal die Lautstärke von den Roadsitalia Penta gemessen. Das waren 97DB. Mit den leiseren DB-Killern 91-92DB (mit Leistungsverlusten). Es gibt wohl auch noch auf Wunsch deutscher Kunden eine doppelwandige Ausführung von den ESD. Die sollen wohl noch etwas "leiser" sein. Hat die hier schon jemand geordert bzw. getestet? Gr. :wink

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

50

Samstag, 2. April 2016, 20:24

Ich war mal in einem anderen Forum "unterwegs" (Yamaha MT-09) und da wurde mal die Lautstärke von den Roadsitalia Penta gemessen. Das waren 97DB. Mit den leiseren DB-Killern 91-92DB (mit Leistungsverlusten). Es gibt wohl auch noch auf Wunsch deutscher Kunden eine doppelwandige Ausführung von den ESD. Die sollen wohl noch etwas "leiser" sein. Hat die hier schon jemand geordert bzw. getestet? Gr. :wink
97 Stand oder Fahrgeräusch?
Kommt drauf an was in der Zulassung steht, bei mir sinds 98db Standgeräusch.
Meine Pötte sind diese Woch gekommen, optisch gefallen sie mir schon mal. Hoff ich kann sie Ende nächster Woche montieren...

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 3. April 2016, 13:47

Sorry, war mehr das MT07-Forum. Ich zitiere mal einfach:
"Also ich bin grad beim TÜV. Ich Messe hier auch 97db abzüglich 5db
Toleranz. Der Prüfer meint das sei unbedenklich wegen 1db aber sau laut
ist das teil."


"wo ist der Unterschied zwischen dem Doublefire und Penta?"
"Doublefire hat den Anschluss zum Krümmer konisch

Penta hat den Anschluss gerade (sieht man auf den Fotos bei genauer Betrachtung)"

" Also, ich habe mich eben mit roadsitalia unterhalten.



Jetzt sieht es so aus:





Der Auspuff, wie er original ist, ist so zugelassen wie er ist ( in voller lautstärke).



Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten, die anscheinend legal gemacht werden können:



1: 3
Löcher des originalen dB-Killers zuschweissen ----> kein
leistungsverlust, leiser. ( man kann natürlich erst 1, dann 2, dann 3
probieren)



2: Leiseren dB-Killer bestellen ----> Leistungsverlust gering, aber leiser (ca 30-35€ inkl Versand)



3: Auspuff einschicken und diese besagte kammer montieren lassen (mit versand ca 60-70€)





Ich werde glaube ich einen schweisser aufsuchen und das ding mal ein bisschen anfackeln :D





P.S.: Morgen (9.10.14) bekommt der deutsche Händler Infos aus italien zwecks gemessener lautstärke."


"

NEWS



ich habe gerade mit RI Telefoniert und einiges erfahren:



1. Die Lieferzeit der Doppelkammeranlagen beträgt ca. 6 Wochen, was er
für nicht angemessen hält und diese Option gleich aus dem Shop entfernt!



2. Dafür wird es die Option mit dem von Craze erwähnten anderen DbKiller geben, welcher dann leiser ist.



DIESER HAT KEINEN LEISTUNGSVERLUST ZUR FOLGE - Er bringt lediglich nicht
die zusätzlichen 2,xx PS mit, welche der Standard Dbkiller erbracht
hätte. Man ist also bei +-0 Leistung!



Er spricht das gleich auch nochmal um 100% sicher zu gehen mit den Leuten in Italien ab, war sich aber schon zu 99% sicher.



EDIT:



Er fragt ebenfalls wegen einer Db.Angabe für die zwei Kammer Option, welche nun aber eh erstmal raus ist."



Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich
  • »Sheepy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

52

Freitag, 8. April 2016, 20:05

@ -Alex-: Zwei verschiedene Motorräder vergleichen macht mMn keinen Sinn. Bei der MT-07 ist es auch eine Komplettanlage, kein Slip-on wie bei uns. Zu den Themen "Patschen im Schiebebetrieb" und "extrem laut erst bei Vollgas und höheren Drehzahlen" hier ein neues Video:

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

53

Montag, 11. April 2016, 09:29

Ich weiß ja...Äpfel mit Birnen vergleichen. Trotzdem eine sehr schöne Anlage.... Hattest Du das Bike mit der Anlage mal auf einen P4? :-)

Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich
  • »Sheepy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

54

Freitag, 20. Mai 2016, 19:25

@-Alex-:
Ne hatte ich bislang noch keine Gelegenheit zu.

Heute war ich wegen Hauptuntersuchung mit meiner bei der Dekra. Hatte anfangs schon Sorge, ob es Ärger wegen dem doch sehr lautem Auspuff gibt. War aber kein Problem. Der Dekra prüfer meinte, sie klingt schon sehr kernig und wäre während der Fahrt durchaus laut, aber es wären ja auch 98dBA Standgeräusch eingetragen, darauf kämen nochmal 5dBA Toleranz und sein geeichtes Gehör meinte, mehr als 103dBA hätte die Maschine definitiv nicht - er sah da also überhaupt kein Problem. :peace

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 25. Mai 2016, 11:00

Das macht mir durchaus Mut, ich muss nämlich auch bald vorführen :rolleyes: (wenn es sich ausgeht schon am Freitag)

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 18. August 2016, 09:12

Hat doch etwas länger gedauert, aber gestern noch den letzten Urlaubstag genutzt zum vorführen.
Da meine Stammwerkstatt aber leider keine Zeit dafür hatte, bin ich dann zum ÖAMTC (österreichisches ADAC-Pendant).
Zum einen weil ich schon 4 Monate überzogen habe und zum zweiten weil ich eben noch einen freien Tag hatte.
Mit einem etwas mulmigen Gefühl hingefahren, da eben relativ streng.
Dann ohne Wartezeit gleich drangekommen, Prüfer schaut das Motorrad an, lächelt, steigt auf und fährt einmal um das Gebäude.
Kommt zurück, grinst wieder, und gleich noch eine Runde um den Block (scheint ihm gefallen zu haben ;o) ).

Dann rein in die Prüfhalle, Motor läuft weiter für die Abgasuntersuchung.
Wert hat gepasst. Prüfer fragt dann: "Haben sie dich mit den Tröten noch nie aufgehalten?"
Ich verneine, verweise auf 98 eingetragene db Standgeräuscht, E-Nummer und den eingebauten db-Killer und das wars.
Bestanden! :peace

PS: Was kostet das vorführen in Deutschland?
Ich habe 27,50€ bezahlt.

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 747

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 743

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 18. August 2016, 09:19

Servus
Was kostet das vorführen in Deutschland?
Bei uns haben wir TÜV , Dekra, KüS und Private Prüfer

Kosten zwischen 50 und 60 Euro.

Gültigkeit bei uns alle 2 Jahre.

gruß

Manni


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de