Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stumbe

Auspuffschnüffler

  • »Stumbe« ist männlich
  • »Stumbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: An der Saar

Name: Niclas

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Mai 2014, 22:41

Aprilia-Service flaute oder Händlerpanne?

Hey Freunde,

Ich bin jetzt langsam etwas genervt. Man liest ja immer wieder, dass Exoten wie Aprilia Probleme mit der Ersatzteilversorgung haben.
Ich persönlich gebe da nicht viel drauf, was soll schon passieren meint man.

Naja...Ar***geleckt!! :panik

Zu meiner kleinen Geschichte:
Es ist der 14.03.2014, etwa der 1. sonnige Tag hier bei uns im Saarland. So beschließe ich, endlich meine Shiver zu testen. Sie hatte frischen Service beim Apriliahändler, was soll also schiefgehen?? ?(
Leider hatte ich nicht lange Freude, da mir der Motorklang merkwürdig vorkam. Ich verspürte ein Rasseln, ähnlich wie wenn die Ventile verstellt sind. Nur war dies so laut, auch unter Volllast sehr gut zu hören, dass ich besorgt zum Apriliafachmann gefahren bin. :denk Dort angetroffen, wurde ich vom Werkstattchef empfangen, der meine Shiver sich anschaute und meinte "die kannste grad stehen lassen, hört sich echt mies an. An der Kupplung ist auch irgendetwas,...".
Klar war ich leicht angefressen, aber ich dachte mir es muss halt was eingestellt werden und gut ist. Doch er warf mich direkt auf den Boden der Tatsachen und meinte, hier wäre mehr zu tun...

Naja dann kam auch schon ein Tag später die Prognose: irgendwas am vorderen Zylinder, ein Zahnrad müsse getauscht werden sowie der Kupplungszylinder. Der Apriliahändler, bei dem sie durch den Vorbesitzer in Service war hat auch nur Mist abgeliefert. Zündkerzen waren alt und mussten mit samt Öl auch getauscht werden. Klasse Nachricht aber was mich richtig umgehauen hat war die angesagte Lieferzeit von 4 Wochen für das Ersatzteil!!! :krieger
Hallo?, gehts noch? Sowas in der heutigen Zeit ist echt der Wahnsinn. :angry1

Seither werde ich eins aufs andere vertröstet. Sie stellten fest, dass der Steuerkettenspanner auch gewechselt werden muss, weitere 5 Tage Lieferzeit und mittlerweile knappe 700€ angesammelt.... Wann hat das ein Ende? Ich hoffe auf nächste Woche. Ich bin bald im zweiten Monat, mir platz nicht nur der Kragen, ich sprenge denen bald den kompletten Laden samt Innenhof!

Was meint ihr hierzu, kennt ihr Ähnliches? ;(

Lg Niclas

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Mai 2014, 22:47

Nö, ist doch grad kein Weihnachten oder Sommerferien. Normalerweise geht's mit Ersatzteilen flott, war bis dato bei mir so, hab aber auch noch keine Motorinnereien benötigt.


Dinoz

Weit weg und auf der Glasscheibe getippt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Stumbe

Auspuffschnüffler

  • »Stumbe« ist männlich
  • »Stumbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: An der Saar

Name: Niclas

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Mai 2014, 22:50

Also du denkst es liegt nur am Händler?
Meinen meine Motorradkumpels auch, ich konnte mir sowas bis dato auch nicht vorstellen.
Zudem steht die denen dann doch auch nur im Weg, echt unfassbar :wacko:

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Mai 2014, 23:03

Ich hatte bis jetzt gottseidank noch keinen Bedarf einen Händler aufzusuchen, aber man liest hier ja immer wieder von geballter Kompetenz :bump . Das könnte natürlich schon daran liegen, daß aufgrund mangelnder Masse an verkauften Aprilias, die Händler keine erfahrenen Leute haben. Oft sind das ja mehr Piaggio-Roller-Schrauber, oder Aprilia läuft neben anderen Marken mit.
In Deinem Fall scheint zumindest der Schrauber, der den Service gemacht hat, kein glückliches Händchen gehabt zu haben. Inwiefern Dein neuer Schrauber was dafür kann, ist schwer zu beurteilen. Evtl. war der vorherige aber auch sooooo gut :wand , und der neue stellt nacheinander alles mögliche fest. Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen, daß der Albtraum bald ein Ende hat.
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

Stumbe

Auspuffschnüffler

  • »Stumbe« ist männlich
  • »Stumbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: An der Saar

Name: Niclas

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Mai 2014, 23:09

Ja mein jetziger hat den Apriliaverkauf auch abgegeben und ist nur noch servicepoint.
Hauptsächlich Yamahahändler, daher betreut mich der Werkstattchef auch persönlich.
Ich bin am meisten frustriert auf Grund der langen Wartezeit.
Ein Defekt Tritt bei jedem Fahrzeug mal auf, wobei meine auch nur 20000km aufem Tacho hat

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Mai 2014, 23:20

Ist zwar jetzt alles akademisch, aber hat der Vorbesitzer (oder inzwischen Du) die Rechnung vom 20000er noch?
Wie viele km wurden denn gefahren seit dem Service?

Die Ersatzteillieferzeit ist natürlich ärgerlich, aber ich habe bei einer nagelneuen BMW-Dose auch schon mal 4 Wochen auf einen Originalreifen gewartet und bin damals dann mit dem Notrad unterwegs gewesen..... :bump .
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

Stumbe

Auspuffschnüffler

  • »Stumbe« ist männlich
  • »Stumbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: An der Saar

Name: Niclas

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Mai 2014, 23:22

Also Rechnung und Eintrag im Heft hab ich...seither waren etwa 500km gefahren.
War wie gesagt die 2.Ausfahrt überhaupt auf der Shiver :peinlich

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Mai 2014, 23:33

Niclas, hast ne PN.
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 291

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Mai 2014, 15:58

Hi,
Zündkerzen waren alt und mussten mit samt Öl auch getauscht werden.
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wurde kein/kein richtiger Service gemacht.

Da würde ich drannbleiben.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

TheLoop

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »TheLoop« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Motorrad: 2011er ABS

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ismaning bei München

Name: Ingo

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Mai 2014, 16:21

Servus,
will zwar keine Lanze FÜR Deinen Händler brechen, aber ich hatte letzte Woche ein Gespräch bei einem Münchner AP-Händler und er bestätigte mir die etwas längeren Lieferzeiten.
Persönlich habe ich auf das hintere Lampengehäuse für meine Shiver, ohne dem roten Lampenglas, knapp 4 Wochen gewartet. Die Bestellung für ein neues Cockpit hat 2 1/2 Wochen gedauert.
Gruß TheLoop
Die Mutter der Dummen, ist immer schwanger! :thumbup:

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018