Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Counter233

Erstreifen-Entsorger

  • »Counter233« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: nähe Weimar

Name: Eric

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 23. Oktober 2012, 20:37

Hallo,
Habe mal ne ganz wichtige Frage. Ich habe meine Shiver seit Anfang Juli 2011. Das war ein Neukauf. Mein Händler sagte mir wir sehen uns bei 10.000 km wieder. Da letztes Jahr fast nur Dreckwetter von Juli bis Oktober war und ich dieses Jahr einfach keine Zeit hatte (bzw. familiäre Geschichten) bin ich bei gerade einmal ca.4800 km angekommen. Nun bin ich ja noch in der Garantiezeit, war aber nicht bei der 10.000 er Inspektion,da ich ja erst knapp 5000 runter habe.
Jetzt hab ich hier aber gelesen, dass es eine 10000er oder 1 Jahres-Inspektion ist. Wie kann ich mich am besten jetzt verhalten. Ist meine Garantie erloschen? Wenn ja, wäre es nicht zu schlimm, da ich ja nächstes Jahr eh nur noch 3 Monate Garantiezeit hätte bis Juli.

Hoffe ihr könnt mir helfen ;)

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

lukeskywalker

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »lukeskywalker« ist männlich

Beiträge: 401

Registrierungsdatum: 8. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1290 Superduke SE und im Winter Suzuki DR350

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 36119 Neuhof

Name: Christoph

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 10:08

SHIVER Serviceplan

siehe Anlage

Die Infos´sind aus dem Betriebshandbuch und direkt von Aprilia nach telefonischer Nachfrage.
Viele Grüße
»lukeskywalker« hat folgende Datei angehängt:
EX: WhiteCult mit goldenem Rahmen.

Counter233

Erstreifen-Entsorger

  • »Counter233« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: nähe Weimar

Name: Eric

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 23:28

Ja heißt das jetzt innerhalb eines Jahres nach der 1000er Inspektion wieder Inspektion oder innerhalb des nächsten Jahres?

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 08:52

wenn du innerhalb eines Jahres 20.000km abspulst musst du mit inkl. 1. Insp. nochmal hin, aber ansonsten 1x Pro jahr!

Frage mich nur warum man den Serviceintervall von 10.000km auf 20.000km raufgesetzt hat!

Es hätte auch gereicht zu sagen, min. 1x Pro Jahr Ölwechsel.(+++)

ciao
Thomas

Counter233

Erstreifen-Entsorger

  • »Counter233« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: nähe Weimar

Name: Eric

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:23

Ist schon klar, dass es alle 20000 km zur Inspektion muss, aber ich bin in der Garantiezeit.
Deshalb nochmal: Ich war im Juli 2011 zur 1000er Inspektion. Ist es jetzt (Oktober oder November 2012) zu spät für die jährliche Inspektion in der Garantiezeit?

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 061

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 12:48

Das ist wieder eine juristische Frage, technisch ist es ja nicht notwendig eine Inspektion bei so einer Laufleistung zu machen.
Es geht aber wahrscheinlich bei der Insp. In der Garantiezeit darum, die km mit der Laufzeit zu ERFASSEN (im elektronischen Wartungsbuch bei Aprilia) und da dann bei einem evtl. Garantieantrag drauf zu sehen. :lesen

Bei der geringen Laufleistung würde ich den Händler fragen was da konkret gemacht wird.
Luftfilter Kontrolle müsste m.E. nicht gemacht werden (dazu muss der Tank ab)
Ölwechsel??? :0plan (ist ja grade mal 3800km alt)
Sichtkontrollen und BC auslesen...
Die Kosten würden sich dann halt in Grenzen halten.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Shiverina

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Shiverina« ist weiblich

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 15:42

:beee
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiverina« (24. Juni 2014, 13:18)


AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 16:52

dann stellt sich die Frage bei einer 20000km Insp. bei km /Stand 14023 alles gemacht worden ist, bei 20000km ist eine Ventilspielkontrolle vorgeschrieben und fällig, wann ist das bei die gemacht worden evtl. bei 23225km ????

Also bei mir heißt das eine Inspektion nach Zeit... Jahresinspektion, gewechselt wird dann nach bedarf, wie z.b Kupplungsflüssigkeit u. Bremsflüssigkeit, allgemeiner Scheck ,ein Ölwechsel sollte auch schon dabei sein.

Damit die wirklich wichtigen Sachen wie Ventilspiel und Zündkerzen ,Luftfilter nicht unnötigerweise zu früh geprüft oder gewechselt werden einerseits, anderseits, z.b Ventilspiel , Zündkerzen ,Luftfilter und Motoröl und Bremesflüssigkeit zu spät gemacht wird.

Wie schon gesagt, 1. Insp im Juli 11 dann die nächste Juli 12 bei km /Stand unter 20000km

Shiverina

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Shiverina« ist weiblich

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

29

Freitag, 26. Oktober 2012, 14:13

:beee
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiverina« (24. Juni 2014, 13:18)


AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

30

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:23

Ventilspielüberprüfung 6000km vor den eigentlichen Überprüfungstermin ist nicht selbstverständlich, dass wird gerne mal auch nicht unterschritten, auch verständlich, am Ende ist es immer auch eine Kostenfrage. :]

Ich bin aber trotzdem der Meinung, dass man die Vorgaben nicht übertreiben muß, evtl. worde ja bei der 1. Inspektion punkto Ventilspielüberprüfung etwas großzügiger damit umggangen, soll ja schon mal vorgekommen sein. :ddown

Warst du den bei der 20000km Inspektion dabei, oder woher weist du das so genau, das etwas eingestellt werden müßte? :denk

Ciao
Thomas

Shiverina

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Shiverina« ist weiblich

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 13:06

:beee
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shiverina« (24. Juni 2014, 13:18)


Counter233

Erstreifen-Entsorger

  • »Counter233« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: nähe Weimar

Name: Eric

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 6. März 2013, 14:12

Hi, habe nochmal eine Frage.

Jetzt heißt es ja langsam das Zweirad vorbereiten. Zur Zeit ist noch das erste Öl bei mir in der Shiver. Welches Öl sollte ich zum Nachfüllen verwenden. Teilsyn., Vollsyn.? Wäre ein 15W/50 anzuraten?

Danke schonmal.

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 061

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 6. März 2013, 15:08

Welches Öl sollte ich zum Nachfüllen verwenden. Teilsyn., Vollsyn.? Wäre ein 15W/50 anzuraten?


Einige verwenden MOTUL V300 15W50 (vollsynthetisch)
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Counter233

Erstreifen-Entsorger

  • »Counter233« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 11. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: nähe Weimar

Name: Eric

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 6. März 2013, 17:30

Ja ist schon klar, aber kann ich dieses auch problemlos einfüllen ohne das alte Öl ablassen zu müssen. Vertragen die sich?

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 6. März 2013, 18:26

Ja ist schon klar, aber kann ich dieses auch problemlos einfüllen ohne das alte Öl ablassen zu müssen. Vertragen die sich?
jo
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Thurisaz

Dosenschubser

  • »Thurisaz« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: 63128 Steinberg

Name: Thomas

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 6. März 2013, 18:36

Mensch, Helmut, das war aber mal ne sehr knappe Antwort.

Also:
Alle Motoröle sind untereinander mischbar. Ein Problem gibt es damit erstmal also nicht. Ein Öl ist aber immer nur so gut, wie seine schwächsten Komponenten. Wenn du also ein teures vollsynthetisches Öl zum nachfüllen benutzt, bringt das wenig. Lieber würde ich (persönliche Meinung) bis zum nächsten Ölwechsel das Öl nachfüllen, das drin ist und dann beim nächsten Wechsel komplett auf gutes Öl setzen.
Beim Wechsel von mineralischem Öl zu vollsynthetischem würde ich dann auch nach einer kürzeren Zeit, als nach Wartungsheft vorgegeben, einen weiteren Wechsel machen, da beim einmaligen Wechseln bestimmt noch Reste des alten Öls im Motor bleiben.

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 061

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 6. März 2013, 18:39

ich könnte das gleiche nochmal reinsetzen :nono , google :
Sind Motoröle untereinander mischbar?
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 462

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

38

Freitag, 26. Juli 2013, 19:01

Mag ja Alles fuktionieren mit dem Öl-Panschen... aber das würde ich nur in absoluten Ausnahmefällen machen.
z.B. Nach Umfaller mit Ölverlust - Öl weit unter Min und noch 500km bis in die Zivilisation wo es Öl gibt. Und dann nur maximal 5000 UpM und schön warm laufen lassen.... :denk
Allein bei dem Gedanken Ölmix und dann einen Öl-Fimriss mit Kolbenfresser jenseits der 8000 UpM, wegen 35€ für 4 Liter 15w50... uahhh ,das muß doch nicht sein oder ? :nein
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018