Sie sind nicht angemeldet.

Matschel1987

Beitragsammler

  • »Matschel1987« ist männlich
  • »Matschel1987« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 21. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Marcel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Januar 2014, 12:03

Zuladung

Hallo,

im Internet gibt gibts verschiendene angaben was die Zuladung der Shiver betrifft. Gelesen habe ich von 175 Kg und 190 Kg was entspricht denn nun der warheit?

Und ich fürchte das ich im Soziusbetrieb etwas darüber liegen werde, denke mal zwischen 200 Kg und 210 Kg was meint ihr in wieweit kann man Überladen ohne das was Kaputt geht!? ?(

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Thurisaz

Dosenschubser

  • »Thurisaz« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2011

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: 63128 Steinberg

Name: Thomas

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Januar 2014, 12:27

Moin!

Aprilia behauptet, die Shiver würde 210kg wiegen und hat im Schein 400kg als zul. Gesamtgewicht eingetragen, das würde für 190kg Zuladung sprechen, was ich nicht glaube.
Auf der Waage diverser Moppedzeitungen lag die Shiver mit ABS aber immer um 225kg, also ca. 175kg Zuladung. Das finde ich sehr viel wahrscheinlicher.

Überladen, ohne daß was kaputtgeht kannst du wahrscheinlich jede Menge (wie oft sieht man "rundliche" Paare gemeinsam auf einem Bock rumjuckeln...). Nach StVO ist aber bei 400kg laut Schein Schluss mit Lustig.

Beste Grüße

Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Januar 2014, 12:38

Ich hab mal einen sehr schweren Kumpel mitgenommen, wir beide zusammen sind auf 210kg gekommen. Maschine war also
etwas überladen. Ich hatte damals das Federbein deutlich stärker vorgespannt, trotzdem war die Maschine mit dem Gewicht
ziemlich überfordert. Beide Federelemente sind extrem eingesackt und die Fuhre ging kaum noch um die Kurve. Selbst bei
verhaltenem Bremsen in der Stadt ist die Gabel vorne fast auf Block gegangen - das Fahrwerk ist mMn für solche Zuladung
untauglich - also ist große Vorsicht angebracht...

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Januar 2014, 16:45

Wenn die Lampe in den Himmel zeigt oder das Vorderrad den Bodenkontakt verliert, ist die Fuhre wahrsch. etwas überladen. :D
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

vossybear

Motorradversteher

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 452

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:09

Wenn du dein Bike am Gewichtslimit bewegen willst bzw. musst, wirst du sicher nicht viel Freude haben. Das Fahrverhalten ändert sich dramatisch und du musst dich sehr vorsichtig an die neue Situation rantasten.
Ich habe da aber noch ein Beispiel, wie man etwas Gewicht einsparen kann, nicht so viel Klamotten an und Helme bleiben zu Hause. :)

der vossybear
»vossybear« hat folgende Datei angehängt:
  • l340.jpg (19,64 kB - 71 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. März 2014, 06:03)
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Januar 2014, 15:42

Ich habe da aber noch ein Beispiel, wie man etwas Gewicht einsparen kann, nicht so viel Klamotten an und Helme bleiben zu Hause. :)

der vossybear
Die Sozia könnte aber auch noch ein paar kg zu Hause lassen :D

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 463

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Januar 2014, 19:05

Ih ba. Jetzt bin ich blind.
Von wegen Big-Bikes
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

mr.siegert

unregistriert

8

Donnerstag, 16. Januar 2014, 11:13

Ich habe mal einen dicken Heizkörper auf dem Mööp
mitgenommen, da ein ganzer Transporter mir zu teuer
war. Die Shiver war doch etwas überladen und Überbreite
hatte sie dann auch noch =)

soonwalker

FI-Leuchten Ignorierer

  • »soonwalker« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leonberg

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. Februar 2014, 18:44

Hallo,

im Internet gibt gibts verschiendene angaben was die Zuladung der Shiver betrifft. Gelesen habe ich von 175 Kg und 190 Kg was entspricht denn nun der warheit?

Und ich fürchte das ich im Soziusbetrieb etwas darüber liegen werde, denke mal zwischen 200 Kg und 210 Kg was meint ihr in wieweit kann man Überladen ohne das was Kaputt geht!? ?(

190kg - 15Liter Benzin = 175kg

:bump :bye

curry66

Federgabelfrühstücker

  • »curry66« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Henndorf

Name: Ronny

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. Februar 2014, 20:02

1l Benzin wiegt 0,72-0,78 kg/l .

soonwalker

FI-Leuchten Ignorierer

  • »soonwalker« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leonberg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:31

Kühlwasser und Motoröl auch noch ???

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:44

Tach!

Mein Tipp: aufsitzen, zur nächsten Spedition, einen 5er in die Kaffeekasse und ab auf die Waage. Wenn's mehr kg sind als im Schein erlaubt: Diät. Prophylaktisch: anderes, auf diese Belastung anpassbares Fahrwerk einbauen und anschließend Fahrertraining mit Sozius/Sozia. Dann klappt auch das:


Bildquelle>> :thumbsup:

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018