Sie sind nicht angemeldet.

mic_lue

Beitragsammler

  • »mic_lue« ist männlich
  • »mic_lue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Graz

Name: Michael

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Juni 2013, 16:39

Esratzteilverfügbarkeit - WAHNSINN!!

Hallo Gemeinde,

Ich muss hier mal kurz erzählen (oder auch ein bisschen Luft machen) wie es mit der Ersatzteil-Philosophie um Aprilia steht.

Also folgendes...

Zur Vorgeschichte:
Mitte April hat man mir meine schöne schwarze Shiver über den Haufen gefahren. D.h. eine Autofahrerin ist ein bisschen zuuu forsch rückwärts in meine Maschine gerauscht, und hat sie am Vorderrad erwischt, und infolge dessen ist das ganze Motorrad über den Seitenständer (??!!) auf die linke Seite gfallen. (Ich war nicht dabei, der Hergang ergibt sich aus Aussagen und Polizei-Protokoll).

Ergebnis: Kompletter vorderer Kotflügel durchgerissen, und alle Teile die den Boden berühren wenn das Motorrad au der Seite liegt waren zerkrazt oder beschädigt.

Soweit so gut, ganz normaler Versicherungsfall und ab in die Werkstatt.
Nach 2 Wochen war erst der Schaden freigegeben, sodass offiziell die Werkstatt arbeiten durfte. (War das schon mal eine Warterei die nicht mehr auszuhalten war.)

Aber dann gings los. Wir hatten inzwischen Ende April und die Bestellung des Kotflügels war beim Generalimporteur Österreich eingegenagen. Dieser wiederum hat das Teil in Italien 3 Tage später bestellt. (30.4.2013)

Wisst ihr wann ich meine Shiver wieder im Lenker halten dürfte?? VORGESTERN, am 21. Juni !!!!!


Ich weiss nicht ob ihr es nachvollziehen könnt...ich hatte Mordgelüste.... :cursing:


Ich hatte jede Woche telefonischen Kontakt mit dem Importeur, sodass diese (peinlich berührt wie ich schätze) sich meine Telefonnummer notierte und versprach sich zu melden falls er wüsste WANN bzw. WOHIN bzw. OB ÜBERHAUPT das Teil wegschickt wurde.... (Tracking einmal anders :headshake )

Schlüssendlich würde der Kotflügel mittelös Luftpost (!!) nach Österreich geschickt, mit der Ausrede sie hätten darauf vergesse.


Ich mein, das kann doch wohl nicht sein...es hat sich anscheinend nicht viel verbessert...oder wie seht ihr das?
Eigentlich eine Unverschämtheit...


So, die Luft is raus...




LG aus Graz
Michi


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. Juni 2013, 17:01

Servus Michi


Leider mußte ich auch solch eine Erfahrung machen. X(
Ich wartete auf einen stinknormalen Simmering für die Wasserpumpe über
6 Wochen. Gott sei Dank konnte ich die meiste Zeit noch fahren, da war
dann die Warterei nicht ganz so schlimm. :heiss

Aber ich kann mich in Deine Lage versetzen und ich war teilweise auch
am kochen...

Gott sei Dank gehen unsere Bikes so gut wie nie kaputt . :peace

Die Warterei auf die Ersatzteile ist einer der wenigen
negativen Punkte die bei Aprilia zu notieren sind. :ddown

Sportcity 250

Kettenölertropfenzähler

  • »Sportcity 250« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 16. Juli 2007

Aprilia: Tuono

Motorrad: Tuono V4 und Sportcity 250 Vers.2.0

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Michael

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. Juni 2013, 20:26

Hallo Michi,
das lange warten ist sch...e. aber zumindest hast Du, bei einem unverschuldetem nicht fahren können, Anspruch auf ein Ersatzfahrzeug oder einen entsprechenden Nutzungsausfall und der sollte dann doch etwas über die Zeit trösten. Zumindest kenne ich das so in Deutschland und aus eigener Erfahrung.
Gruß Michael
... :toeff Sportcity 250 / :pilot Tuono V4 Hauptsache APRILIA :super
www.AlpenRoller.de

mic_lue

Beitragsammler

  • »mic_lue« ist männlich
  • »mic_lue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Graz

Name: Michael

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Juni 2013, 21:00

Hi Michael,

JA, natürlich hat man Anspruch auf Ersatz, aber wer kann schon das eigene Moped ersetzen...:-D

LG

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 091

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Juni 2013, 22:26

Naja, da biste noch gut weg gekommen, wenn Du das heute bestellst, kommen erstmal 2 Monate Sommerferien und dann wird an der Lieferung gearbeitet. :grimasse Hatte aber auch schon Teile nach einem Tag beim Händler und nach einer Woche sogar aus Italien.
Ist nicht immer schlecht die Versorgung mit Ersatzteilen... :]
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Shiverina

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Shiverina« ist weiblich

Beiträge: 1 311

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. Juni 2013, 09:00

:beee
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiverina« (24. Juni 2014, 16:05)


eques75

unregistriert

7

Dienstag, 25. Juni 2013, 21:42

Ja, das kenn ich. Meine war auch schon 7 wochen beim Kundendienst, weil teile fehlten und nicht geliefert wurden.

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018