Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thompson

Kettenölertropfenzähler

  • »Thompson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Mai 2013, 19:59

Gabelholm links undicht / Welche Ersatzteile??? Hilfe

Hallo miteinander,

ich brauche mal dringed eure Hilfe. Mein linker Gabelholm ist undicht.

Folgende Fragen:
1. Welche Ersatzteile brauche ich zum Abdichten. Ich blicke da bei Wedel technisch nicht durch.
2. Aprilia Dichtungen sollen nicht die besten sein. In Italien haben mir Dd Fahrer erzählt sie bauen "Spezial" ein. Keine Ahnung was das sein soll. Motocrossfahrer nehmen derweil sehr oft Simmerringe von SKF. Hat jemand damit Erfahrung?

Des weiteren ist der Deckel vom Bremsflüssigkeitsbehälter der Kupplung undicht (ABS). Nachziehen hilft da nichts. Hatte das schonmal jemand?

Gruß
T
Bremsen ist Umwandeln wertvoller Geschwindigkeit
in sinnlose Wärme :peace

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thompson« (14. Mai 2013, 20:31)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Sandman

Besserwisser

  • »Sandman« ist männlich

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Motorrad: Dorso 2009 und KTM exc 350

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ruhrpott

Name: Stefan

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Mai 2013, 22:05

Wie man das mit etwas Geschick und Glück auch ohne Ersatzteil wieder dicht bekommen kann, steht hier:

Undichte Gabel? - - Kleiner Trick kann helfen

Ansonsten braucht man einen neuen Simmerring, der kostet bei Aprilia sicher nicht viel, aber der Einbau ist nicht jedermanns Sache. Wo man einen anderen mit passenden Maßen bekommt ist noch herauszufinden, der muss aber nicht besser sein. An meiner KTM wechsel ich nur noch mit originalen Simmeringen, die kosten etwas mehr, halten aber viel länger.

Die Behälter kann man öffnen, die Dichtflächen von Behälter und Deckel und des Gummis gründlich reinigen (mit feinem Tuch und wenig Bremsenreiniger). Dann den Deckel wieder aufsetzten und die Schrauben gleichmäßig fest schrauben. Hält bei mir seit 2 Jahren dicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thompson (15.05.2013)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018