Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ClauDDio

(Immer noch) Anfänger

  • »ClauDDio« ist männlich
  • »ClauDDio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 13. April 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Mai 2013, 12:30

Fußrasten schleifen

Servus,
ich habe das "Problem", dass meine Fußrasten bei sehr engagierter Fahrt voll aufsetzten...
Gibt es vielleicht Möglichkeiten die Schräglagenfreiheit zu erhöhen?
(Federbein ist schon fast voll vorgespannt und mein Gewicht ist mit knapp 80 kg auch normal)

vielen Dank im Voraus!
Sigen, stürzen oder Defekt vorteuschen :boxen

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Piff

1200er-Zusammensparer

  • »Piff« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 30. April 2011

Motorrad: Dorsoduro 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63110 Rodgau

Name: Jürgen

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Mai 2013, 12:47

Servus,
ich sehe gerade du bist 18 fährste gedrosselt und bei dir setzt schon alles auf, na das wird noch was werden :-/
Das einfachste ist den Fahrstill zu änderen, denn Kurvengeschwindigkeit und Schräglage sind nicht immer das gleiche.

schönen Gruß
Jürgen

64I

Adrenalinsüchtiger

  • »64I« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 14. September 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Landshut

Name: Stephan

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Mai 2013, 13:01

Servus

Bei mir hat der Wechsel zum 190/55 er Hinterreifen einiges gebracht, was die Schräglagenfreiheit betrifft.

Schöne Grüße 64I

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ClauDDio (02.05.2013)

ClauDDio

(Immer noch) Anfänger

  • »ClauDDio« ist männlich
  • »ClauDDio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 13. April 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Mai 2013, 13:06

fehlende leistung muss ja irgendwo gut gemacht werden ;D

nein im ernst, war schon 2 jahre mit ner 125er rs unterwegs (wo wir wieder bei der fehlenden leistung wären...) und ich wohne in bayerrn, also hier gibts ja zum glück unzählige kurvenstrecken :)

aber ich nehm den tipp mal an und versuchs mit hang off (wobei ich finde, dass das auf ner dorso affig aussieht...)
Sigen, stürzen oder Defekt vorteuschen :boxen

tomtom

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Mai 2013, 13:55

hab kurze fußrasten von lsl auf meiner shiver.
bringt aber auch nur ganz wenig mehr schräglagenfreiheit.
ansonsten, wie schon gesagt, bringt der wechsel von 180 auf 190 auch ein paar grad mehr schräglage

Showtime

Beitragsammler

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Mai 2013, 14:05

Welches Baujahr ist deine ? Also bei der Shiver ist es soweit ich weiß so , dass sie höhere Fußrasten hat und eine schmalere Felge . Wenn du eine 6" Felge hast probier mal ne 190er Walze , habe ich auch drauf und es ist ein bisschen besser

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. Mai 2013, 15:19

Meinen RESPEKT ! :thumbup:

ClauDDio

(Immer noch) Anfänger

  • »ClauDDio« ist männlich
  • »ClauDDio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 13. April 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. Mai 2013, 17:34

Servus

Bei mir hat der Wechsel zum 190/55 er Hinterreifen einiges gebracht, was die Schräglagenfreiheit betrifft.

Schöne Grüße 64I
ok, danke für den Tipp. Bekommt man den denn auch eingetragen ohne nem Menge zu blechen?


hab kurze fußrasten von lsl auf meiner shiver.
bringt aber auch nur ganz wenig mehr schräglagenfreiheit.
ansonsten, wie schon gesagt, bringt der wechsel von 180 auf 190 auch ein paar grad mehr schräglage

Hättest du vielleicht nen Link zu den Fußrasten?


Welches Baujahr ist deine ? Also bei der Shiver ist es soweit ich weiß so , dass sie höhere Fußrasten hat und eine schmalere Felge . Wenn du eine 6" Felge hast probier mal ne 190er Walze , habe ich auch drauf und es ist ein bisschen besser

müsste 2012er Baujahr sein






An alle, vielen dank für die Tipps

Gruß Claudio
Sigen, stürzen oder Defekt vorteuschen :boxen

64I

Adrenalinsüchtiger

  • »64I« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 14. September 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Landshut

Name: Stephan

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Mai 2013, 18:03

Servus

Bei mir hat der Wechsel zum 190/55 er Hinterreifen einiges gebracht, was die Schräglagenfreiheit betrifft.

Schöne Grüße 64I
ok, danke für den Tipp. Bekommt man den denn auch eingetragen ohne nem Menge zu blechen?



Es gibt ne Unbedenklichkeitsbescheinigung für Bridgestone Reifen, ist schon ein Fred hier im Forum verfasst.
Oben rechts in der Suche eingeben

Schöne Grüße 64I

Edit: Unbedenklichkeitsbestätigung :peinlich

tomtom

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Mai 2013, 19:15

Hättest du vielleicht nen Link zu den Fußrasten?


Hab sie bei Louis bestellt. Ich hab diese Ausführung.Es gäbe aber auch noch schmalere.

Dazu brauchst du aber noch das Gelenkkit für Aprilia.
Da wird zwar die Dorsoduro nicht aufgeführt, müsste aber trotzdem passen oder hat die DD andere Rasten?? :denk

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018