Sie sind nicht angemeldet.

Kurdes

Beitragsammler

  • »Kurdes« ist männlich
  • »Kurdes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 12. August 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. September 2012, 08:38

Scottoiler E-Version Anbaubericht

Hallo Zusammen!

Da ich das ewige Geputze und Schmieren der Kette satt hatte, habe ich mir den E-Scottoiler zugelegt.
Die E-Version besteht aus einem Display, Reservoirs mit Pumpe und einem Applikator. Auch sind einige Befestigungsteile dabei.

Durch seinen eingebauten Beschleunigungssensor und der Batteriespannung ermittelt er wann sich das Fahrzeug bewegt und schmiert nur dann.

Der Einbau gestaltet sich sehr einfach, lediglich das durchfädeln der Kabel ist etwas fummelig...
Auf der Webseite ist schon eine V2 des Oilers aufgeführt. Welche ich habe, weiß ich nicht. Ich habe nirgends eine Liste oder ähnliches gefunden, die die Unterschiede der 2 Vesionen erklärt. Falls jemand näheres weiß, bitte melden!

Hier mal die Packung:


Als erstes habe ich das Display an der Schraube des Bremshebels befestigt:


Das Reservoirs habe ich neben der ECU am Rahmen befestigt:



Nun muss nur noch der Ölschlauch an das Kettenrad verlegt werden. Die Pipette wird mittels beigelegter Halterung an der Schraube der Schwinge befestigt:



Man kann das ganze sicherlich auch weniger sichtbar verlegen! =)
Aber irgendwie gefällt mirs, hat etwas Hightech-mäßiges... ;)

Funktionieren tut er sehr gut bis jetzt. Er merkt wenn man steht, und startet den Schmiervorgang ab ca 40 Kmh.
Das kann man alles an dem Display einstellen.
Bereue den Kauf nicht, sobald ich mehr Erfahrungen habe, schreib ich wieder!

LG,
Steffen

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 451

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. September 2012, 10:00

Zitat


Aber irgendwie gefällt mirs, hat etwas Hightech-mäßiges...

Sorry, sehe das anders.
Schmückt das Motorrad NICHT. :headshake
Das geht besser!
Da wo das Display sitzt ist bei mir das Navi.
Werde mir so ein System nicht zulegen.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 389

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. September 2012, 11:37

Hi,

wie Du schon sagtest,
Man kann das ganze sicherlich auch weniger sichtbar verlegen!
Ich würde so nichtmal zu probieren rumfahren.
Man könnte mich ja damit sehen! X(

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. September 2012, 12:44

Hi, ne Frage unabhängig von der Optik (bzw. Erstmal danke für den Kurzbericht :dup ): Ölt der Scotteiler so wie es auf dem Bild aussieht, nur eine Seite (Außenseite) der Kette ?( . Oder verteil sich das Öl trotzdem komplett? (Sry bin nur en Laie^^)
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

miele

Meister aller Klassen

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 625

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Guzzi V7-III

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. September 2012, 21:35

Er ölt "nur" eine Seite, das Öl verteilt sich aber trotzdem über die komplette Kette...
Der Standort für den Vorratsbehälter scheint sich im Forum zu verbreiten, der von Kurvensau ist auch an der Stelle und meiner ebenfalls. Ich hab nur einen Standartöler, weil ich das Geraffel am Lenker nicht haben will. Mir reicht schon mein Navi... Ich hab den Unterdruckschlauch zwischen Luftfilter und vorderem Zylinderkopf angzapft, der ist faktisch genau daneben.

Edit: Hier zwei Bilder von meiner Montage:
»miele« hat folgende Dateien angehängt:
  • Verlegung.JPG (98,26 kB - 118 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Oktober 2018, 18:25)
  • Ölertank.JPG (100,4 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Oktober 2018, 18:26)
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miele« (17. September 2012, 22:15)


Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. September 2012, 22:49

@ Miele: danke fü die Info :dup
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

HotteS.

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Aprilia: Dorsoduro 900

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. September 2012, 23:18

Komisch?!? Bei mir sitzt da die Kupplung??!! ;o) Kleiner Scherz. @Frank: Das geht sogar noch schöner. Bin bei mir vorne in der Mitte der Schwinge durchgegangen.


Gruß Hotte

e-Teil ist auch viel zu teuer.

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. September 2012, 23:43

Wie soll sich denn bitte das Öl von der einen auf die andere Seite begeben?

Bitte um Erklärung!
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 4 048

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Dorsoduro 900

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. September 2012, 05:42

Servus

Ich habe wie schon von Miele erwähnt auch den E-Scott Oiler.
Da meine Kiste noch Garantie hat, wollte ich nix machen, wo eventuell ein falsch gemessener Unterdruck, Probleme mit der Steuerelektronik macht. Zumal diverse Aussagen von Mechaniker da sind, die gesagt haben man sollte da nichts parallel schalten oder anzapfen.

Aber nu egal Geld ist ausgegeben und den Behälter habe ich woanders angebaut...

hier an dem Soziusfußrastenhalter

Kurdes

Beitragsammler

  • »Kurdes« ist männlich
  • »Kurdes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 12. August 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. September 2012, 11:29

Hi!

Das Öl verteilt sich durch die Fliehkraft auf der Kette.
Das Öl ist halt auch viel dünner und nicht so klebrig wie Kettenspray...

An die E-Scottie Besitzer:
Was habt ihr für eine Tropfgeschwindigkeit eingestellt? Im Moment hab ich nach jeder Fahrt ein paar Spritzer auf dem Auspuff...

Danke,
LG Steffen

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 4 048

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Dorsoduro 900

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. September 2012, 11:57

Servus

ich fahre momentan bei trockenen Wetter alle 90s und bei Regen 60 s

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 389

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. September 2012, 12:00

Hi,
Wie soll sich denn bitte das Öl von der einen auf die andere Seite begeben?



Bitte um Erklärung!
Die Erklärung heißt: Kapilarwirkung.
Flüssigkeiten neigen dazu, in die engsten Spalten zu kriechen. ;o)
Die Fliehkraft giebt den Öl die Richtung, die Kapillarwirkung zieht es
zwischen die Rollen ( eigentliche Reibungsstelle ).

Gruß aus Unterfanken

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Kurdes

Beitragsammler

  • »Kurdes« ist männlich
  • »Kurdes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 12. August 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 18. September 2012, 16:17

Servus

ich fahre momentan bei trockenen Wetter alle 90s und bei Regen 60 s

Dankeschön!

LG,

Steffen

StefanW

Zum-Guru-Mutierer

  • »StefanW« ist männlich

Beiträge: 1 281

Registrierungsdatum: 26. September 2011

Motorrad: Dorsoduro 750 ABS

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Langenfeld (Rhld)

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. September 2012, 19:01

Hallo Zusammen,

schaut euch mal diese Variante an:

http://www.cls200.de/front_content.php?idcat=305

Grüße Stefan
Immer eine Handbreit Grip unterm Reifen

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 451

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. September 2012, 10:55

Danke Stefan
Das sind Lösungen für Shiver und Dorso wie ich sie mir vorstelle.
Sauber und unauffällig verlegt :dup
Schade, dass man bei der Shiver dann auf das Bordwerkzeug verzichten muss.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 4 048

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Dorsoduro 900

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 899

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. September 2012, 11:05

Hi Jürgen

Das geht mit dem E-Scott Oiler auch, den dort in dem überigen Raum zu verbauen.
Dann ist der ebenfalls getarnt bis auf das Steuergerät.
Doch wollte ich kein Risiko eingehen sollte sich was lockern, läuft mir die Pampe aus und versaut mir den Bereich um die Batterie, ganz zu schweigen das Öl das sich überall den Weg nach unten sucht.
Nur deshalb habe ich den Aussen angebaut. Und nur zur Info der Befüllschlauch hat sich schon zweimal gelockert und bis zur Bohrung ist das Öl ausgelaufen. Gott sei Dank nur auf den Boden getropft und nix auf den Reifen.
Ein Klettband verhindert das jetzt

Sei doch ehrlich sooo schlimm sieht es jetzt an meiner auch nicht aus oder doch :hihi

miele

Meister aller Klassen

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 625

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Guzzi V7-III

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. September 2012, 19:16

@Frank: Das geht sogar noch schöner. Bin bei mir vorne in der Mitte der Schwinge durchgegangen.


Das hatte ich mir angesehen und irgendwie kam mir das immer etwas nah an der Kette vorbei... Es sein denn, Du hast die Spitze auch auf der Innenseite verbaut... dann zieh ich allerdings den Hut :hut
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018