Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. August 2012, 01:13

SCOOP: kauft MERCEDES Moto Guzzi - geht PIAGGIO pleite?!

Tach!

Holla, was sind das denn für News, die einem da nach 3 Wochen faulstem Strandurlaub aus der Fachpresse entgegenspringen (MOTORRAD 17 + 18 )? APRILIA verbucht mit minus 18,5 % einen neuen Negativrekord in Sachen Zulassungen? Von Januar bis Juni 2012 fanden nur noch mickrige 1158 Maschinen den Weg in den deutschen Asphaltdschungel - DUCATI machte hingegegen ein Plus von 10,8 % (3249 Stück), KTM gar eines von 23,4% (4053), TRIUMPH bleibt mit 3798 (minus 1,7%) nahezu auf dem hohem Vorjahresniveau!

Und um meinem Geunke zur Zukunft des PIAGGIO-Ladens noch Nachschub zu verleihen, wird gar ein Verkauf von MOTO GUZZI an MERCEDES kolportiert und - ob der katastrophalen Absatzsituation von APRILIA, GUZZI und PIAGGIO - über Lohnverzicht im Managment im Juni geschrieben? Ab September rechne PIAGGIO-Boss Roberto Colaninno gar mit "negativen Entscheidungen"?

Au Backe!! Dass die DDicke zeitgleich im ALPENMASTERS jämmerlich gegen die VERSYS-Warze und die NUDA verk*ckt hat (säuft immer noch wie ein Loch, Fahrwerk nicht auf gewohntem APRILIA-Niveau), wird so zur Randnotiz.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hirnretter« (19. August 2012, 01:19)


Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 038

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. August 2012, 18:00

ich beobachte das auch mit Sorge und meine damalige Prognose scheint einzutreffen:
ich sehe da bald dunkle Wolken kommen wenn sich das nicht bessert. :donner :beule

Die Wolken sind dann wohl angekommen.....
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 398

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. August 2012, 22:51

Also wenn ich das richtig gelesen habe, steht der komplette Piaggio Konzern zu Disposition und die Schwaben haben dementiert...
Anyway, Daimler wäre echt schei***, weil die können sowas nicht. Siehe hierzu das Fiasko mit Chrysler.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

guzzimax

unregistriert

4

Montag, 20. August 2012, 00:19

Ciao Leute,

das stimmt mich sehr traurig. Das Motorradland Italien verliert immer mehr an Bedetung. Historische, mit dem Pathos der Tradition behaftete, lebende Zeitgeschichte, verschwinden im Nebel der Autogiganten und werden dort als Vorzeigemarken für die eigene Befriedigung leerer Illusionen verkappter alter Männer benutzt, um sie dann nach deren Ableben sorgsam zu Grabe zu tragen. Traurig, traurig, traurig...


Im Geiste der Tradition hervoragender Ingenieurskunst im Motorradbau

Massimo

DDrider

DB-Killer-Eater

  • »DDrider« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 20. Januar 2012

Motorrad: factory 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Jena

Name: Robert

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. August 2012, 08:32

Immerhin gibts noch Leute die zur Marke Aprilia vertrauen haben: Biaggi demetiert seinen wechsel zu Ducati... :strike

Und das ein Verkauf an einen Automobilhersteller nicht immer schlecht ist zeigt sich z.B. bei Ducati und Audi, also erstmal abwarten was passiert, bevor wir die Öffnung der Pforten zur Hölle predigen :teufel

bleibt erstmal easy. Totgeglaubte leben bekanntlich länger :boxen

Ciao, der Robert
Dorsoduro? leider geil! :thumbsup:

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. August 2012, 13:03

@ DDrider:

PIAGGIO und APRILIA haben m. E. die Marktentwicklung schon zu lange "zu easy" genommen. Das Kind ist zwar noch nicht tot, steckt aber schon sehr tief im Brunnen und es ist höchste Zeit, Retter zu suchen. Ob das nun ein Autohersteller oder ein indischer Mopedhersteller wird (BAJAJ ist an KTM beteiligt, MAHINDRA bot für DUCATI mit), ist mir dabei egal. Warum die Chefetage aber dauerhaft so betriebsblind ist, bleibt mir ein Rätsel - oder jemand verdient mal wieder am Rettungspaket. Passieren muss jetzt jedenfalls was, sonst fehlt bald noch mehr Salz in der zunehmend fade werdenden Markensuppen. Bevor ich BMW fahre, lasse ich mir den Arsch amputieren.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. August 2012, 15:39

Hi,

@ Guzzimax: Da ja der Pisch noch mit +70 ne Ducati Pangiale fahren kann und somit Motorrad begeister ist, denke ich mal dass AUDI und Ducati unter ihm auf jedenfall gut weitergeführt wird.

Nun möcht ich mal meine reine Vermutung reinstellen:

Es gab ja mal die Zusammenarbeit von AMG (Mercedes) mit Ducati bei der Diavel. Da ja jetzt aber AUDI Mercedes mit dem Kauf vorgekommen ist, könnte es doch möglich sein, dass sie mit Piaggo (MotoGuzzi, Aprilia) ne ernste Konkurrenz aufmachen wollen?? (Was meint ihr dazu?)
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 747

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 743

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. August 2012, 16:23

Servus

Jaaaaaa eine Aprilia Siver mit AMG Motor Tuning

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. August 2012, 16:30

Servus

Jaaaaaa eine Aprilia Siver mit AMG Motor Tuning

Aprilia Shiver 65 AMG mit 630PS V12 Biturbo :abfeiern :abfeiern :abfeiern
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Harlekin

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »Harlekin« ist männlich

Beiträge: 302

Registrierungsdatum: 4. August 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Frankfurt am Main

Name: Christian

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. August 2012, 17:23

Bevor ich BMW fahre, lasse ich mir den Arsch amputieren.


Geht mir nicht anders :abfeiern b-m-w
Aprilia Shiver 65 AMG mit 630PS V12 Biturbo

Wir wollen es ja nicht gleich übertreiben. Ne 1200er Shiver mit gut fahrbarem,
druckvollem und nicht saufenden V2 wäre doch schonmal ein anfang :punk

Ich bete das die Herren da oben das nicht alles komplett vermurksen! :weia

LG Chris
V2 unser im Moped, geheiligt werde dein Erbauer.
Dein Takt komme, dein geballer geschehe,
wie im Standgas, so auch auf der Landstraße.
Unser täglich Kick gib uns heute.
Und vergib uns unsere Gashand, wie auch wir
vergeben deine Trinksitten.
Und führe uns nicht zum Reihen Vierer,
sondern erlöse uns von dessen geschrei.

Amen :engel

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. August 2012, 17:57

Ne 1200er Shiver mit gut fahrbarem,
druckvollem und nicht saufenden V2 wäre doch schonmal ein anfang
Druckvoll kriegt APRILIA ja noch hin, aber das mit dem saufen scheinen sie nicht hinzukriegen.
Denn sonst hätten sie einige Motorräder mehr verkaufen können, die Hardware ist schon gut, nur die Software taugt nicht.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 21. August 2012, 14:26

@ DoppelD:

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: magerer (sprich weniger durstig) geht bei der 1200er aus thermischen Gründen nicht. Ich habe in x Jahren auf der Renne in der Battle of Twins (BOT) genug verbrannte Ventile und geschmolzene Kolbenböden gesehen (bei weniger Literleistung), Wasserkühlung hin oder her. Gäben die Nasen ein paar Euros mehr für Titanventile und Keramikbodenkolben aus, wären in der DDicken bei gleichem Verbrauch 10 - 15 Mehr-PS drin (oder ein entsprechend geringerer Verbrauch). Aber da - wie ich schon im Winter unkte - die Kriegskasse leer ist, geht's Richtung Brunnensohle.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Franko

KTM-Jäger

  • »Franko« ist männlich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 21. September 2011

Motorrad: Ducati Hypermotard 821

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Aschaffenburg

Name: Frank

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. August 2012, 08:57

Gibt es zu den Themen Mercedes und/oder Piaggio irgendwelche Links im Internet? Finde da irgendwie nichts...

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. August 2012, 09:14

@ DoppelD:

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole: magerer (sprich weniger durstig) geht bei der 1200er aus thermischen Gründen nicht. Ich habe in x Jahren auf der Renne in der Battle of Twins (BOT) genug verbrannte Ventile und geschmolzene Kolbenböden gesehen (bei weniger Literleistung), Wasserkühlung hin oder her. Gäben die Nasen ein paar Euros mehr für Titanventile und Keramikbodenkolben aus, wären in der DDicken bei gleichem Verbrauch 10 - 15 Mehr-PS drin (oder ein entsprechend geringerer Verbrauch). Aber da - wie ich schon im Winter unkte - die Kriegskasse leer ist, geht's Richtung Brunnensohle.

LG

Claus



Ich versteh das irgendwie nicht, warum ist das so schwierig den hinteren Zylinder zu kühlen ? Wasserkühlung sollte doch überall so ziemlich die gleiche Temperatur halten können oder nicht ? Oder ist der Kreislauf einfach zu klein gehalten?
Hinzu kommt doch auch noch das sie ein Ölkühler hat und somit den Effekt doch begünstigt der Kühlung.

Der Rotax in der F800R ist zwar Reihe aber es kann doch nicht sein das der gute 2,5 Liter weniger braucht wie unser Twin und dann noch bessere Leistung hat. Oder sind genau diese Materialien verbaut die du beschreibst?
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. August 2012, 14:31

@ Ingo:

Ne, die brauchen keine Sonderteile verbauen, denn die NUDA oder die F800 halten ihre Auslaßseite zusätzlich optimal in den Fahrtwind. Bei großen V2 war es schon zu luftgekühlten Zeiten ab einer bestimmten Literleistung ein Wagnis, die Auslaßseite des hinteren Zylinders nach hinten zu drehen, da der hintere Zylinder im Windschatten des vorderen liegt. Allzu oft waren Überhitzungsschäden die Folge. DUCATI hat da durch die Einbaulage des sog. L-Shape-Twins immer einen Vorteil gehabt, da der vordere Zylinder quasi liegt und der Fahrtwind den hinteren gut umströmen konnte/kann.

Mit steigender Literleistung war die Flüssigkeitskühlung zwar ein probates Mittel, auch "stehende" V2-Motoren standfester zu machen, aber bei VOXAN, MORINI und DDICKER sind die Grenzen der Wärmeabfuhr per Flüssigkeitskühlung offensichtlich erreicht. Mangels Fahrtwindunterstützung oder hitzebeständigerer Hardware bleibt da nur der Uralt-Trck mit dem fetten Gemisch.

Etliche Tuner habe sich einen abgebrochen, um z.B. die RSV 1000 auf 999R-Tuning-Niveau zu bringen. Warum? Die 999R hatte den thermischen Vorteil UND Titanventile ...

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. August 2012, 20:48

Na da bin ich mal auf die neue KTM gespannt ob die dann auch so säuft =)
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Tortiglioni

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Tortiglioni« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. August 2012, 22:54

Bei einem "Feature" des Shiver Motors muß ich auch oft überlegen. Wenn man bei diesen sommerlichen Temperaturen eine kleine Tour macht und sich dann irgendwo durch ein Kaff mit Ampeln quälen muß, geht gefühlt jede Minute der Lüfter an und das linke Bein wird sehr unangenehm aufgeheizt. Die Sitzbank hat dann zudem eine relativ hohe Eigenwärme. Bei der thermisch guten Konstruktion des V2 (Aussage von Aprilia) wundere ich mich, wieso der Motor so schnell derart glüht. EIne Kühlung mit Frischgas ala Zweitakter, deshalb der hohe Verbrauch, kann ja nicht das Ziel bei einem modernen V2 sein. Und hat wohl auch nur Sinn, die inneren Komponenten zu schützen. 6,6 bis 7 Liter halte ich bei der Leistung auch für nicht zeitgemäß.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. August 2012, 23:23

Na da bin ich mal auf die neue KTM gespannt ob die dann auch so säuft =)


Wird sie. Auch die aktuellen Modelle, wie die 990 Super Duke R, machen da bekanntlich keine Ausnahme. Im ALPENMASTERS 2012 süffelte die SUPERDUKE 6,2 Liter, während sich die SPEED TRIPLE R mit nur 5,2 Liter begnügte (die DD schoß mit 7,8 Litern allerdings den Vogel ab).

Schon komisch, all die Weil die SPEEDY 10 PS mehr hat als die KTM und auch noch 18 kg mehr auf den Hüften trägt. Der einzige V2, der mit 131 PS gute 5,6 Liter verbrauchte, steckte - rischtisch (!) - in einer DUC (848 STREETFIGHTER). Q.e.d.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Tortiglioni

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Tortiglioni« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. August 2012, 00:44

Gibt es zu den Themen Mercedes und/oder Piaggio irgendwelche Links im Internet? Finde da irgendwie nichts...


Du könntest den Threadsteller mal direkt fragen, ob er im Management oder im Konstrukteur-Büro eines Motorrad-Herstelllers tätig ist. Viellleicht beantwortet er das objektiv. Seine "Schlagzeile" ist angelehnt an eine Bild-Titelzeile.

Dort arbeiten in der Regel nur Profis.

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 398

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. August 2012, 01:13

Gibt es zu den Themen Mercedes und/oder Piaggio irgendwelche Links im Internet? Finde da irgendwie nichts...


Du könntest den Threadsteller mal direkt fragen, ob er im Management oder im Konstrukteur-Büro eines Motorrad-Herstelllers tätig ist. Viellleicht beantwortet er das objektiv. Seine "Schlagzeile" ist angelehnt an eine Bild-Titelzeile.

Dort arbeiten in der Regel nur Profis.

Gute Idee, mit Links iss'er immer recht fit... :abfeiern
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de