Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flexi

Beitragsammler

  • »Flexi« ist männlich
  • »Flexi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Felix

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2012, 10:17

DNA Luftfilter / Tank wegklappen

Servus Leute.
Da ich mir nen DNA Luftfilter einbauen möchte, muss ja bekanntlich der Tank nach oben geklappt werden.
Hat jemand von euch ne Anleitung, welche Schrauben gelöst und welche Anbauteile abgeschraubt werden müssen?
Wäre sehr nett, wenn jemand ne kurze Anleitung schreiben könnte

MFG
Flexi
D Hauptsach iss, dassd Hauptsach d Hauptsach vun de Hauptsach iss!

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Päcke

Motorrad-Junkie

  • »Päcke« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Aprilia: Dorsoduro 1200

Motorrad: Beim Händler zum Umbau

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Heudorf am Bussen

Name: Patrick

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. August 2012, 21:13

Die Seitenteile ab, dann die Verkleidung um Zündschloß. Dannach siehst du 2 Schrauben, die lösen und hinten an der Tankverkleidung die Schraube lösen damit nix bricht.
Dann kannst ihn anheben, aber aufpassen dass keine Schläuche abgehen.
:angry1 Gut fahren zu können, bringt nix, wenn andere zu blöde dafür sind :angry1

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. August 2012, 21:17

Servus
aber aufpassen dass keine Schläuche abgehen.

Genau die beiden Schläuche für die Leckleitung rutschen gleich mal ruckzuck runter.. :pfeif .
also alles mit sehr viel Gefühl und beim Zusammenbau brichst Du Dir am besten das Handgelenk im 90 Gradwinkel, da funzte das auch beim Zusammenstecken :abfeiern :abfeiern

Päcke

Motorrad-Junkie

  • »Päcke« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Aprilia: Dorsoduro 1200

Motorrad: Beim Händler zum Umbau

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Heudorf am Bussen

Name: Patrick

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. August 2012, 06:31

Zum brechen kann man einen Schraubstock nehmen :dup
:angry1 Gut fahren zu können, bringt nix, wenn andere zu blöde dafür sind :angry1

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 771

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. August 2012, 07:43

Servus

Jetzt mal Spaß beiseite . Beim Zusammenbau wäre es gut wenn jemand mithilft, da Du eine dritte Hand brauchst.
Gleichzeitig darauf achten das die Leckleitungen richtig sitzen und die Kabel für die Benzinpumpe nicht geklemmt werden, dabei dann den Tank langsam absenken ist für zwei Hände eindeutig zuviel. ;)

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 291

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. August 2012, 08:11

Hi,

Bei mir kommt der Tank immer runter.
Zum Schrauben sollte immer genügend Platz vorhanden sein.

Speziell wenn Du das nicht oft oder garnicht gemacht hast,
sollte man Tank ab / drauffummeln zu zweit machen.
Auch um Lackbeschädigungen zu vermeiden.

Gruß aus Unterfranken

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Flexi

Beitragsammler

  • »Flexi« ist männlich
  • »Flexi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Felix

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. August 2012, 10:29

merci für die infos.
habs auch alleine problemlos über die bühne gebracht.
Damit die schläuche nicht so unter zug waren, hab ich mir einfach ein kantholz zwischen "schnorchel" und tank geklemmt.
Hat prima funktioniert.

mfg
Flexi
D Hauptsach iss, dassd Hauptsach d Hauptsach vun de Hauptsach iss!


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018