Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shawnhorst

KTM-Jäger

  • »shawnhorst« ist männlich
  • »shawnhorst« wurde gesperrt
  • »shawnhorst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Motorrad: 09er GT

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2012, 22:05

sisisisisisisi - no!

extra freigenommen. maschine gestern abgeholt. angemeldet. abfahrt.
bühne frei aprilia shiver.
aalso. ich dachte, ich mach einf. mal einen neuen fred auf. was soll ich sagen. so wie sie dasteht, wie die akras klingen, das mäusekino: alles großes kino. kaum einer, der sich nicht nach ihr umdreht. doch dann komm ich endlich raus aus dem ort und rauf auf die landstrasse - hmm. wie soll ichs sagen. schon ok im großen und ganzen, v.a. das handling ist toll, aber der motor hat schon eine, sagen wir, "spezielle" charakteristik, oder? weiss nicht, d.h. der erste große&richtige test kommt eh erst nächste woche in den alpen, aber insgeheim hatte ich schon irgendwie mehr punch erwartet. der sportmodus hat schon was, wenn man die fuhre auf zug hält, gehts auch mit den lastwechelreaktionen, aber mir scheint, die "sportlichkeit" hat aprilia irgendwie an den falschen stellen/drehzahlen untergebracht, oder? unten n bisken was, mitte: ich will nicht sagen "asthmatisch" und oben kommt dann endlich was dann aber auch schon gleich der begrenzer...
ich weiss, die 12er dorso, die ich mir vor knapp nem monat für ein dolomitenwochenende gemietet hatte, konnte ich nicht erwarten, aber hmmm, ich weiss nicht...
sry falls das alles schon irgendwo anners bereits steht - bin auch für verweise dankbar, aber mich würden meinungen und v.a. rezepte interessieren - wie kann man die shiver giftiger machen? hat jemand n tipp bezügl. übersetzung? powercommander? big bore kits? leichtbau parts? gibts sowas und/oder noch was anderes?

danke im voraus und vibrierende grüße!

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2012, 22:21

sry falls das alles schon irgendwo anners bereits steht - bin auch für verweise dankbar, aber mich würden meinungen und v.a. rezepte interessieren - wie kann man die shiver giftiger machen? hat jemand n tipp bezügl. übersetzung? powercommander? big bore kits? leichtbau parts? gibts sowas und/oder noch was anderes?

Wenn Du hinten ein größeres Kettenblatt rauf machst, dann wird sie wohl schon griffiger ;o)

Was willst Du mit einem big-bore-kit??? Dann nimm die 1200 Dorsoduro da brauchste nichts mehr aufbohren :D

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2012, 22:56

Hi,

@ shawnhorst
glaubst Du, das Du das richtige Moped hast?

Gruß

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

shawnhorst

KTM-Jäger

  • »shawnhorst« ist männlich
  • »shawnhorst« wurde gesperrt
  • »shawnhorst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Motorrad: 09er GT

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2012, 23:08

Hi,

@ shawnhorst
glaubst Du, das Du das richtige Moped hast?

Gruß

Helmut
ich hoffe doch ja! bin so zieml. alles alternativ infrage kommende probegefahren - die neue duke, lc4, street triple, vfr 800, sprint st, versys, z1000, monster 796....etc sogar ne b-king (aus neugier) - entweder passte die ergonomie nicht, es fahrwerk, die bremsen oder was anderes und ne yamaha und bmw wollte ich nicht. ebenso keine 600er.
die shiver hat mir gleich vom start weg am besten gepasst. bin auch der meinung, dass der motor "die richtigen gene hat" - nur glaub bzw. hoffe ich, dass man die irgendwie rauskitzeln muss/kann??

HotteS.

Motorrad-Junkie

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2012, 23:16

Sportmodus ist mir zu nervös, wenn man sich an den t-Modus gewöhnt hat und das Gas entsprechend rechzeitig anlegt, hat man so gut wie keine Lastwechselreaktionen. Akustischen Zuwachs bringt - neben den Akras- ein DNA- LuFi. Die Übersetzung habe ich auf 15/46 geändert, ist schon ne Ecke griffiger.

Gruß Hotte

shawnhorst

KTM-Jäger

  • »shawnhorst« ist männlich
  • »shawnhorst« wurde gesperrt
  • »shawnhorst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Motorrad: 09er GT

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2012, 23:28

Sportmodus ist mir zu nervös, wenn man sich an den t-Modus gewöhnt hat und das Gas entsprechend rechzeitig anlegt, hat man so gut wie keine Lastwechselreaktionen. Akustischen Zuwachs bringt - neben den Akras- ein DNA- LuFi. Die Übersetzung habe ich auf 15/46 geändert, ist schon ne Ecke griffiger.

Gruß Hotte
ja, im t-modus fährt sie sehr schön. der s-modus ist eher was für den passo manghen.. das mit dem lufi und der übersetzung klingt vielversprechend - hast du da konkrete namen, links, shops?

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Juli 2012, 00:11

...mach mal die Alpentour, "gewöhn" dich doch erstmal an das Töff-

Anderen Filter machen, damit dreht se noch nen Hauch einer Nuance leichter.

zur Übersetzung gibts das da, einfach ein wenig rumspielen: http://www.svs-tools.de/5.html
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 773

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Juli 2012, 06:41

Servus

als ich zunächst Deine Überschrift gelesen habe dachte ich an ein Anlasserproblem, denn das S
sisisisisisisi - no! kenne ich von dem Komiker OttO.

Wenn ich mir Dein Post so durchlese dann zweifle ich schon ob Du mit dem Bike jemals glücklich wirst... Hast Du die Shiver nicht vorher gefahren
:denk :denk
hmm. wie soll ichs sagen. schon ok im großen und ganzen, v.a. das handling ist toll, aber der motor hat schon eine, sagen wir, "spezielle" charakteristik, oder? weiss nicht, d.h. der erste große&richtige test kommt eh erst nächste woche in den alpen, aber insgeheim hatte ich schon irgendwie mehr punch erwartet.

Schon alleine dieser Absatz läßt mich zweifeln ob Du das R
ichtige unter dem Arsch hast


aber mir scheint, die "sportlichkeit" hat aprilia irgendwie an den falschen stellen/drehzahlen untergebracht, oder? unten n bisken was, mitte: ich will nicht sagen "asthmatisch" und oben kommt dann endlich was dann aber auch schon gleich der begrenzer...
Hmm Der V 2 ist dafür bekannt das er unten schon etwas Druck hat und ab 6000 1/min drauf packt... So wie Du die Kiste fährst bist Du bisher anscheinend hochdrehende 4 Zylinder gefahren. Die packen alles oben drauf. Bei der Shiver ist das anders, da kommt nicht mehr, im Gegenteil, die baut kurz vorm Begrenzer ab.
Sorry aber ich habe meine bisher noch nicht bis zum Begrenzer gequält.



ich weiss, die 12er dorso, die ich mir vor knapp nem monat für ein dolomitenwochenende gemietet hatte, konnte ich nicht erwarten, aber hmmm, ich weiss nicht...

Die Shiver ist mit einer 12 Dorso schon gar nicht vergleichbar.
Zum einen ist die Dorso auf Beschleunigung ausgelegt und die Shiver auf Höchstgeschwindigkeit.
Zum anderen kannst 1,2 Liter Hubraum nicht mit knapp 750 ccm vergleichen. Das ist ja fast das doppelte was die Dorso hat.. Also irgendwie muß ich schon ein wenig den Kopf schütteln :headshake

Es wäre auf alle Fälle besser gewesen eine Shiver mal vorher zu fahren, doch jetzt das rumdoktern anfangen ist in meinen Augen der falsche Weg und für Dich anscheinend das falsche Bike.
:heil :denk :bier

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kurvensau« (13. Juli 2012, 11:36)


Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Juli 2012, 08:18

Hi,

kann Kurvensau auf jeden mal zustimmen. ich finde dass der Motor der Shiver ne leichte 4Zylinder charakterisik hat, da er ziemlich kurzhubig ist. ich fahre mit ihr immer wenns möglich ist auf kleinen engen straßen (dolos, Nordschwarzwald, schwäbisch/fränkischer wald, etc). die shiver musst du einfach schalten, dann macht sie richtig laune ;o) (2-3 Gang) bzw. gemütliches bummeln ganz genauso gut :).

Tipp: bevor du viel geld in die hand nehmen willst, dann warte auf die 1200er Shiver ;) (kommt HOFFENTLICH übern winter raus ;) (laut meinem händler)).
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

patch@mana

Polizei-Widersprecher

  • »patch@mana« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2009

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: MotoMorini 501 Excalib

Dein Fahrstil: Normal

Name: Paddy

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Juli 2012, 08:23

wollte gerade auch fragen, was du davor gefahren bist!?

recycler

Auspuffschnüffler

  • »recycler« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 12. Juni 2012

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Andechs

Name: Michael

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Juli 2012, 12:25

Sportmodus ist mir zu nervös, wenn man sich an den t-Modus gewöhnt hat und das Gas entsprechend rechzeitig anlegt, hat man so gut wie keine Lastwechselreaktionen. Akustischen Zuwachs bringt - neben den Akras- ein DNA- LuFi. Die Übersetzung habe ich auf 15/46 geändert, ist schon ne Ecke griffiger.

Gruß Hotte
ja, im t-modus fährt sie sehr schön. der s-modus ist eher was für den passo manghen.. das mit dem lufi und der übersetzung klingt vielversprechend - hast du da konkrete namen, links, shops?

... den passo bin ich auch in Tour-Modus hochgebeamt. Fahre eigentlich immer T, weil mir im Sportmodus die Gasstellung bis zum Leistungseinsatz zu kurz ist (stört mich gerade in Kehren etwas und man muss die Hand immer sehr ruhig halten - bin halt eher Großmotoriker).

... und etwas mehr Leistung könnte ja nie schaden, oder?

Aber alles in allem ist die Shiver ein geiles Bike.

Ciao

reycler

Pot

Motorrad-Junkie

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 26. April 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Triptis, Thür.

Name: Tobias

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. Juli 2012, 12:27

/signed
fahre auch lieber im T, vor allem wenn ich meine Gutste hinten drauf habe. Im S-Modus is die gute Bella bzw. die Gasannahme doch etwas zu abruppt.. mag nich so viele Schlagstellen auf meinem Helm hinten bekommen =)
Weniger Windschild, mehr Fahrspaß! :wuschig

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. Juli 2012, 12:42

Hi,

Umrüstsatz auf Turbo!!! :D
Das ist es, dann hat er die Charakteristik die er sich wünscht.
Wenn ich nur erinnern könnte wo ich das gesehen habe.

Gruß aus Unterfranken

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 061

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. Juli 2012, 20:13

@ Kurvensau: :thumbup:

@ shawnhorst: Sind das "Nachwehen" von der Geburtstagsfeier?
Versteh dich nicht. So viele Probe gefahren und dann das falsche bike gekauft? :-/
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. Juli 2012, 20:16

:wink Ich fahr meist im S-Modus,ist nur ne Sache der Gewöhnung.Finde die Motorcharakteristik der Shiver eigentlich perfekt. Ok´n bisschen mehr Leistung und Drehmoment könnten nicht schaden. Muß aber auch sagen das ich bis jetzt nur V2 Bikes hatte.Mag keine 4 Zylinder,schon gar nicht die 600er.
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

shawnhorst

KTM-Jäger

  • »shawnhorst« ist männlich
  • »shawnhorst« wurde gesperrt
  • »shawnhorst« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Motorrad: 09er GT

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. Juli 2012, 08:28

okok, ich sehe gerade beim 2. lesen, dass mein post offensichtl. falsch bzw. zu negativ rüberkommt.
nat. hätte ich die shiver nicht gekauft, wenn mich das paket nicht überzeugt hätte. zur erklärung sei hier angemerkt, dass es bei meiner r 1100 gs anfängl. auch nicht gleich gepasst hatte. verschiedene reifenexperimente, das getriebe der r, eine sintermetallkupplung, eine kurze paraleverstrebe und wilbers fahrwerk (und noch ein paar andere features) haben sie über jahre zum perfekten landstrassenbike gemacht, mit dem man quasi alles versägen konnte, was keinen jetantrieb hat. das ist dann tatsächl. ein bisschen langweilig geworden, weil sie einf. zu perfekt war.
nichts desto trotz hatte z.b. meine alte 850er tdm (3vd) einen besseren durchzug als die gs. das hat mir wieder lust auf einen geringeren hubraum & eine neue herausforderung gemacht. ich hab nicht wirkl. eine präferenz hinsichtl. zylinderzahl - glaube einfach, dass jedes konzept seinen anwendungsbereich/einsatzzweck hat - in meinem fall ist das bisher immer auf landstrassenprofil, ergo zweizylinder hinausgelaufen.
also. alles was ich ursrüngl. sagen wollte ist, dass ich das gesamtpaket shiver total faszinierend finde und nun am anfang eines kennenlern-&maßschneiderungsprozesses stehe. ich hatte ganz einf. gehofft, erfahrungsberichte, rezepte und tipps hinsichtlich optimierung von leistung und fahrwerk einzuholen..
eine frage am rande: hat die shiver gt eig. serienmäßig stahlflexleitungen? meine hat näml. bereits welche - die bremse war näml. z.b. eines der entscheidenen kaufargumente - super dosierbarkeit, so gut wie kein fading - nur das aufstellmoment in kurven ist extrem, glaub aber, dass das eher an den reifen liegt - auch hierzu wären tipps sehr willkommen

danke&gruß

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 293

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14. Juli 2012, 09:05

Hi,

jetzt wird das Bild ein bischen klarer. :]
Was die Leistung bertrifft kann ich nur sagen, ein Wenig Hubraum somit Drehmoment
könnte ich mir vorstellen, muss aber nicht sein.

Das Gesamtkonzept,
V2-nutzbares Drehmoment-geile Bremsen-geiler Sound-gutes Fahrwerk-günstiger Preis,
hat mich zum Kauf bewogen.
Und ich hab es bis heute (30Tkm in 1,5 Jahren) nicht bereut.
Obwohl ich 2x vom ADAC geholtwerden musste.
Das ich einiges ändern musste war mir von vornherein klar.
Wenn mich meine Frau nicht für verrückt erklären würde, hätte ich mir schon längst ne 2. gekauft.

Somit viel Spass beim Optimieren.

Gruß aus Unterfranken

Helmut
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Basstronaut

Auspuffschnüffler

  • »Basstronaut« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Minden

Name: Bernd

  • Nachricht senden

18

Samstag, 14. Juli 2012, 10:54

Ahoi,

Zitat

eine frage am rande: hat die shiver gt eig. serienmäßig stahlflexleitungen?


Jup, das haben die Shivers serienmäßig ! Ride by wire, Stahlflex waren für mich 2 Punkte die mich zur Shiver geführt gaben. :-/

Ach menno, was fürn shit Wetter zur Zeit :bye

balu494

Besserwisser

  • »balu494« ist männlich

Beiträge: 423

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Cagiva Xtra Raptor

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schwabenland

Name: Fritz

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

19

Samstag, 14. Juli 2012, 14:41

Hallo shawnhorst,

ich habe die Shiver ohne Probefahrt in Ebay ersteigert und wußte nicht wirklich wie die Aprilia funktioniert. Die Originalübersetzung ist etwas lang und deshalb würde ich diese zuerst ändern. Ein kleineres Ritzel bringt einen schon weiter. Die Gänge passen jetzt wunderbar und ich finde, dass der Motor wie eine Turbine zieht. Von 2500 bis 9500 Touren geht mein Motor sehr sauber.

Die Shiver ist kein leichtes Motorrad. Vollgetankt kommt Sie auf über 210 kg und das bei 90 PS. Deshalb ist die Spritzigkeit natürlich auch etwas eingeschränkt. Allerdings kann man mit ihr, etwas Motivation vorrausgesetzt, wunderbar Sportmotorräder ärgern.

Was brauch man mehr.

:D

guzzimax

unregistriert

20

Samstag, 14. Juli 2012, 15:53

...also jetzt kann ich nicht mehr still sein, muß doch noch meinen Senf dazu geben, sorrrry... :bump :peinlich :bump


@shawnhorst :hut

...also ich weiß nicht wie sich das 09er Modell fährt, ob es Unterschiede zum 12er Modell gibt aber meine zieht sch von unten, egal in welchen Gang ich mich befinde, gut durch und oben herum auch. Es gibt einige Möglichkeiten deinem Bike mehr Punsch von unten heraus zu geben:

1. wie oben schon mehrmals erwähnt, kürzere Übersetzung -> 15er Ritzel -> bringt wirklich einiges :super

2. neues Mapping -> Rexxer -> wer es nicht kennt, der hat keine Vorstellung von dem positiven Effekt, der sich danach ergibt. In Verbindung mit einer Slip on-Anlage, Sportluftfilter und 15er-Ritzel wirst du deine Bella nicht wieder erkennen. Gugst du hier: :klatschen :super

http://www.power-commander-shop.de/130@ZU-RV01-A01/Rexxer-ECU-Tuning-Rexxer-Aprilia-Shiver-750.htm



3. ...und sollte dir das nicht ausreichend sein, dann versuch es doch mal bei diesem freundlichen Herrn: :klatschen

http://mgc-lamparth.de/


4. ...sollte das immer noch nicht ausreichen, dann kann ich dir nur noch diese Empfehlung geben:

....kauf dir das :abfeiern :jubel :aetsch






DLzG Massimo :punk


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018