Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich
  • »racingopa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Januar 2012, 14:38

Bilder vom Winterprojekt

Hallo Jungs,

So - nun wird sie bald fertig. Schwinge schwarz gepulvert , Felgen weiss gelackt , original Kennzeichenhalter umgebaut ,

Akropovic verbaut mit Spritzschutz aus Alu komplett zu , Steckdose im Cockpit. Vieleicht ein "15" Ritzel und einen DNA-

Filter. Dann kann es Frühjahr werden. :wink
»racingopa« hat folgende Dateien angehängt:

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Oliv3r

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Oliv3r« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Januar 2012, 14:41

Oh Yeah! Sehr geil geworden - danke für die Augenmassage. Junge, junge jetzt muß ich aber auch mal an meine Dorso ran - da bekommt man richtig Lust.

Gruß,
Olli

Päcke

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Päcke« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Aprilia: Dorsoduro 1200

Motorrad: Wieder in Schräglage

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Heudorf am Bussen

Name: Patrick

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Januar 2012, 16:25

Die Schwinge sieht sauber aus.

Grüß Päcke
:angry1 Gut fahren zu können, bringt nix, wenn andere zu blöde dafür sind :angry1

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 385

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Januar 2012, 16:41

Sehr gute Arbeit :thumbsup: , aber weiße Felge hinten sieht sehr nach "Pflegefall" aus; kommst aus dem Putzen nicht mehr raus.
Leider sind alle Bilder so klein. Bitte doch nochmal in groß min 800*600 please! :knips
Das mit der 12V-Steckdose interessiert mich auch, sieht wie serienmäßig aus! :thumbup:
Gib bitte genauere Infos oder zus. Fotos.
Gruß MegaLagu
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich
  • »racingopa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Januar 2012, 18:17

Winterprojekt

Servus Megalau,

danke für die Rückinfo. Die Steckdose habe ich vom Louise. Es müsste die Artikelnummer 10032956 sein. Ich glaub ich habe die Schelle aufgemacht damit ich nur einen Winkel zum Anschrauben habe. Wenn man diese im Cockpit an besagter Stelle dranhält- sieht man schon wie man diese festmachen kann. Die Verkleidung runter - sind nur 2 Schrauben. Ein oder 2 kleine Löcher in die Verkleidung und die Steckdose dranschrauben. Passt wie original. Kabel von der Batterie mit fliegender Sicherung zum Steckdosenkabel. Diese verbunden mit lösbaren Steckern. fertig.

Weiße Felgen sind Pflegeintensiv. Aber das stört mich nicht. Ich bin da sehr pedantisch.

Grüße

Lothar
»racingopa« hat folgende Dateien angehängt:

Streethawk

Ohne-KAT-Fahrer

  • »Streethawk« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Motorrad: Shiver 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:59

Hi Lothar,

die weißen Felgen sind absolut geil. Hast du du topp gemacht. :dup
Ich selbst habe auch schon öfters darüber nachgedacht, meine weiß zu lacken.

Kann MeagLau nur zustimmen. Etwas größere Bilder wären schön.

Gruß
SH

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Januar 2012, 20:35

schaut gut, finde aber, dass um die Sache rund zu machen, noch der ein oder andere weiße Akzent im Bereich Verkleidung/Tank/Sitzbank fehlt.
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 385

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Januar 2012, 23:57

schaut gut, finde aber, dass um die Sache rund zu machen, noch der ein oder andere weiße Akzent im Bereich Verkleidung/Tank/Sitzbank fehlt.

Ja, dann würde ich mit meinem Lederkombi super drauf passen :whistling: :D

Die Steckdose ist bei Louis gerade im Angebot, reicht das 120cm Kabel (9,99€) oder soll man lieber das mit 170cm (12,99€) dazu verwenden?

PS. Was ist denn das für ein Poster mit grünem Fremdfabrikat! Abmahnung! :D
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 4 058

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Dorsoduro 900

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 908

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. Januar 2012, 02:53

Servus

Hi Lothar,

die weißen Felgen sind absolut geil. Hast du du topp gemacht. :dup
Ich selbst habe auch schon öfters darüber nachgedacht, meine weiß zu lacken.


Hi Lothar

Finde ich auch bei der Weiß/schwarzen machen weiße Felgen Sinn oder passen besser dazu.
Bei der Rot / Schwarzen hätte ich eher zu Rot tendiert. :bier

koniz

Motorradversteher

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Streety RS

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

10

Montag, 16. Januar 2012, 10:37

geil wo ist der "gefällt mir" button :jop ich find die weißen Felgen genau richtig! wenn die gescheit lackiert und versiegelt sind ist es eigentlich kein hexenwerk mit der pflege ;o)
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich
  • »racingopa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. Januar 2012, 18:46

Winterprojekt

Hallo Jungs,

danke für die positiven Reaktionen. Zu den Frage : Die Kabellänge weiss ich nicht - würde aber lieber zur längeren Variante tendieren. Da ich mit dem Computer kämpfe und ich kaum Ahnung habe bekomme ich die Fotos nicht größer durch. Das Forum nimmt die dann nicht mehr an. Das grüne Fremdfabrikat habe ich u.a. auch mal getrieben. Das letztere Gerät war eine alte Mille - aber auch geil.( Foto )

Grüße Lothar
»racingopa« hat folgende Dateien angehängt:

Oliv3r

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Oliv3r« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. Januar 2012, 19:46

Woah,

die Mille finde ich aber auch ziemlich cool. Nach so etwas in der Art suche ich ja noch als Zweitmotorrad - sozusagen als Ausgleich für die Dorsoduro. Will ja schließlich möglichst viele Facetten des Motorradfahrens kennenlernen. Sehr schönes bike!

Gruß,
Olli

Plattwurst

Möchtegern Profi

  • »Plattwurst« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 27. Januar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Thorsten

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. Januar 2012, 20:33

@MegaLagu

Nimm das mit dem längeren Kabel. Ich hab auch die kurze variante verbaut und mußte die Kabel verlängern.
MFG Thorsten

KK87

Beitragsammler

  • »KK87« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 7. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 75031 Eppingen

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. Januar 2012, 23:06

Hallo erstmal!

Kompliment zur Shiver, die Farbcombi ist der Hammer! Wenn du die Felgen gepulvert hättest, wären diese pflegeleichter, da auf dem Pulverlack der Schmutz schlechter hält!

Hast du die Schwinge selbst ausgebaut? Und kannst du etwas zur Vorbehandlung der Schwinge sagen bevor sie gepulvert wurde? Ich hab das selbe mit meiner Dorso vor, was die Schwinge betrifft...

MfG
Karsten

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich
  • »racingopa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Montag, 16. Januar 2012, 23:34

wINTERPROJEKT

Hallo Karsten,

Du hast recht. Da ich aber die ganzen Radlager nicht ausbauen wollte habe ich diese lackieren lassen. Kumpel ist Lackierer kostet mich nix :egal . Außerdem wollte ich die Innenseite der Nabe schwarz lassen ( Verschmutzung bei weiss ). So habe ich dies nur abgeklebt und ist super. Die Schwinge habe ich selber gereingt und vorgeschliffen. Sau-Arbeit vorallem bei der Innenseite . Dies hätte ich mir sparen könne, da die Pulverbude alles vorher strahlt. Normalerweise müssten auch die Innereien der Schwinge raus. Wie Lager etc. Dies habe ich nicht gemacht. Den Pulverfuzzis dies gezeigt und die haben die Stellen gut abgeklebt. Das Problem liegt hier in der Einbrenntemperatur von 200-300 Grad :-o . Meine wurden bei ca. 200 bearbeitet. Ich habe keine Schäden vorerst feststellen können. Nochmals ordentlich gefettet und gut.

Grüße Lothar

Kutscher

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Kutscher« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 15. Februar 2009

Aprilia: Shiver 900

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ritchy

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Januar 2012, 09:32

wollte auch erst die schwinge pulvern lassen, aber der nette mensch von kunden service hat mir davon abgeraten.

da unsere schwinge aus alu und diese schon mal behandelt worden ist (eloxiert), kann eine weitere wärme behandlung die struktur der schwinge ändern.
mmmmh ?(

also wird sie von mir gelackt mit einen dicken schicht klarlack,
vieleicht :peinlich
:bier
Allzeit gute Fahrt
Gruß Ritchy

Till

Motorrad-Junkie

  • »Till« ist männlich

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2011

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. Januar 2012, 14:36

da unsere schwinge aus alu und diese schon mal behandelt worden ist (eloxiert), kann eine weitere wärme behandlung die struktur der schwinge ändern.
mmmmh



..."Wärmebehandlung" beim pulvern: Das Einbrennen erfolgt bei 140 - 200 Grad! Das soll die Struktur der Schwinge (oder des Aluminiums) ändern? Also, ich weiß nicht, ob das echt eine fachmännische Aussage ist. Und das Eloxieren ist auch keine "Wärmebehandlung", sondern ein elektrochemisches Verfahren, einzig die Verdichtung der Eloxalschicht wird mit Dampf (140 Grad) oder heißem Wasser gemacht. Diese Temperaturen kann Alu eigentlich gut ab!

Till
_____________________________


...laufen lassen!

Harlekin

KTM-Jäger

  • »Harlekin« ist männlich

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 4. August 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Frankfurt am Main

Name: Christian

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. Januar 2012, 17:32

Grüß dich Lothar!
Habe die selbe Steckdose verbaut, allerdings rechts am Gitterrohrrahmen (von vorn gesehen)...

Kommt die Steckdose bei deiner Variante sich nicht mit der Gabelbrücke
ins Gehege wenn du nach rechts einschlägst?
Spätestens wenn dann ein Stecker drin steckt wird das doch arg knapp oder? :huh:

LG Chris
V2 unser im Moped, geheiligt werde dein Erbauer.
Dein Takt komme, dein geballer geschehe,
wie im Standgas, so auch auf der Landstraße.
Unser täglich Kick gib uns heute.
Und vergib uns unsere Gashand, wie auch wir
vergeben deine Trinksitten.
Und führe uns nicht zum Reihen Vierer,
sondern erlöse uns von dessen geschrei.

Amen :engel

KK87

Beitragsammler

  • »KK87« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 7. Juni 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 75031 Eppingen

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Januar 2012, 00:41

wollte auch erst die schwinge pulvern lassen, aber der nette mensch von kunden service hat mir davon abgeraten.

da unsere schwinge aus alu und diese schon mal behandelt worden ist (eloxiert), kann eine weitere wärme behandlung die struktur der schwinge ändern.
mmmmh ?(

also wird sie von mir gelackt mit einen dicken schicht klarlack,
vieleicht :peinlich

Dieses Gerücht kursiert schon eine weile, das Gefüge soll sich beim einbrennen verändern! Was völliger schwachsinn ist! :] Die meisten Hersteller von Pulverlacken schreiben 200 - 240°C bei 20-30min Einbrenndauer vor, je nach Stärke des Materials!

Ich hab noch nie jemanden gesehn, dem seine Felgen durch eine Pulverbeschichtung den geist aufgegeben haben!

Mal kurz die Vorteile gegenüber normales Lackieren: :iiiih
- günstiger
- bessere Haftung
- einfacher zu reinigen
- kratzfester
- resitenter gegen Bremsflüssigkeit (irgendwann gibt auch Pulver auf)

MFG
Karsten

racingopa

Möchtegern Profi

  • »racingopa« ist männlich
  • »racingopa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: auf den Höhen des Thür. Wald

Name: Lothar

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. Januar 2012, 16:49

Winterprojekt

Hallo Chris,

ich verstehe die Frage nicht. Ich bin zwar momentan noch keinen Meter gefahren - aber warum sollte der Stecker / Dose an der Gabelbrücke schleifen ? Die Dose ist sehr kurz und passt direkt ins Cockpit. Die Kabel habe ich so verlegt, dass diese beim Einlenken genug Spiel haben. Der Lenker, die Kanzel mit Dose und Gabelbrücke sind am Stück und bewegen sich alle zusammen. Also keine feststehende Verkleidung. Wo soll da was klemmen oder schleifen ? :denk

Grüße Lothar


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018