Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hadisch

Beitragsammler

  • »hadisch« ist männlich
  • »hadisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 24217 Schönberg

Name: Hans-Dieter Schlabritz

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. März 2011, 18:34

Bagster Tankschutzhaube

Moin zusammen,

ich habe gestern versucht, auf meiner Shiver eine Tankschutzhaube von Bagster zu befestigen. War wohl nicht mein Tag, jedenfalls ist mir prompt ein Riemen aus der Haube ausgerissen. Nun darf das gute Stück erst einmal zur Reparatur nach Frankreich.

Während der "Montage" tauchte aber noch ein anderes Problem auf. Ich habe ums verrecken nicht herausgefunden, wie sich die seitlichen Riemen am Rahmen befestigen lassen. Sie scheinen mir schlicht zu kurz zu sein. Vielleicht bin ich aber auch nur zu blind. Auf dem angehängten Bild ist die Problematik gut zu erkennen.

Vielleicht hat ja schon einer von euch das Kunststück vollbracht, die Tankschutzhaube auf der Shiver zu befestigen und kann mir den Trick verraten.

Gruß
Dieter
»hadisch« hat folgende Datei angehängt:
  • bagster.jpg (122,54 kB - 98 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2017, 15:15)

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. März 2011, 21:30

irgendwas stimmt da nicht, bei meiner Bagster Haube passt das problemlos



Haste mal noch ein Bild, wo man mehr von der motierten Haube sieht?
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

hadisch

Beitragsammler

  • »hadisch« ist männlich
  • »hadisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 24217 Schönberg

Name: Hans-Dieter Schlabritz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. März 2011, 21:55

Haste mal noch ein Bild, wo man mehr von der motierten Haube sieht?
Leider nicht, ich habe die Haube, wegen des ausgerissenen Gurtes, auch schon wieder zu Bagster geschickt.

Die Haube saß allerdings genau so wie auf Deinem Foto. Auf Deinem Bild kann ich unzweifelhaft erkennen, daß die beiden Außengurte an meiner haube mindestens um 30 cm zu kurz ausgefallen sind. Danke für das Foto, werde gleich nochmal Bagsterworld anmailen.

Gruß
Dieter

mike_p

Angstnippel-Abschrauber

  • »mike_p« ist männlich

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 20. Februar 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. März 2011, 08:48

habe auch die Tankschutzhaube, meine seitlichen Riemen sind zwar auch nicht lang, aber sie reichen. Würde den Reparaturauftrag gleich noch die Verlängerung des Riemens nachschicken.

Gruß

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. März 2011, 19:08

wundert mich ja schon ein bißchen, das dein Riemen zu kurz ist. Ich hab mehrere Bagster Tankhauben und -rucksäcke und alles einwandfrei verarbeitet. Bisher ist mir nur bei meiner ältesten Haube eine Klemme abgerissen, und die hat Bagsterworld problemlos ersetzt.
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. April 2011, 17:34

Schau doch mal hier:

By shiverstefan at 2009-12-29

By shiverstefan at 2009-12-29
oder in der Galerie unter meinem Album.

Diese Lösung fand ich immernoch am besten. Habe das auch bei meiner schwarzen Shiver wieder so gemacht.
Seitenteile ab, Haube drauf, schauen wo die Riemen lang laufen, die kleine Verkleidungsinnenlippe weg dremeln (feilen geht auch) und wieder verbauen. Jetzt nur noch die Riemen nachspannen und gut ist´s. Ist echt kein Hexenwerk und dauert für die komplette Montage weniger als eine Stunde
So liegt die Haube auch schön eng am Tank.

Hoffe die geholfen zu haben.
Gruß Stefan

edit:
ps: Es gelten die Regeln der Physik: Nach fest kommt ab. Aber das weist du ja ;)

hadisch

Beitragsammler

  • »hadisch« ist männlich
  • »hadisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 24217 Schönberg

Name: Hans-Dieter Schlabritz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. April 2011, 11:16

Habe eben von Bagsterworld Bescheid bekommen. Die seitlichen Gurte waren tatsächlich viel zu kurz. Ich bekomme anfang nächster Woche eine komplett neue Haube geliefert :jubel

Gruß
Dieter

Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. April 2011, 11:52

Äääääääääääh...welchen Sinn erfüllt diese "Tankschutzhaube" ??? ....was schützt die ? finde die Dinger genauso hässlich wie Fahrradhelme :-) Nicht persönlich nehmen, iss nur (m)eine Meinung :denk


ich der Siegel OWL-City

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. April 2011, 12:07

ganz einfach
1. Du kannst den Lack an der seitlichen Tankverkleidung nicht mehr mit den Knien trübe "polieren".
2. Mit nem Tankrucksack vom selben Hersteller steigt der Nutzwert einer solchen Haube um ein vielfaches.
3. Diese Tankrücksäcke gibts in allen Größen
4. Tanrucksäcke mit Magneten halten sowieso nicht auf unseren Shiver/Dorso´s

5. Es ist wie alles im Leben natürlich Geschmackssache: also jeder wie er/sie es am liebsten hat

Ich finds recht praktisch.

Gruß Stefan

Kürbis

Polizei-Widersprecher

  • »Kürbis« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 21. Mai 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. April 2011, 09:38

Äääääääääääh...welchen Sinn erfüllt diese "Tankschutzhaube" ??? ....was schützt die ? finde die Dinger genauso hässlich wie Fahrradhelme :-) Nicht persönlich nehmen, iss nur (m)eine Meinung :denk

Wenn du nen Tankrucksack befestigen willst, wirst du um so eine Tankschutzhaube nicht drum rum kommen ...
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Franken grüßt....
http://www.main-biker.de
Aprilia SL 750 Shiver - weiß
.. - denn weiß ist heiß - ...
Wer später bremst ist länger schnell!
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. April 2011, 11:42

Wenn du nen Tankrucksack befestigen willst, wirst du um so eine Tankschutzhaube nicht drum rum kommen
... das stimmt so nicht ganz. Es gibt von FAMSA von Anfang an einen passenden TS und von Vanucci bei LOUIS passt das 2010! Modell bestens. Bilder hab ich 2008 schon gepostet und findet ihr auf meiner Homepage nach wie vor.


ich der Siegel OWL-City

mike_p

Angstnippel-Abschrauber

  • »mike_p« ist männlich

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 20. Februar 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. April 2011, 12:26

Da werden doch die Tankrucksäcke auch nur auf den Tank geschnallt. Was anderes ist doch die Tankschutzhaube auch nicht. Nur das die halte etwas hochwertiger ist als ein anderer Untersatz und man dann den Tank auch ohne Tankrucksack noch anschauen kann.

Ich finde das System von Bagster zwar teuer aber hervorragend.

Kürbis

Polizei-Widersprecher

  • »Kürbis« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 21. Mai 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. April 2011, 14:31

... das stimmt so nicht ganz. Es gibt von FAMSA von Anfang an einen passenden TS und von Vanucci bei LOUIS passt das 2010! Modell bestens. Bilder hab ich 2008 schon gepostet und findet ihr auf meiner Homepage nach wie vor.
Das ist halt nur ein anderes System, vom Prinzip her das Selbe, du mußt deinen Tankrucksack auf deinen Tank "festschnallen" Bei Bagster geschieht das halt über die "Haube", bei Famsa / Vanucci wird der Rucksack halt direkt festgeschnallt. Wenn du nen Bagster Rucksack möchtest, den ich auch habe und sehr zufrieden bin, dann kommst du um die Haube nicht drum rum! :)
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Franken grüßt....
http://www.main-biker.de
Aprilia SL 750 Shiver - weiß
.. - denn weiß ist heiß - ...
Wer später bremst ist länger schnell!
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

HotteS.

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 419

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Aprilia: Dorsoduro 900

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. April 2011, 22:05

Auf Riemen hatte ich keinen Bock. Quicklock-Systeme wie von Held oder SW-Motech gefallen mir persönlich besser. Man hat nur einen kleinen Kunststoffring oder 4 erhöhte Schrauben auf dem Tankstutzen, es verkratzt nichts und der Rucksack ist in Sekunden auf- und abgebaut.

Gruß Hotte

15

Freitag, 15. April 2011, 08:16

Auf Riemen hatte ich keinen Bock. Quicklock-Systeme wie von Held oder SW-Motech gefallen mir persönlich besser. Man hat nur einen kleinen Kunststoffring oder 4 erhöhte Schrauben auf dem Tankstutzen, es verkratzt nichts und der Rucksack ist in Sekunden auf- und abgebaut.

Gruß Hotte
Die Quicklock-Systeme finde ich für Plastiktanks auch am praktischsten!! Hab jedoch von meinem händler gehört, dass dieses System bei ein wenig mehr beladung den tank kaputt macht. Kanns mir nicht so richtig vorstellen, aber er meint er wird ausgeleiert - zumidest das gewinde und die tanköffnung.

HotteS.

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 419

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Aprilia: Dorsoduro 900

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. April 2011, 00:20

Weiß ich nicht, bei mir ist noch nichts ausgeleiert. Habe das Held-System. Das SW ist noch stabiler, da mehrere Schrauben erstmal an den Adapter geschraubt werden und sich so die Kraft verteilt. Wenn man die Schrauben dann noch mit Schraubensicherung einsetzt.Leiert da mit Sicherheit nichts aus. Man muß allerdings beim Anziehen der Schrauben vorsichtig sein, da die Gewinde nicht besonders lang sind.


Gruß Hotte

miele

Meister aller Klassen

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 505

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Guzzi V7-III

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. April 2011, 23:05

Mich hat die Tankhaube von Bagster auch am meisten überzeugt. Dahin bin ich vom Orginal Aprilia Tankrucksack mit Tankhaube gewechselt, weil der mir zu klein war und kein Kartenfach hatte.
Bei den Systemen an den Tankdeckeln fand ich immer den Tankrucksack irgendwie sehr locker. Der Rucksack ist halt bei diesen Systemen nur an einem zentralen Punkt befestigt.
Ansonsten muß man auch mit einer Tankhaube bei der Beladung aufpassen. Der Kunststofftank lässt sich nunmal leichter zusammendrücken als ein Stahltank, egal ob mit Tankhaube oder mit zentralem Fixiersystem.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 19. April 2011, 09:33

Also den Tank zusammen drücken, dass hat bei mir bis jetzt nur einmal geklappt.
Gefahrenbremsung aus Tempo 70 mit Sozia, die ihre Kraft mit der Hand auf den Tank übertragen hat.
Wenn 60kg mit voller Verzögerung auf den Tank wirken, dann ist das was anderes als 15Kg im Tankrucksack.
Bin mir absolut sicher, dass der Tankrucksack alleine nicht in der Lage ist, deinen Tank zu verformen.
Nicht mit einer Tankschutzhabe. Bei den Quicklock-systemen mag die Kraft über einen Hebel (zentrale Fixation) wirken, das ist dann aber ein anderes Thema.

Gruß Stefan

hadisch

Beitragsammler

  • »hadisch« ist männlich
  • »hadisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 24217 Schönberg

Name: Hans-Dieter Schlabritz

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Mai 2011, 13:09

Moin,

zwischenzeitlich ist meine neue Tankschutzhaube bei mir eingetroffen. War seitens Bagsterworld alles völlig problemlos, lediglich die Lieferung aus Frankreich dauerte eine Weile.

Die seitlichen Riemen waren tatsächlich ca 30 cm zu kurz. Da hatte ein/e Näher/in wohl 'ne harte Nacht hinter sich ;o)

Nun passt das Teil wie angegossen. Da rutscht und wackelt nichts bei vollgepacktem Rucksack. Ich habe übrigens den Rider von Bagsterworld. Super Teil, sehr empfehlenswert. Sieht gut aus, schluckt eine ganze Menge und ist top verarbeitet.

Positiv ist zu vermelden ist, daß ich mit der Tankschutzhaube einen wesentlich besseren Knieschluß zum Tank habe, da die Haube doch einiges aufträgt. Der Nachteil an der Sache ist allerdings, daß sich, aus dem gleichen Grund, die Sitzbank deutlich schwerer aufsetzen und abnehmen lässt. Der Tank ist halt dicker als ohne Haube.

Ohne mag ich nun gar nicht mehr fahren, da fehlt einfach was zwischen den Knien.

Gruß
Dieter :super

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 17. Mai 2011, 15:31

Fahre auch nur mit Haube und solange keine Falten im Bereich zwischen Tank und Sitzbank sind, lässt sich bei mir alles ganz normal öffnen und schliessen. Habe die Haube von der Sitzbank aus zum Lenker montiert. Erst lose und dann nach und nach immer fester ziehen. Klappt bestens.

Gruß Stefan

ps: zeig uns doch mal das Ergebnis

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018