Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 2. März 2011, 13:32

Ist das nur in Berlin so? Ich denke eher nicht!

Super E5 wird hier derzeit genauso hoch gehandelt, wie Super Plus. Lediglich das E10 ist günstiger
Ist zwar ne riesige Schweinerei aber wozu noch Super tanken, wenn du genauso Super Plus tanken kannst ohne noch mehr zu bezahlen?
Das Super Plus wird ja eh noch eine Weile mit 5% Ethanol versetzt.
Habe das Gefühl, dass Super E10 einfach den Preis vom alten E5 vererbt bekommen hat!

Von daher finde ich die ganze Situation einfach nur :kotz

Grüße Stefan

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 3. März 2011, 16:38

Neuigkeiten bezgl. E-10 :

Kuckt ihr HIER
Grüsse aus Franken :pilot

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 3. März 2011, 17:10

Richtig so! Solln die doch hocken bleiben auf ihrem Mistsprit
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 3. März 2011, 17:12

Boykottieren das Zeug. Teilnahme ist PFLICHT :peace
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

guenni

Beitragsammler

  • »guenni« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 21. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 3. März 2011, 18:06

da sieht man das der verbraucher doch ein wort mitreden kann!
wenn das zeug keiner tankt wird es hoffentlich bald wieder verschwinden!
kann nur zu einem boykott aufruf zustimmen ...

26

Donnerstag, 3. März 2011, 18:06

Hallo,

habe gerade im Radio gehört das die Mineralölwirtschaft den E10 Sprit erst mal nicht mehr anbieten wollen.

Die Einführung ging in die Hose.

Gott sei es gedankt gejodelt und gepfiffen.

:jubel :jippiii :jubel

mic4376

biszurSardinienOffroadTour2015 tagerückwärtszähler!

  • »mic4376« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Speed Triple , Yamaha PW 50 , KTM LC 4 bis 2012 ne Dorsoduro

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 3. März 2011, 19:31

Richtig so!Weg mit dem Sinnlosen Mist! :dance

CPTHR

FI-Leuchten Ignorierer

  • »CPTHR« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 14. Juli 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Saale-Orla-Kreis

Name: Christian

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 3. März 2011, 20:52

Ja war doch eigentlich zu erahnen das es bissl in die hose geht. Aber wenn die Konzerne strafe zahlen müssen, weil die die E10 jauche nicht an die leute verkauft kriegen, legen die bestimmt die kosten auf super+ oder ähnliches drauf. also ich denk mal billiger wird das flüssige gold nichmehr viel ;)

Egal meine gutste bekommt nur super+ v-power oder das gute von aral, sorry weis ned wie genau das heißt :hihi

LG :wink

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 414

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

29

Freitag, 4. März 2011, 19:13

Hat sich schon irgend ein Offizieller von Aprilia zu E10 Verträglichkeit geäussert?
So langsam sollten die ja wohl mal in die Pötte kommen...
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

soonwalker

FI-Leuchten Ignorierer

  • »soonwalker« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leonberg

  • Nachricht senden

30

Freitag, 4. März 2011, 19:52

Hat sich schon irgend ein Offizieller von Aprilia zu E10 Verträglichkeit geäussert?
So langsam sollten die ja wohl mal in die Pötte kommen...
anscheined gibt es in der usa nur e10 benzin. dort fahren auch einige die shiver ???

[url]http://www.apriliaforum.com/forums/showthread.php?t=220007&highlight=e10
[/url]

nowaysis

Federgabelfrühstücker

  • »nowaysis« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Freitag, 4. März 2011, 20:32

Also laut DAT-Liste soll man ja keinesfalls E10 in Aprilia 4Takter einfüllen...

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

32

Samstag, 5. März 2011, 08:36

@miele
Schau' mal auf die neue Homepage vom Meister Wendel / Berlin, da wirst Du geholfen. Das selbe Schreiben hatte ich auch von Aprilia direkt bekommen, auf Grund meiner Annfrage.
HIER das Statement von Aprilia :wand

Grüsse aus Franken :pilot

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

SaSch

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »SaSch« ist weiblich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 21. Februar 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Sabine

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

33

Samstag, 5. März 2011, 09:01

...mich ärgert eigentlich nur, dass wir anscheinend wieder die Versuchskaninchen spielen ...

In Italien & Co. ist E10 noch kein Thema, Österreich hat die Einführung erst 2012 geplant ......und Frankreich: da die eine andere chemische Zusammensetzung haben als wir gelten die E10 Freigaben nicht für F :headshake

Bin mal gespannt was der "Benzingipfel" bringt...

Grüßle Sasch

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

34

Samstag, 5. März 2011, 17:10

Wenn unsere Regierung unbedingt diesen E10 Sch..ß an unseren Tankstellen haben will,soll´n sie ihn doch auch tanken,aber die fahren ja alle Autos die SuperPlus tanken müssen. :bump
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

singularity74

Erstreifen-Entsorger

  • »singularity74« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Niederrhein/NRW

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 6. März 2011, 09:31

Medien = Massenverblödung /-versklavung

Boykott dem E10 Dreck....!
Teure Herstellung, ökologischer Unsinn, völlig überflüssig!

Wieder mal ein Produkt der Mineralölmonopolisten um alle für dumm zu verkaufen!

"Informationspolitik? ...ach wofür denn, die blöden Verbraucher könnten doch noch etwas mehr bezahlen und unsere zukünftigen Gewinne finanzieren"....mein Lieblingswort in diesem Zusammenhang ---> KRISE...

Wer nicht weiss was man mit 2kg Gehirn anfangen soll hat keins verdient! Zieht euch mal die Bilanzen und Gewinnerwartungen für Energie, Automobil, Chemie, Maschinenbau u. Bankensektor rein, brave new world.

YEAH ich liebe den Kapitalismus und dem Streben nach unendlichem Wirtschaftswachstum!!!

- irony off -

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 6. März 2011, 13:38

Leute ihr wisst schon dass ihr gerade wenn ihr der Petroindustrie einen auswischen wollt E10 tanken müsst? E10 ist teurer in der Herstellung und wird billiger als Super verkauft.

Die Mineralölkonzerne hatten 2 Jahre für die Einführung Zeit und haben es total vergeigt. Dass es sich jetzt nicht verkauft und die Leute aus Unkenntnis lieber freiwillig mehr für den aus Herstellersicht billigeren Sprit bezahlen kommt denen doch nur entgegen.

guenni

Beitragsammler

  • »guenni« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 21. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 6. März 2011, 13:43

Na das würd ich aber lieber bleiben lassen,oder es kann euch wirklich teuer werden!
Experten haben festgestellt das E10 doch gegfährlicher ist als gedacht!
Unsicherheiten und Vorurteile zum neuen Benzin E10 könnten derzeit nicht größer sein. Nun melden sich auch noch die Autohersteller und warnen: Der Biosprit ist wohl schädlicher als gedacht. Der heftig umstrittene Kraftstoff könnte dafür sorgen, dass Motoren schneller verschleißen. Das befürchtet der Leiter der Mechanik-Entwicklung bei BMW, Thomas Brüner. BMW will nun gemeinsam mit dem Konkurrenten Daimler entsprechende Tests durchführen.

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 6. März 2011, 18:15

Die Aussage von Herrn Brüner ist mitlerweile von BMW dementiert worden, ausserdem ist der Mann der MECHANIK Chef bei BMW, nicht der Leiter der Motorentwicklung. Natürlich macht der sich am meisten Sorgen um die Schmierung seiner Lager, von was anderem hat der ja auch vermutlich nicht viel Ahnung.

Bis jetzt hat noch keiner schlüssig beweisen können dass E10 ausserhalb der minimalen bekannten Probleme (ältere Direkteinspritzer, Gummiteile) irgendwelche Schäden verursachen kann. Andererseits fahren zig Millionen Autos in Südamerika und USA mit Ethanol ohne Probleme durch die Gegend.

Die ganze Aufregung um E10 ist so Bullshit-lastig dass mir die Galle hochkommt. Und der Bullshit kommt von allen Seiten geflogen.

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 414

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

39

Montag, 7. März 2011, 18:42

Danke Jungs und Mädels. Wer lesen kann ist klar im Vorteil... Mal bei Wendel nachzuschauen hätte mir auch einfallen können, meine Shiver ist schliesslich daher. Aber schon komisch, das die Händler die Info früher haben, als Aprilia sie auf der offiziellen Homepage einstellt...
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

soonwalker

FI-Leuchten Ignorierer

  • »soonwalker« ist männlich

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leonberg

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 8. März 2011, 23:13

Die ganze Aufregung um E10 ist so Bullshit-lastig dass mir die Galle hochkommt. Und der Bullshit kommt von allen Seiten geflogen.
Dem schliesse ich mich bei..

Übrigens in Brasilien ist der Anteil bei 25%

und für die Aktionäre unter uns die ein wenig Geld verdienen möchten..

Zitat


[font='&quot']Mannheim, 8. März 2011 – Die CropEnergies AG, Mannheim, begrüßt die Entscheidung des E10-Gipfels am 8. März im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die Einführung von E10 in Deutschland mit der Unterstützung aller Beteiligten fortzusetzen. Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Rainer Brüderle hatte Verbände der Automobil-, Kraftstoff- und Landwirtschaft sowie die Verbraucherseite zum Gespräch geladen, um die weitere Vorgehensweise bei der Einführung von E10 zu diskutieren. [/font]
[font='&quot']Lutz Guderjahn, Mitglied des Vorstands der CropEnergies AG: „Das Bekenntnis aller Beteiligten zur Einführung von E10 in Deutschland und die Vorschläge, Verbraucher besser zu informieren, sind ein wichtiger Schritt. Er zeigt, dass sich die deutsche Politik als auch die deutsche Industrie klar zu den eigenen Klimaschutzzielen und zu den Zielen der EU bekennen und diese weiter verfolgen.“ Die Einführung von E10 an deutschen Tankstellen seit dem 1. Januar 2011 wurde von zahlreichen widersprüchlichen und teilweise falschen Informationen begleitet. Dies hatte die Verbraucher verunsichert. „Das europäische Bioethanol in E10 wird erwiesenermaßen nachhaltig hergestellt. Es trägt entscheidend dazu bei, den Ausstoß von Treibhausgasen und die Importabhängigkeit von Öl zu verringern,“ so Guderjahn. [/font]
[font='&quot']Bioethanol wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und ersetzt fossilen Ottokraftstoff. Die EU sorgt durch Nachhaltigkeitskriterien dafür, dass in Zukunft nur nachhaltig erzeugte Biokraftstoffe vermarktet werden. In Deutschland wurde diese Vorgabe bereits umgesetzt: Alle hier verwendeten Biokraftstoffe müssen seit dem 1. Januar 2011 nachweisen, dass sie über die gesamte Wertschöpfungskette mindestens 35 Prozent der Treibhausgase im Vergleich zu fossilen Kraftstoffen einsparen. Das Bioethanol aus den Anlagen von CropEnergies in Zeitz und Wanze wurde bereits im Oktober 2010 als nachhaltig zertifiziert und übertrifft diesen Wert deutlich. Bioethanol trägt also zur Verringerung der Emissionen im Verkehrssektor bei und ist darüber hinaus eine kostengünstige Alternative zu anderen erneuerbaren Energien. [/font]
[font='&quot']Die CropEnergies AG[/font]
[font='&quot']CropEnergies – ein Mitglied der Südzucker-Gruppe – ist ein führender europäischer Hersteller von nachhaltig erzeugtem Bioethanol für den Kraftstoffsektor. „Crop“ steht für „creative regeneration of power“: Aus nachwachsenden Rohstoffen – Getreide und Zuckerrüben – wird Energie in Form von Bioethanol gewonnen. Die nicht für die Herstellung von Bioethanol genutzten Bestandteile der Rohstoffe, wie beispielsweise die Proteine, werden zu hochwertigen Lebens- und Futtermitteln veredelt.[/font]
[font='&quot']CropEnergies sieht sich als Pionier im deutschen Bioethanolmarkt und baut seine Position europaweit aus. Mit Tochtergesellschaften in Deutschland, Belgien und Frankreich zählt CropEnergies zu den führenden Bioethanolherstellern im europäischen Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien. Die Aktien der CropEnergies AG (ISIN DE000A0LAUP1) sind an der Frankfurter Börse im amtlichen Handel (Prime Standard) notiert.[/font]



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018