Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

max-lex

(Immer noch) Anfänger

  • »max-lex« ist männlich
  • »max-lex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Motorrad: Suzuki M1800R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. November 2010, 10:51

Tieferlegung von Fa.MIZU

Hallo Aprilia Gemeinde,
Habe für meine Freundin eine Shiver gekauft Bj 2009. Ich suche einen Tieferlegungssatz und da bin auf den Satz von Fa.MIZU draufgestossen. Im Forum habe ich leider nichts drüber gefunden. Hat damit schon jemand erfahrungen gemacht? Würde mich auf euere Antworten freuen.

Gruß Max :wink

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Ringo1

Möchtegern Profi

  • »Ringo1« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 21. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neudrossenfeld

Name: Micha

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. November 2010, 16:27

Servus Max
Denke mal dass du zur tieferlegung ein anderes federbein benötigst da dieses
Direkt angelenkt wird ,und nicht wie üblich über hebel.
Ne Bekannte von mir hatt sich das Sitzpolster abpolstern lassen und die Gabelrohre vorne etwas
durchgesteckt und kommt jetzt mit den Füßen auf den Boden.
Ansonsten kann ich dir über Tieferlegung keine Tipps geben

Gruß aus Kulmbach
Micha
Schrauber

max-lex

(Immer noch) Anfänger

  • »max-lex« ist männlich
  • »max-lex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Motorrad: Suzuki M1800R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. November 2010, 16:37

Diese tieferlegung von Mizu funktioniert mit einer Scheibe die im Stossdämpfer ausgetauscht wird, damit soll das Moped 30-40mm runter gehen. Hier ist der Link zum Hersteller: http://www.mizu.de/10_mizu/de/xtshop/ind…-09-Typ-RA.html

gibts auch bei Ebay
Gruß Max :wink

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. November 2010, 17:10

Das Problem ist dann, daß das Möpi verdammt gerade steht ;)

In dieser "Billigtieferlegung" ist leider kein neuer Seitenständer enthalten, wie es eigentlich Pflicht wäre.
Muß man den original eventuell absägen :denk

Aber mehrere aus diesem Forum haben zur Tieferlegung....
1.Federbein etwas weicher gestellt
2.Gabel etwas weiter durchgesteckt
3.Sitzbank etwas schmaler gemacht

Ich denke,daß man dann nur noch 160cm mitbringen muß, um die Shiver zu bewegen

max-lex

(Immer noch) Anfänger

  • »max-lex« ist männlich
  • »max-lex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Motorrad: Suzuki M1800R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. November 2010, 17:36

Wenn ich dir Gabelholme durchstecke ohne hinten was zu machen, dann passt doch die ganze Motorradgeometrie nicht mehr oder? Ich denke wenn man diese "Billigtieferlegung" kauft und dann einen Seiterständer bei Eb*y schießt und diesen kürzt ist mann immer noch billiger unterwegs als mit der LUXURY Variante für 450 Euronen..

Gruß Max :wink

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. November 2010, 17:48

Meine vorgeschlagenen 1.2.3. kosten erstmal gar nix :headshake

Danach kann man immer noch Geld ausgeben ;o)

Hab noch ein Bild wie es dann aussieht. Ist das Möpi von einem Mädel aus diesem Forum
»Shiver-Blitz« hat folgende Datei angehängt:
  • 001 (128).jpg (139,94 kB - 103 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2018, 12:27)

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. November 2010, 19:26

Und zum Thema Mizu hätte ich das noch (30 statt 98 )

http://cgi.ebay.de/Tieferlegungssatz-Apr…=item483da6bf67

max-lex

(Immer noch) Anfänger

  • »max-lex« ist männlich
  • »max-lex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Motorrad: Suzuki M1800R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. November 2010, 19:49

Habe ich auch schon endeckt:)
Ist natürlich noch billiger... da es ist von der Beschreibung so unklar was das sein soll Tiefer oder Höherlegung:)

Gruß Max

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. November 2010, 22:05

@max-lex

Habe bei meiner Shiver auch die Front 1,5 cm (3 Ringe sichtbar) absenken lassen bei´m 1sten Service.Mein Freundlicher sagte mir das sie die Shiver bei der Händlerpressentation auch so gefahren sind. Es bringt ein bisschen mehr Grip am Vorderrad weil mehr Gewicht nach vorn verlagert wird,das ist aber alles andere als schlimm.
Eventuell noch das Federbein etwas weicher machen und die Druckstufe anpassen.

MfG :bier
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

Resurectes

Asphalt-Abschleifer

  • »Resurectes« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 7. November 2010

Motorrad: Puch 125 BJ.49

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Salzburg Stadt

Name: Roland

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 17:44

Nur so eine zwischenfrage! Wo kann man die Sitzbank abpolstern lassen? also kleiner machen? ?(

max-lex

(Immer noch) Anfänger

  • »max-lex« ist männlich
  • »max-lex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. November 2010

Motorrad: Suzuki M1800R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 19:11

Beim Sattler:)

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 19:48

Hi Roland

Hier zum Beispiel Klick
Es wird aber auch einige Sattler in deiner Umgebung geben, so dass du die Sitzbank nicht schicken musst.
Obwohl....ist ja die richtige Jahreszeit.
Gruß Dirk

Ach so, bei uns in Oberhausen habe ich nur gutes von denen hier gehört.

Resurectes

Asphalt-Abschleifer

  • »Resurectes« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 7. November 2010

Motorrad: Puch 125 BJ.49

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Salzburg Stadt

Name: Roland

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 21:48

Danke dann such ich besser mal in der Gegend um Salzburg, denn probesitzen wär nicht schlecht


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018