Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 28. November 2010, 18:03

Jooo soooooooooo issssssssss dat :thumbsup:

Aber ich gebe Dir Recht Fahrwerk und Bremsen sicher mehr fürs Geld. Als Gesamtpaket dürfen die Akras nicht fehlen. Das ganze macht aber auch nur Sinn wenn man die DD oder Shiver fahren will und nicht nach 2 Jahren wieder gegen eine andere Tauscht dafür sind die Teile zu teuer finde ich. Man kann zwar alles wieder umrüsten und weiter verkaufen per Ebay trotzdem dürfte der Verlust nicht gerade milde ausfallen. Also von daher Aufwerten ja aber nur wenn man sie auch lange fahren möchte.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. November 2010, 20:14

Ja ja das liebe Geld.Fahren werd ich meine Shiver wohl noch ein paar Jahre.Ist ja auch ein goiles Möpi und macht immer wieder Spaß.Hab jetzt schon Entzugserscheinungen. :sabber2

Die Bremse an der Shiver finde ich eigentlich top für die Landstraße,zumindest vorn.Kräftig aber nicht zu brutal im Biss.Hinten könnte besser sein,ist aber nicht so tragisch.Kann man ja mit der Motorbremse kompensieren.

Das Fahrwerk ist schon etwas Verbesserungswürdig.Andere Gabelfedern könnt ich mir schon vorstellen,werde aber nächstes Jahr erst mal ein bischen mit dem Federbein experimentieren. :]

Mal sehen was dann noch mit den Akras wird.Gefallen würden sie mir schon. ;)
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

bauernjunge

Ohne-KAT-Fahrer

  • »bauernjunge« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 6. Januar 2010

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Harald

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. November 2010, 20:15

An meiner Honda FMX hatte ich die SR-Racing Anlage.
Preislich liegt die ähnlich wie die Akrapovic. Beim Wiederverkauf ist meine FMX ist der Masse hervorgetreten und ich bekam die SR-Anlage auch noch recht gut bezahlt.

Wenn die Anlage 800€ kostet ist die sicherlich nach 3 Jahren auf dem Gebrauchtmarkt bei gutem Zustand noch 400-500€ wert.

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. November 2010, 20:24

Ja ja das liebe Geld.Fahren werd ich meine Shiver wohl noch ein paar Jahre.Ist ja auch ein goiles Möpi und macht immer wieder Spaß.Hab jetzt schon Entzugserscheinungen. :sabber2

Die Bremse an der Shiver finde ich eigentlich top für die Landstraße,zumindest vorn.Kräftig aber nicht zu brutal im Biss.Hinten könnte besser sein,ist aber nicht so tragisch.Kann man ja mit der Motorbremse kompensieren.

Das Fahrwerk ist schon etwas Verbesserungswürdig.Andere Gabelfedern könnt ich mir schon vorstellen,werde aber nächstes Jahr erst mal ein bischen mit dem Federbein experimentieren. :]

Mal sehen was dann noch mit den Akras wird.Gefallen würden sie mir schon. ;)



Mit dem Dämpfer experimentieren kannst du gerne versuchen aber glaub mir wenn du flott und zackig fährst bist du nicht zufrieden mit dem Teil. Ich habe ein Wilbers genommen im Winter bestellt bei Atemo super Preis und Service über Wilbers ist auch Top.Kann ich nur empfehlen.Die Gabelfedern kannst du selber wechseln ist wirklich einfach.Keine Große Sache.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 28. November 2010, 21:02

Das mit dem Wilbers hab ich auch schon überlegt,aber ich wollt erstmal mit dem originalen testen.Währe zwar schön wenn man sich bei Wilbers das Fahrwerk direkt auf seine Bedürfnisse einstellen lassen könnte,wie das schon der ein oder andere hier im Forum gemacht hat,aber das ist zu weit weck von mir.
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

26

Montag, 29. November 2010, 08:10

Du brauchst doch nicht direkt dahin fahren. Das Federbein bauen sie auch so wie du es haben willst und die Feineinstellung machst du selber.Bei der Gabel machen die ja auch nichts anderes wie die Federn wechseln und anderes Öl einfüllen. Und was das Öl angeht da muss man auch versuchen welches am besten passt.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 080

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

27

Montag, 29. November 2010, 09:36

Nehme zwar keine Akras, aber (offtopic) bei mir habens die progressiven Wilbersfedern vorne mit 10er Öl getan. Harmonisiert besser mit dem Originalfederbein. Bin zufrieden und schnell unterwegs, allerdings sind meine Fußrasten auch noch nicht so abgeschliffen wie die von Ingo.
Also wenn Du am Limit fahren möchtest, sind sowohl die paar kg der Akras und das verbesserte Ansprechen des Federbeins das Geld wert. Sonst m.E. nicht unbedingt. Klar wenn Geld übrig, dann ran an den Speck und dann zuerst die Akras?
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim (Akki)

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

28

Montag, 29. November 2010, 13:01

Warte erst mal ab, wie lange der original Topf hält, wenn der scheppert, bleibt ja nur die Umrüstung auf Akras, oder gibt es mittlerweile
Reparaturmöglichkeiten, wenn die Innenteile Geräusche machen ???? Mein Freundlicher meint nein !

Beim Fahrwerk soll -Ohlins- angeblich etwas im Bereich -Federbein- für die Mittelklasse planen, soll heißen, auch zum Mittelklassepreis.
Bin mal gespannt, was da kommt.
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

RenegadCGN

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »RenegadCGN« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Montag, 29. November 2010, 13:14

Beim Fahrwerk soll -Ohlins- angeblich etwas im Bereich -Federbein- für die Mittelklasse planen, soll heißen, auch zum Mittelklassepreis.
Bin mal gespannt, was da kommt.
Bis jetzt sah es bei Öhlins ja Mau aus für die Shiver. Kein Federbein, keine Cartridge-Kits für die Gabel und ich glaube eine ABE für eine Öhlins Gabel gibt's auch nicht... oder ich bin einfach zu blöd sie zu finden.

Wobei auf der anderen Seite, ist das vielleicht alles ein bisschen Overkill? Ein Wilbersfahrwerk spielt auch schon ganz gut mit, ich schätze die wenigsten Fahren mit der Shiver so hart am limit das es Rennstrecken-Performance braucht. Hingegen hört man ja vom Wilbers-federbein eigentlich nur wirklich gutes.

Ich bin nämlich auch am überlegen ob ich die Akras nicht hinten anstelle zu Gunsten eines guten Federbeins.

Thebike

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Thebike« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Mike

  • Nachricht senden

30

Montag, 29. November 2010, 14:41

Hi,

habe mir die Wilberts Gabelfedern Anfang der Saison einbauen lassen und dazu das Hinter Federbein einstellen lassen.

Ist wirklich ein Traum.

Ende der Saison war ich dann schon total am Außen Rand des Reifens(Dunlop Qualifier) und beim Kurven kratzen fing sie schon mal an

zu eiern.

Probiers mit nem Zug härter und neuen Reifen 2011.Pirelli,Metzeler????

RenegadCGN

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »RenegadCGN« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Köln

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Montag, 29. November 2010, 16:21

ich selber habe schon seit dem 1km wilbers federn in der gabel, nur hinten ist es noch das sachs. in der verbindung mit meinen interact m5 fährt sie sich wirklich sehr souverän. könnte mir aber dennoch vorstellen das für mein fahrergewicht (100kg inkl. kleidung) noch etwas "mehr" geht :)

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 30. November 2010, 20:04

Muß ich dann nächstes Jahr mal abwarten ob und wie viel Geld "übrig" ist.Werde mich dann entscheiden ob und was ich mache.Wohl erst mal die Gabel und dann weitersehen.Will sie ja auch noch ein paar Jahre fahren. Da ist noch Zeit für Verbesserungen.Ist ja nicht so das die Bella nur gut aussieht.Sie fährt ja auch ganz gut,könnte aber halt ein bisschen besser sein.

Gruß und :bier
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

Thebike

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Thebike« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Mike

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. November 2010, 22:13

Hi Shivero,da gebe ich dir Recht.Tolles Moped und wenn jeder das findet was er mag ist das alle samt

o.k.

Gruß

Mike

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 19:11

Hi Mike :wink
So iss es. Machen würde ich so viel,wenn ich das Geld dafür hätte.Aber die Bella sieht ja zum Glück auch im Original super aus.Also Verbesser/schönerungen immer Schritt für Schritt.So wirt aus einem sehr schönen Möpi auch langsam ein noch schöneres und man hat noch länger Spaß dran. :herz

Gruß Maik :punk
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

Feinmetall

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 11. Oktober 2016, 22:00

Nach fast 6 Jahren frische ich diesen Fred mal ein wenig an:

Liebe Akra-Fans, habt ihr euch eigentlich irgendwann einmal ein neues Dämmkit bestellt?

Akra selbst sagt, die Dämmung sei alle 2 Jahre zu wechseln - naja Herstellerempfehlungen.

Schaut für mich so aus, als müsste man sogar 2 bestellen, was ca. 115€ kosten würde. Kann man das gut selber machen, und wird die Shiver danach wieder etwas leiser?

Wäre ev. ein kleines Winterprojekt für mich (nach dem Federbein).

:bier


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de