Sie sind nicht angemeldet.

Colonel

Rost-Überlackierer

  • »Colonel« ist männlich
  • »Colonel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jürgen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 00:02

Carbonschaden Akras - Reparatur?

Hallo Jungs und Mädels!

Ich bin wohl der grösste Depp überhaupt.
Hab heute meine Akras ausgepackt und schwupp fäll :wand :wand :wand :wand t mir einer aus der Styroporverpackung auf den Boden der Garage .

Nun hab ich einen Bruch + Beule an der Carbonkappe vom Endtopf. die sind drangenietet. Kann man die trotzdem wechseln (lassen). Hat jemand Erfahrung?
Oder kann man das irgendwie optisch verschönern?
Vielleicht sollte ich mal ans Werk mailen, mit Foto?

Wäre für Ratschläge sehr dankbar!

Gruß,
Colonel
»Colonel« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_2252.jpg (138,96 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Januar 2012, 19:07)
  • IMG_2249.jpg (58,3 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Januar 2012, 19:07)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Colonel« (21. Oktober 2010, 01:39)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 01:53

Hi Colonel :taetschel
Die Kappen kann man abnehmen indem man die Niete ausbohrt,so werden die auch gewartet,sprich mit neuer Dämmwolle gefüllt wenn sie mal zu laut werden.
Was Dein eigentliches Problem betrifft gibt es verschiedene Möglichkeiten.
1.neue Kappe bestellen(wenn möglich)
2.schadhafte Stelle neu ausformen und mit Carbonfolie im Tauchbad neu beschichten da normale Folie wohl auf Grund der Form nicht funzt.
Ich würde versuchen ne neue Kappe zu bekommen da es Unterschiede in der Optik zwischen der originalen und der folierten Kappe geben könnte was dann auch wieder ärgerlich ist.
:bye
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

kfliege

In-Feste-Blitzer-Grinser

  • »kfliege« ist männlich

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Motorrad: MV250B, Ducati 900SSD, Adler MB250

Dein Fahrstil: Normal

Name: Karsten

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 08:27

Kappen kannst Du als Ersatzteile kaufen, sind aber recht teuer. Die Ersatzteile haben echt nen stolzen Preis, siehe hier:
Akra-Shop Auf Ersatzteile gehen...

Du kannst ja mal bei Atemo anfragen, ob Die der MO ein besseres Angebot machen kann. Atemo

Colonel

Rost-Überlackierer

  • »Colonel« ist männlich
  • »Colonel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jürgen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 10:51

Danke für die schnellen Antworten, werde mir dann mal Angebote machen lassen.

Thema CLOSED

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018