Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NieuwGen

Mitleser

  • »NieuwGen« ist männlich
  • »NieuwGen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2018

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Julius

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2019, 14:28

Aprilia Shiver 750 BJ08 Urgent Service

Moin liebe Community, nachdem ich mir letzten Sommer eine Shiver 750 zugelegt habe und nun auch seit geraumer zeit stiller mitleser in diesem Forum bin, ist es heute an der zeit für meinen ersten Beitrag. Letzte Woche wollte ich gemütlich zur Arbeit fahren, hab an einer Ampel vorgefiltert und auf einmal springt die Maschine in den notlauf und zeigt service Urgent an. Ich habe sofort den Motor abgestellt und erstmal alles gecheckt was äusserlich so geht. Ölstand ok, Kühlwasser ok, alle Sicherungen ok. Dann hab ich den lieben ADAC gerufen, dass er mich doch bitte in meine hauseigene Werkstatt schleppen soll. Ich habe mir sehr viele Threads hier im forum durchgelesen und daraufhin dass Bkke auseinandergebaut. Luffi auf, alle Schläuche kontrolliert,alle stecker auf Korrosion etc, geprüft, nichts zu sehen. Achja, an der vorderen Drosselklappe war minimal öl zu sehen,wohingegen die hintere total blank war. Danach alles wieder zusammengebaut und versucht zu starten, ging auch aber sprang sofort wieder in den notlauf. da mir langsam die Ideen ausgingen hab ich nochmal am Öldruck sensor und der lambda Sonde rumgewackelt und die stecken kontrolliert und auf Durchgang geprüft, aber auch da war kein Fehler zu finden. Nun meine frage an euch, Was könnt ihr euch noch als verursachende Fehlerquelle vorstellen?

PS: An meiner shiver leuchtet seit ich den hinteren Bremssattel getauscht habe (ca vor 2 Monaten) die ABS Leuchte, Vielleicht dass ein Grund?

Ich danke euch jetzt schonmal für hilfe
MFG Julius

PPS:habe natürlich den Fehlerspeicher ausgelesen, Keine Eintragung gespeichert...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NieuwGen« (7. April 2019, 14:39)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018