Sie sind nicht angemeldet.

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich
  • »yamraptor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Januar 2010, 22:55

Motor Doping

Aus einen anderen Forum kopiert !
Will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken :D
Das Produkt hat sogar eine Allianz Produkthaftung.



Handauflegen, Beschwöungsformeln, Schlangensirup... – die Liste von allerlei Zaubermittelchen zur Motor-optimierung im Handumdrehen ist lang. Doch nun ist ein Doping-Mittel aufgetaucht, dessen Wirkungsweise ungemein überzeugend klingt. Anwendung und Prinzip sind simpel wie logisch: Nano Vit gibt‘s in einer handlichen Pulle, in der reibungsmindernde Stofffe hochkonzentriert sind. Es wird dem normalen (Mineral-)Motoröl einfach beigemixt, ist aber trotzdem kein Additiv: Das nanotechnische Zeug trennt sich während des Betriebs komplett vom Schmierstoff und schlägt sich auf den Motorinnereien als extrem glatter Film nieder. Und zwar nicht als starrer Belag (wie zum Beispiel bei keramischen Beschichtungen) sondern eher wie ein flexibler Schwamm, der sich den Gegebenheiten dynamisch anpaßt. Sinn der Nummer: Reduzierung der inneren Reibung, Verschleißminimierung – und damit natürlich auch eine Erhöhung des Wirkungsgrads. Gerade bei gleitgelagerten Motorrad-Motoren (betrifft also quasi fast alle Aggregate der letzten 20 Jahre) mit ihren relativ hohen Drehzahlen ist das schon eine ernsthafte Ansage. Bei Versuchen an der Uni Lübeck wurden die Reibungsverluste sogar um Größenordnungen im hohen zweistelligen Prozentbereich gedrückt. Eine Verminderung mechanischer Widerstände im Motor senkt Verschleiß und Verbrauch – aber die Leistung, die sonst in unnützer Reibung verschleißfördernd verpufft, steht damit zwangsläufig zur Verfügung. Damit sinken natürlich auch schädliche Emissionen. Der TÜV gab der liquiden Innovation übrigens bereits seinen Segen, die großen Kfz-Hersteller ebenfalls. Nähere Infos gibt‘s auf der Nano Vit-Homepage: NanoVit Kontakt via Peter Becker: Postfach 2022, 46350 Südlohn, Fon: 02862/416503, eMail: p.becker.ar@t-online.de


Hier noch ein intressanter Link
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »yamraptor« (16. Januar 2010, 23:01)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Januar 2010, 23:58

RE: Motor Doping

tolles Zeug - vermindert drastisch die Reibung im gesamten Motor, so dass sich spürbare Leistungsänderungen ergeben und hat keinerlei Einfluß auf die Kupplung, die im gleichen Öl läuft. Ganz schön clever das Nano ;)

Und so ne Produkthaftungsversicherung sagt ja auch viel über die Qualität aus - zumindest machts wohl nix kaputt
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018