Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Area4Race

Asphalt-Streichler

  • »Area4Race« ist männlich
  • »Area4Race« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Francesco

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Oktober 2017, 19:57

Woher/wohin gehört dieses Teil ?

Ich habe die Shiver erst seit ein paar Monaten. Ich habe nun die Vordere Ritzel abdeckung entfernt. Dabei haben ich dieses Teil, ganz Ölverschmiert und einklemmet gefunden. Wo gehört es hin? wo kommt es her?




Wie bekommt man den Ritzeldeckel am besten ab ? Die Koppelung der Kupplungsleitung scheint da massiv im weg zu sein ?

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Oktober 2017, 20:21

Es handelt sich offenbar um die Kettenführung.

http://www.wendelmotorraeder.de/kettenfu…0.html?ref=expl

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Oktober 2017, 20:32

Hi,

das ist ein Teil der Ritzelabdeckung.
Normal ist das festgeschraubt.
Beim Wendel siehst Du die Teileliste.

Den Kupplungsnehmerzylinder kannst Du abbauen
und wenn Du den Kolben gegen herrausspringen sicherst (steht unter Federdruck),
geht der Zusammenbau genau umgekehrt. Ohne Hydrauliksauereien.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Area4Race

Asphalt-Streichler

  • »Area4Race« ist männlich
  • »Area4Race« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Francesco

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Oktober 2017, 22:58

Gibt es eine Explosionszeichnung bei Wendel wo ich das sehen kann ?
Dachte auch dieser aber irgendwie erschließt sich mir das nicht so ganz http://www.wendelmotorraeder.de/motor-sc…0701011028.html

D.h. einfach die 3 Schrauben lösen und vorsichtig sein ?

Sandman

Besserwisser

  • »Sandman« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Motorrad: Dorso 2009 und KTM exc 350

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ruhrpott

Name: Stefan

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. Oktober 2017, 09:13

Das ist dieses Teil (Nr 10), den Nehmerzylinder mit den drei Schrauben ausbauen und den Kolben mit einem Kabelbinder o.ä. sichern. Die Kettenführung ist von innen mit drei eigenen Schrauben (Nr 11) am Flansch (Nr 1) befestigt . . . und da sollte sie auch wieder hin.

http://www.wendelmotorraeder.de/kupplung…0701033013.html

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Oktober 2017, 09:24

Hi.
Das ist dieses Teil (Nr 10), den Nehmerzylinder mit den drei Schrauben ausbauen und den Kolben mit einem Kabelbinder o.ä. sichern. Die Kettenführung ist von innen mit drei eigenen Schrauben (Nr 11) am Flansch (Nr 1) befestigt . . . und da sollte sie auch wieder hin.
Und er sollte auch einen Lappen unterlegen, falls Dreck runterfällt. :wand :wand :wand
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018