Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

vossybear

Motorradversteher

  • »vossybear« ist männlich
  • »vossybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. September 2017, 19:20

Warum ist bei der 900er Shiver alles als erledigt markiert? Geht doch erst richtig los.

Hallo zusammen, wollte mal einen bescheidenen VIS (Vossy`s Informations Service) zu diesem Thema posten.Thema erledigt Hä wie jetzt ?( ?( ?(
Also ich habe meine MV zur 12000 er Durchsicht mit TÜV und Kleinigkeiten und für die Heimfahrt habe ich die 900 er Shiver bekommen.
Ich muss sagen, die macht aber richtig Spaß nicht nur beim durchbeschleunigen, endlich mal ne V2 Italienerin die auch ruckfrei langsam kann und das auch noch im Sport Modus. Der Sound aus den original Tröten ist auch erste Sahne, schön dreckig rotzig beim runterschalten und bei kurzen Gasschüben, macht echt Lust auf mehr.
Könnte mir gut vorstellen, das man mal eine S , R oder Factory auf die Räder stellt, mit noch ein paar edleren Parts wie ADD Fahrwerk, echten Brembos, konischem etwas breiteren Lenker, LED Licht vorne, hinten und Blinker, Akras und noch etwas mehr Schwung im Maschinenraum, als ``Black Edition``
oder das Modell`` SFG`` in Werder Grün ohne Auspuff (schön laut) und ohne Bremsen (schön schnell) :abfeiern
Wenn die Shiver auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat und jetzt mit ein paar Änderungen daher kommt, sie kann sich auf jeden Fall sehen lassen und bringt einige Emotionen hervor.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Springbanker (26.09.2017), Superflachgeil (26.09.2017), Brainrettich (25.09.2017), miele (25.09.2017), koniz (25.09.2017), Kurvensau (25.09.2017)

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

vossybear

Motorradversteher

  • »vossybear« ist männlich
  • »vossybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2017, 19:06

Hallo zusammen , hier noch eine Aktualisierung zu meinem VIS von gestern.
Die Shiver 900 ist und bleibt erst mal geil, nur die ``Probefahrt wird langsam teuer. Habe heute wie vereinbart die Brutale abgeholt und die Capo wegen der Tankanzeige (Garantie) + Einbau Resonatorkit in die Werkstatt gebracht. Für den 12000 er KD wurden ca 670 € aufgerufen (finde ich aber noch OK ist ja großer KD mit Ventilen einstellen, TÜV und neuem Motormapping). Dazu kommt noch, das ich auf der Heimfahrt mein HR platt gefahren habe und nun auch noch ein neuer Rosso dazu kommt + die Schwarte von morgen. Na ja Moped fahren ist nicht nur gefährlich auch manchmal teuer, zum Glück hat`s mich mit der platten Pelle nicht hingebröselt.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 089

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. September 2017, 15:46

Hey Vossy, Einspruch: Ventile einstellen laut meinem Plan 20., 40. tsd km und Kostenpunkt >850EUR laut Händler bei der Capo. Aber zurück zur 900...


Gruß Dinoz

Der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

SL1975

Motorrad-Junkie

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. September 2017, 20:45

Vossybear meint mit 12.000 km auch die MV ;-)

Gruß
Stephan

vossybear

Motorradversteher

  • »vossybear« ist männlich
  • »vossybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. September 2017, 20:47

Hey Dino, erst lesen dann Einspruch, der Preis war für die Brutale. Zurück zur 900 er.
der vossybear

Hat mich doch der Stephan hergebrannt als ich das geschrieben hab.
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018