Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Juli 2017, 09:57

Hallo und Hilfe beim Gebrauchtkauf

Liebe Shiver-Freunde,

2012 habe ich nach dem Abi meinen Motorradführerschein gemacht. Von Anfang an war die Shiver in der Nakedversion mein Traummotorrad. Beinahe hätte ich auch damals eine ergattert, nur ist mir ein anderer Interessent zuvorgekommen. Ich bin daher auch seit mittlerweile 5 Jahren hier im Forum angemeldet, mangels Motorrad bisher jedoch inaktiv gewesen. Zum Ende des Studiums hat mich das Motorradfahren wieder gepackt und die Shiver ist wie vor 5 Jahren immer noch mein absolutes Traummotorrad. :love

Nun habe ich eine interessante Anzeige gefunden und möchte euch bei der Vorbereitung des Besichtigungstermins um Hilfe bitten.

Zunächst ein paar Eckdaten:
  • EZ: 06/2011
  • Kilometerstand: 6 000 km
  • Weiteres: 1. Hand, ABS, Garagenfahrzeug, bisher nur die 1000er-Inspektion gemacht

Fragen:
  • Worauf soll man bei der Besichtigung achten? Welche Schwachstellen besitzt die Shiver?
  • Gab es seit der Erstzulassung ein wichtiges Softwareupdate, das evtl. noch installiert werden muss?
  • Würdet ihr bei der Besichtigung für einen Check zu einem Aprilia-Händler fahren oder auf euer eigenes Bild vertrauen? Der nächste Händler ist erst in 45 km Entfernung vom Besichtigungsort.
  • Gemäß den Eckdaten ist sicherlich eine Inspektion mit Öl- und Bremsflüssigkeitswechsel sinnvoll sowie bald ein Reifenwechsel erforderlich. Mit welchen Kosten muss ich da rechnen?

Ich danke euch im Voraus!

Viele Grüße
Nils :) [s][/s]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrShiver« (28. Juli 2017, 10:24)


Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

koniz

Kamikaze

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Juli 2017, 10:35

Moin,

guck dir hier den Fred mal an Erhebung zu Problemen und Schwachstellen Shiver
es gibt auch noch andere Gebrauchtkauf Freds die letzte Zeit beschrieben wurden ;o)

ansonsten wenn der Preis stimmt und alle Dinge die beim Gebrauchtkauf gecheckt werden ok sind, zuschlagen :thumbup:

Jahresinspektion mit Bremsflüssigkeit und Ölwechsel ca. 200€
Reifensatz mit Montage komplett durch nen Händler sicherlich 300€ aufwärts (wenn du die Räder selbst aus- und einbaust dann je nach Reifensatz max. 300€)

ich an deiner Stelle würde mehr Geld in die Hand nehmen und direkt zur 900er greifen :thumbsup:
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Juli 2017, 15:25

Hallo Konstantin,

vielen Dank für die Antwort.

Den Thread habe ich die letzten Tage auch schon durchgelesen. Bis auf undichte Tachos und Ölaustritte scheinen soweit keine weiteren gravierenden Schwachstellen gehäuft aufzutreten. Dafür gibt es sonst ein breites Spektrum an vereinzelt auftretenden Defekten.

Wie sieht es mit den Softwareupdates aus: Gab es seit 2011 ein wichtiges Update?

Die 900er finde ich auch ganz schön. Allerdings gefallen mir die diesjährigen Farben nicht und das Budget reicht auch nicht für ein neues oder ganz jung gebrachtes Motorrad, da ich auch noch etwas Rücklagen für die Nebenkosten (Versicherung, Inspektionen etc.) benötige.

Viele Grüße
Nils

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Juli 2017, 15:42

Seit 2011 gabs mit Sicherheit ein neues Mapping. Das kannst du dir bei einem Apriliahändler aufspielen lassen. Meiner hat dafür 50€ genommen.

koniz

Kamikaze

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Juli 2017, 15:58

letztes Jahr hat meine bei 20tkm auch ein Update gekriegt...

davor war se 2011 bei einem offiziellen AP Händler zur 1000er Inspektion (weiß aber nicht ob die da überhaupt etwas gemacht haben, außer wahrscheinlich Öl)
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 759

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Juli 2017, 16:39

Servus zusammen

das letzte Update war 2013

Gruß

Manni

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Juli 2017, 17:31

Ist es denn eine 09er oder 2011er Shiver. Meine war auch EZ 2011 aber ein altes Modell BJ2009...

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Juli 2017, 18:52

Ich danke euch für die Rückmeldungen. Dann werde ich ein noch zu erledigendes Update in meiner Preisvorstellung definitiv mit berücksichtigen.

@Matthias: Es ist definitiv ein Modell ab 2010 (mit Frontmaske und Schwarz/Roter-Farbkombination).

Gibt es ansonsten noch weitere Besonderheiten, nach denen man schauen sollte?

Würdet ihr zum Check zu einer Motorradwerkstatt oder sogar den weiten Weg zum Aprilia-Händler fahren oder reicht es, wenn man die üblichen Sachen (Verschleißteile, Lenkkopflager usw.) selbst begutachtet? Den Fehlerspeicher kann man ja sogar auch selbst auslesen. ;)

Im Übrigen habe ich beim ADAC noch ein wirklich hilfreiches Dokument für den Gebrauchtkauf von Motorrädern gefunden: https://www.adac.de/_mmm/pdf/28974_290819.pdf

Viele Grüße
Nils :)

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Juli 2017, 21:46

Hallo erstmal, den Threat haste gelesen. Moped anschauen, drüber sprechen und sehen ob die Antworten zur Beschreibung schlüssig sind und man sich mit den Antworten wohl fühlt. Verschleißteile checken ob mit den Angaben vereinbar. Bremsbeläge sollten bei 6000 z.B. noch nicht hinüber sein, Reifenabfahrbild angucken wie sie gefahren wurde ( Angststreifen vorhanden z.B.)
Probefahren, wenn nix auffällt und Preis dann ok ist, nehmen und mit 10.000 Inspektion beim Apriliahändler machen und alles updaten lassen.
Mein Vorschlag.
Viel Spaß.
P.S. Mich würde nicht wundern, wenn der heutige Besitzer hier auch angemeldet ist... ;)

Gruß Dinoz

Der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 440

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Juli 2017, 21:54

Also ,wenn du technisch nicht grade zwei linke Hände hast und ab und an schon mal ein Rad ausgebaut hast oder ne Bremse erfolgreich entlüftet oder einen Ölwechsel mit Filter durchgeführt hast... :thumbup: kannst du dir viel Geld beim Service sparen , wenn du kein Bike mit Garantie und Serviceverpflichtung dir kaufst. :whistling:
Öl,Reifen, Sprit und Zündkerzen, etwas Liebe und Pflege , so hab ich meine Tuono nun seit 2004 ohne Probleme alt bekommen (aktuell ca 87tkm) :girl und wenn was mit den LK- Lagern war naja , kostet halt mal was... :beee
Federbein und Kette ist auch kein Hexenwerk. :hut
Bremsklötze und Scheiben... pfft... :sleeping:
Wenn du gerne Geld aus Überzeugung in den heiligen Hallen des Herstellers trägst, solltest du allerdings meine o.g.Worte vergessen...
Ich hab eine freie Krad-Meisterwerkstatt zwei Orte weiter und der hat in den letzten 20Jahren meine Bikes bei Ventile und Synchronisation und Co-Einstellung sowie Reifen und Tüv bekommen :egal und seine Hände (Innungs-Krad-Meister im Prüfungsausschuß) versteht sein Handwerk und das bei richtig humanen Preisen...
Letztens erst Ventilcheck der Shiver 20tkm mit Zündkerzentausch für 144€ . Wo bekommt man sowas? ( ok Ventile waren voll,im Soll - somit nur Deckel ab und wieder drauf...) :strike
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. Juli 2017, 10:33

Guten Morgen Dino und Kai,

ich danke euch für die Antworten! :)

Dann werde ich das gute Stück mal besichtigen, probefahren und wenn das Bauchgefühl stimmt, zuschlagen!

Ich halte euch auf dem Laufenden. Vielen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen!

Liebe Grüße
Nils :)

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. August 2017, 09:11

Guten Morgen,

es gibt meinerseits ein Update: Der Verkäufer hat den vereinbarten Besichtigungstermin abgesagt, weil sie kurzfristig von einem Bekannten von ihm gekauft wurde. Ärgerlich, aber die Suche geht weiter. Mein Ziel ist es definitiv, nächstes Jahr am Forumstreffen teil zu nehmen. ;)

Ich danke euch für die Hilfe!

Viele Grüße
Nils :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kurvensau (01.08.2017)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 759

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. August 2017, 09:50

Servus
Mein Ziel ist es definitiv, nächstes Jahr am Forumstreffen teil zu nehmen. ;)
Das sind doch mal gute Nachrichten zumal wir nächsten Jahr ein kleines Jubiläum haben

Es ist das 10te und wenn alles funzt zum 5 ten mal in Rohr das muß gefeiert werden :strike :strike

Manni :wink

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. Oktober 2017, 15:13

Endlich eine gefunden!

Hallo zusammen,

seit vergangener Woche bin ich nun endlich stolzer Besitzer einer Shiver. Sie ist Modelljahr 2014, 1. Hand, 10.000 km und hat gerade eine frische Inspektion mit neuen Reifen bekommen. :thumbsup:
Die Regenpause heute Vormittag habe ich gleich mal für eine kleine Ausfahrt genutzt. Leider regnet es nun schon wieder und die nächsten Tage soll es weiterhin so regnerisch bleiben. Immerhin geht bei mir die Saison bis Ende November...Bis dahin wird es sicherlich noch den ein oder anderen schönen Tag geben. :heil

In diesem Sinne viele Grüße und

die Linke zum Gruße,
Nils :)
»MrShiver« hat folgende Datei angehängt:

Area4Race

Asphalt-Streichler

  • »Area4Race« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Francesco

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:06

Herzlichen Glückwunsch, sieht gut aus (bis auf die hohe Scheibe). Vielleicht kommt noch der ein oder anderen trockene Tag dieses Jahr ;)

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 049

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Oktober 2017, 20:33

Exakt das Gleiche hab' ich auch gedacht, bin auch kein Liebhaber der langen Scheibe.

Trotzdem viel Spaß mit der "black Shiver" ;)
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

massa_mjm

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »massa_mjm« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 3. Januar 2017

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Erfurt

Name: Marco

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Oktober 2017, 10:22

Schönes Motorrad ❗
Die hohe Scheibe habe ich auch.
Sieht natürlich nicht ganz so sportlich aus, aber an einer schwarzen Maschine guckt die sich schön :)
Grüße Marco (Berti)

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Oktober 2017, 17:07

Hallo zusammen,

ja, dass die hohe Scheibe ist Geschmackssache ist, gebe ich zu. Ich selbst fand sie am Anfang auch...naja...gewöhnungsbedürftig und habe deswegen auf die Zugabe der originalen Scheibe großen Wert gelegt. Aber irgendwie gefällt sie mir mittlerweile doch ganz gut an meiner Bella. :whistling:

Bollerjunge

Anfänger

  • »Bollerjunge« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2016

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: René

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 10:19

Abgesehen von der Optik: Nützt die hohe Scheibe? Im Vergleich zur kleineren?

MrShiver

Asphalt-Streichler

  • »MrShiver« ist männlich
  • »MrShiver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Leipzig

Name: Nils

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 14:14

Hallo René,

ich bin bisher nur mit der hohen Scheibe gefahren und habe daher keinen Vergleich zur Standardscheibe. Viel Windschutz spüre ich meines Erachtens allerdings nicht. Der Anblick der Scheibe nach einer Runde lässt jedoch immerhin auf einen erhöhten Schutz vor Insekten schließen. :thumbup:

Viele Grüße
Nils

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bollerjunge (13.10.2017)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018