Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

guzzimax

unregistriert

161

Sonntag, 8. Juli 2012, 05:27

...darauf bin ich auch gespannt. :gucken

DLzG Massimo :punk

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 770

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 8. Juli 2012, 07:59

Servus

Hmm ich hoffe halt nur das die Bella dann nicht so säuft.
:nono
Mehr als 6 Liter ist Bullshit... :teufel
Probefahren möchte ich die dann schon ganz gerne :klatschen :toeff

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

163

Sonntag, 8. Juli 2012, 08:21

Nicht schlecht! Ich dachte eigentlich dass die 1200er Shiver nur interne Konkurrenz gegen die Tuono machen würde. aber mit 167PS ist das dann doch noch einmal eine andere Hausnummer...wobei der Drehmomentverlauf der Shiver wiederum besser sein dürfte - und zwar in jedem Drehzahlbereich mindestens gleich (!). wahrscheinlich wird sie komfortabler abgestimmt oder so.

@Kurvensau
Ja, das sehe ich auch so. Bei einem Alltagsmopped wie der Shiver sollten es nicht mehr als 6,5l/100km sein. Da dürfte die 1200er aber deutlich drüber liegen. Ich würde ja nichts sagen wenn das ein reiner Racer wäre, aber für den Alltag wäre mir der Verbrauch der 1200er DD zu viel.
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 8. Juli 2012, 10:52

Tach!

Eine 12er SHIVER wäre imho völlig deplatziert. Das Marktsegment der großen, fetten Nakedbikes hat seine beste Zeiten längst hinter sich. Schick wäre ein Motorupdate auf 800-850 ccm mit echten 110-120 PS, um TRIUMPH STREETTRIPLE 675, MV AGUSTA F3 BRUTALE und DUC 848 STREETFIGHTER so richtig einheizen zu können. Das Gerät mit 4 Jahren Garantie für um die 10 k€ und meine MANA wäre weg. :D

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

165

Sonntag, 8. Juli 2012, 12:51

@ Don, konnte am freitag endlich mal Tuono V4 APRC probefahren ;o) Handlich echt nochmals geiler als shiver (ist ja wirklich ne RSV4 R mit breitem lenker und a bissele weniger verkleidung). Der V4 klingt auch gut für nen 4 Zylinder. aber wie schon mehrmals gelesen hat der Motor reine Renngene. bis 5000 sehr human (für nen 1000er) zeischen 5-7000 erstmals richtigen druck. ab 7000 (2. gang aber da schon die 100km/h drauf :() gehts dann richtig los ;o) .
fährt sich echt gut, aber der motor ist halt richtig auf Drehzahlen ausgelegt, macht zwar spass, aber dann bewegt man sich 1-3Monate fahrverbot^^.

darum freu ich mich auf ne 1200er Shiver ( druckvollere Alternative im legalen bereich ;)).

@ Hirnretter: ne Shiver 850 wäre für mich auch jetzt nach 5Jahren am Markt sinnvoll ;) 120ps V2 als günstigere Alternative zur 848 Streetfighter und zu den anderen 750er, 800er 4Zylinder Motoren ;). nur bitte dieses mal mit Marzochi Gabel und besser abgestimmtes Federbein (ansprechsverhalten usw) ;)
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

166

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:14

fände eine Shiver genau richtig platziert. Und so tot ist der nakedbile-markt doch nicht. neue große Duke, Streetfighter....
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

167

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:07

@Steffen
Ui, dazu bin ich leider noch nicht gekommen. Ja, die laaaaange Übersetzung der ganz dicken Naked Bikes (und Sportlern sowieso) ist wirklich etwas unvorteilhaft. Die Leistung ist halt derartig abartig dass man die Dinger auf 240-250 übersetzt wohl kaum fahren könnte. Ausprobieren mlcht ich's aber trotzdem mal. Ein 1000er Nakedbike bin ich noch nie gefahren, "nur" Sportler. Die gehen schon pervers.

@Hirnie
Wenn, dann eine ECHTE 750er Factory. :peace Mit höherwertigerem Fahrwerk, etwas mehr Leistung (wie wär's mal mit echten 95PS) und ein paar Carbonteilen. :heiss Wegen 100 Kubik mehr wäre ein ganz neuer Motor wohl nicht rentabel - wobei es MV ja auch schafft, innerhalb von 100 Kubik etliche Motoren zu bauen, die sich von der Leistung her kaum unterscheiden und gleichzeitig völlig unterschiedliche Bauteile haben. Aber ich glaube, das muss man bei denen nicht verstehen... ?( :jester

Ach, und noch was, extra für Dich: 5PS mehr wären bestimmt kein großes technisches Problem. ;)
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

168

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:29

@ Don: wenn die chance hast dann gleich mit APRC (maximaler vortrieb ohne böse powerwheelies etc.^^). zur der längeren übersetung kommt noch die "komische" Motorabstimmung dazu. bei 5000 gerade so um die 55ps. (anscheinedn wollte aprilia so den verbrauch senken, im Stadtbetrieb etc.^^). vom handling z.b in den dolomiten (sella und co) wäre sie echt top, aber für diese Motor/Getriebe abstimmung :kotz . (da würdest fast aus dem 1. kaum rauskommen :abfeiern ).

aber urteile erst selbst ;) (Tipp: fahre sie nur ne halbe-dreiviertel Stunde, sonst wirds zu schwierig sie abzugeben ;o) )
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

169

Montag, 9. Juli 2012, 00:29

@ Donie:

Wen soll denn eine 750er-Factory noch hinterm Ofen hervorlocken? Die SHIVER braucht dringend das - wie ich es nenne - gemäßigte Hubraum- und Leistungs-Update (wofür es imho keinen neuen Motor braucht, sondern nur mehr Bohrung), sonst werden STREETTRIPLE & Co. sie selbst mit 100 "echten Cavalli" eindosen. Aber träum' ruhig weiter von Carbongedönse. Komisch, sind doch sonst so viele hier auf der Suche nach mehr Leistung ... :denk

Noch was zu "fetten Nakedbikes": die große DUC STREETFIGHTER steht wie Blei, ebenso die TUONO V4 oder die GRISO 8V. TRIUMPH hat dagegen von der 675er STREETTRIPLE in 2011 mehr verkauft als KAWA von der Z 1000, YAMAHA von der FZ1 FAZER oder DUCATI von der 11er MONSTER. Wer soll da noch eine 12er SHIVER kaufen? Ist die 12er-DD nicht Beweis genug dafür, dass sich "fett" ohne Sport- oder Reise-Allüren in D kaum noch verkaufen lässt?

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hirnretter« (9. Juli 2012, 00:38)


Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

170

Montag, 9. Juli 2012, 11:38

Aber träum' ruhig weiter von Carbongedönse.

Muss ich nicht. ;) :dance :knips

Zitat

Wer soll da noch eine 12er SHIVER kaufen? Ist die 12er-DD nicht Beweis genug dafür, dass sich "fett" ohne Sport- oder Reise-Allüren in D kaum noch verkaufen lässt?

Ich kaufe kein Motorrad nicht weil es sich gut verkauft. Ganz im Gegenteil, je seltener desto besser. Aber ich gebe Dir da schon recht mit dem was Du meinst: Die Shiver braucht man eigentlich nicht weil es ja schon die Tuono gibt. Andererseits hat der Wegfall der alten Tuono 1000 schon ein gewisses Loch gerissen.
Würde das Ding nicht sooo viel schlucken wäre es für mich auch eine Überlegung.

Von der Tuono habe ich zwar keine Verkaufszahlen parat, rumfahren seh ich aber einige. Okay, vielleicht sind das auch immer die selben. =)
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Don« (9. Juli 2012, 11:45)


guzzimax

unregistriert

171

Montag, 9. Juli 2012, 12:03

Ciao Gemeinde, :hut

also ich finde auch, dass es an der Zeit wäre sich dem Markt anzupassen. Eine V2 holt ihre Kraft eben aus den Hubraum, während ein 3- oder 4-Zylinder seine Kraft aus der Drehzahlleiter gewinnt. Deshalb wäre meiner Ansicht nach eine Shiver mit 1.000 oder 1.100 Kubik und echten 95 -99 PS besser geeignet als mit 1.200 Kubik und 120 - 130 PS. Für die Landstrasse langen knapp 100 PS (siehe Monster 1100). Mehr ist kaum beherrschbar und führt nur zu mehr Strafzeteln :love oder schlimmstenfalls zur Selbstüberschätzung. :skull

DLzG Massimo :punk

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

172

Montag, 9. Juli 2012, 14:23

Bin gerade aus Südtirol zurück und hier eine kurze Aufstellung, was die Italiener für's Reisen oder sonstwofür so bevorzugen:

1. BMW 1200 GS, man könnte fast meinen, es gäbe kein anderes Mopped mehr auf diesem Planeten.
2. Andere GS, Tourer und Co. von BMW.
3. Fette Honda Tourer VFR1200, Crosstourer, etc.
4. Multistrada1200.
5. KTM Adventure.
6. Japaner, quer durch die Bank. (alle Kategorien)
7. Mehr oder weniger fette Roller aus Japan und geleg. welche von Piaggio.
8. Kleine Roller 50 und 125er von Piaggio und Co. (Vespa und Aprilia)
9. Tourer von Guzzi, teiweise ältere Modelle, neuere nur vereinzelt.
10.Gel. mal eine Tuono VR4 und ältere Aprilia Modelle, das wars auch schon. Vielleicht sieht es in anderen Regionen Italien's anders aus, keine Ahnung. Eine DD wäre mir sicherlich aufgefallen, da habe ich ja schon mehr Murmeltiere gesehen.:knips
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

173

Montag, 9. Juli 2012, 15:27

Von der Tuono habe ich zwar keine Verkaufszahlen parat

Ich aber: 2011 wurden sagenhafte 215 TUONO V4 verkauft. Dieses Jahr dürfte es kaum besser laufen, ist der Marktanteil von APRILIA in D auf katastrophale 1,9% gesunken. In 2011 betrug er noch 2,43%. In der aktuellen TOP-50-Liste steht übrigens keine einzige APRLILIA mehr (!), letzter Platz bis 05/2012: HONDA FIREBLADE mit 337 Stück.

Der Bereich der Nakedbikes hatte 2011 Einbußen von 10,54%. Dort weitere Modell zu platzieren, halte ich für gewagt (da tut bestenfalls Modellpflege Not). Wenn schon neue Modelle, dann im Segment Tourer (plus 12,21%) oder Enduro (plus 15,45%), womit wir wieder bei der 12er-CAPONORD und einer Mittelklasse 750-850er TUAREG wären. Dass die RSV4 wie Blei steht, wundert wenig bei einem Minus von 16,14% im Supersportsegment. Alle Zahlen nachzulesen beim Industrie-Verband Motorrad>>

Übrigens stehen im SHIVER-Segment ("kleine Nakeds") aktuell - wie oben angedeutet - die TRIUMPH STREETTRIPLE mit 444 Stück (Modellpflege in der Pipeline), YAMAHA FZ8 (691) und die BMW F800R (1.078 ) besser da, als die großen (V2)-Nakeds wie DUCATI MONSTER 1100 (360) und DUCATI STREETFIGHTER (369 Stück) oder die fette 4-Zylinder YAMAHA FZ1 (340 Stück).


Ich kaufe kein Motorrad nicht weil es sich gut verkauft.

Klar, Du würdest eine 850er-Shiver mit 110 PS dann bestimmt nicht kaufen ... ;)


LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hirnretter« (9. Juli 2012, 15:36)


recycler

Auspuffschnüffler

  • »recycler« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 12. Juni 2012

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Andechs

Name: Michael

  • Nachricht senden

174

Montag, 9. Juli 2012, 16:56

... der ganze Markt geh schon länger bergab und viele Händler pleite.

Die Leute haben weniger Kohle zum ausgeben und das alte Mopped fährt ja auch, oder?

Als Hersteller (Aprilia) würde ich wenig investieren und z.B. auf Basis der Shiver/DD eine Reiseenduro-Variante bringen und diese preiswert anbieten, um ein paar mehr Bikes zu verkaufen. Ordentliches Stiling können die Italiener ja und so vielleicht doch noch den einen oder anderen Kunden gewinnen, dem BMW + Japan zu langweilig ist.

Ciao

recycler

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

175

Montag, 9. Juli 2012, 17:25

... der ganze Markt geh schon länger bergab und viele Händler pleite.


Das ist so nicht richtig. Im Vergleich zu 2010 haben die Hersteller für 2011 in D ein Plus von 3,73% gemeldet, sogar APRILIA hatte ein Plus von 503 zugelassenen Maschinen (wie viele davon allerdings Vorführer waren wird nicht erwähnt). Die treibenden Segmente habe ich oben genannt.

Warum das Thema Modellpflege und Neuigkeiten in Kerpen und Noale keinen interessiert, weiß aber nur der Geier. Eine "kleine" TUAREG z.B. als SAZIKI 650 V-Strom-Killer - das wäre was Feines und sicherlich für € 9.500 machbar (eine STROM kostet mit Nebenkosten auch schon knapp € 9.000).

HALLO KERPEN! :bye

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

176

Montag, 9. Juli 2012, 20:57

Von der Tuono habe ich zwar keine Verkaufszahlen parat

Ich aber: 2011 wurden sagenhafte 215 TUONO V4 verkauft. Dieses Jahr dürfte es kaum besser laufen, ist der Marktanteil von APRILIA in D auf katastrophale 1,9% gesunken.


Oh, okay... 8| Vielleicht liegt's aber auch einfach daran dass der schnelle Thunfisch so unschön ist. :grimasse

Zitat von »Hirnretter«


Ich kaufe kein Motorrad nicht weil es sich gut verkauft.

Klar, Du würdest eine 850er-Shiver mit 110 PS dann bestimmt nicht kaufen ... ;)

Das geht jetzt aber an meiner Aussage vorbei.
Und ob es das von der Verkaufszahlen her ausmacht ist halt die Frage. Für ein paar PS mehr einen komplett neuen Motor? Nee, das glaube ich nicht, das kommt nicht.
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

177

Montag, 9. Juli 2012, 21:17

Warum das Thema Modellpflege und Neuigkeiten in Kerpen und Noale keinen interessiert, weiß aber nur der Geier. Eine "kleine" TUAREG z.B. als SAZIKI 650 V-Strom-Killer - das wäre was Feines und sicherlich für € 9.500 machbar (eine STROM kostet mit Nebenkosten auch schon knapp € 9.000).

HALLO KERPEN!

JA. genau so.
Der "Stromer" ist ja auch aus der SV650 erwacht.
Etwas Feinschliff hier und da und dann müsste es doch passen.
Dazu das ital. Design :love

Lieber den Spatz (kleine Reiseenduro) in der Hand als die Taube (große Reiseenduro) auf dem Dach.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

178

Montag, 9. Juli 2012, 22:12

Neue Modelle sind nicht immer die Lösung, um höhere Marktanteile zu generieren, das hätte schon mit der Shiver, DD, V4R und RSV4 passieren müssen. Was sollen neue Modelle bitteschön daran ändern, wenn andere Segmente im „After Sales Service“ nicht passen.
Die teilweise erschreckenden Punke sollten doch mittlerweile allen bekannt sein oder ????
Alles andere ist m.E. nur Wunschdenken, daran ändert auch eine Tuareg mit X-Hubraum und X-PS nichts.
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

179

Montag, 9. Juli 2012, 22:19

Neue Modelle sind nicht immer die Lösung, um höhere Marktanteile zu generieren, das hätte schon mit der Shiver, DD, V4R und RSV4 passieren müssen.

Auch wieder recht.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Basstronaut

Auspuffschnüffler

  • »Basstronaut« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Minden

Name: Bernd

  • Nachricht senden

180

Montag, 9. Juli 2012, 23:01

Die Marketingabteilung und bei Aprilia rechnet sicherlich erstmal die Entwicklungskosten durch bevor die eine Shiver 1200 rausbringen.

Da es die DD 1200 bereits gibt, kann Aprilia auf den Motor und die Technik zurückgreifen.
Das spart eine Menge Entwicklungskosten !!

Spritverbrauch und Motorleistung lassen sich sicherlich mit kleinen Änderungen oder mapping optimieren.
Daher ist eine Shiverschwester zur DD 1200 nur logisch.

Es geht nicht nur um Verkaufszahlen, sondern um Markenprestige und Modellvielfalt.
Jeder Fahrzeughersteller kalkuliert bis auf den cent die Entwicklungs und Produktionskosten, und wenn die geplanten Verkaufszahlen die Kosten tragen spricht nichts dagegen.

Ich bin mir sicher das eine Shiver 1200 eine Menge Freunde finden würde. Mir persönlich z.B ist die DD zu hoch gebaut, auch wenn ich die DD echt schick finde.

Und nackte 1200er haben schon ihre Daseinsberechtigung. Siehe BMW ! Die haben auch drei 1200 er im Sortiment .
Wenn die BMW´s nicht so scheiße aussehn würden, würde ich auch eine R 1200R der GS vorziehen.

Falls das Teil kommt, werde ich aufjedenfall eine Probefahrt machen. :jop


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018