Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. März 2017, 19:25

Ich fahr zwar erst seit Juli Motorrad, aber die ein oder andere Situation ist mir auch schon untergekommen...
An einer Situation hatte ich auch ein paar Tage zu knabbern... Wir waren zu viert unterwegs aufm Heimweg über den mittleren Ring in München - als 4er Gruppe jeweils leicht versetzt zu einander auf der rechten Spur. Nicht zwischen den Autos durch sondern ganz normal. Da gibt es an einer Stelle einen recht langen Auf-und Abfahrtsstreifen der sich über eine Brücke und einen Tunnel hinzieht. Auf einmal fällt mir aus dem Augenwinkel ein Auto auf ich schaue rüber, in dem Moment waren auch schon nur noch ein paar cm Luft zu meinem Bein... Beschleunigen is nicht, wegen Stau/Schleichverkehr nach links ist auch nur noch bedingt Platz... Zum Glück haben die beiden Kollegen hinter mir gebremst und mir etwas Raum verschafft... Denn der Kollege im Auto hat keine Anstalten gemacht zu bremsen oder sonst was... Ich habe ihm dann instinktiv an die Scheibe gehauen, gebrüllt und gestikuliert... Da macht er das Fenster runter und meint er hätte ja geblickt und ich müsse ihn rein lassen... Seine Frau aufm Beifahrersitz war dabei sich für ihn zu entschuldigen...
Mir ging in dem Moment sogar von die Düse...
Wie eng es wohl wirklich war, haben mir die Kollegen im Nachhinein gesagt... Vlt hätte ich ihm gleich den Spiegel abreisen oder die Scheibe einschlagen sollen... Aber in dem Moment war ich völlig neben mir.

Absichtlich weit links auf der Landstraße, damit man nichts sieht oder einem das Überholen schwer gemacht wird, würde ich jetzt schon fast als normal bezeichnen...

Auf der anderen Seite muss ich aber auch sagen, es gibt viele Autofahrer die einem auch Platz machen bei stockendem Verkehr oder Stau - da wird dann auch artig die Hand zum Dank gehoben...

Allgemein zum Thema verrohung - ich fahre im Vergleich zu einigen noch nicht sooooo lange im Straßenverkehr, dennoch finde ich dass es immer schlimmer wird... Egal ob auto, Motorrad, Fahrrad oder was auch immer... Der tägliche Weg zur Arbeit ist, auf welche Art und Weise auch immer, sehr abenteuerlich...

Ich bin schon 4 mal in den USA große Touren gefahren jeweils mit 3-5tsd Meilen und ja auch dort gibt es richtige vollpfosten, dennoch finde ich das fahren dort sowad von entspannt...
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

karmas

Motorrad-Junkie

  • »karmas« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: SDR 1290

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Kissing

Name: Markus

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 14. März 2017, 19:43

Mir ging in dem Moment sogar von die Düse...
Warte bis dir ein überholendes Auto auf deiner Fahrspur entgegenkommt, dann geht dir richtig die Düse.
Ist bestimmt schon fast jedem Mopedfahrer auf der Landstraße passiert.

chekotay

Kamikaze

  • »chekotay« ist männlich

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Motorrad: Yamaha FJ1200 3YA 155tsd, Aprilia SL750 Shiver GT 50tsd, Opel Kadett D 1982 91tsd

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Unterföhring

Name: Horst

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 14. März 2017, 20:02

gelöscht
"Es sind 105 Meilen bis Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!"
"Tritt Drauf"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chekotay« (14. März 2017, 21:23)


Feinmetall

Mehr-als-3mal-Mapping-Wechsler

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 14. März 2017, 20:02

Warte bis dir ein überholendes Auto auf deiner Fahrspur entgegenkommt,


Ist mir mit dem Auto zweimal passiert. Zuletzt hob ein Minivan-Fahrer inner Kurve irgendetwas vom Boden auf, da war zunächst gar kein Fahrer zu sehen...

Ich kann die Verrohung nicht bestätigen. In den 80ern sind mehr Leute alkoholisiert gefahren, und auch für sonstige OWIs sonst waren die Strafen nicht so hoch; die Fahrzeuge oft billiger und weniger gepflegt; die persönliche Unversehrtheit bzw. Karriere nicht von solcher Bedeutung wie heute, scheint mir. Es gab weniger Sicherheitssysteme und mehr tödliche Unfälle. Die Durchschnittsleistung von Autos und Mopis war deutlich geringer als heute.

Ich bin sehr selten bewusst geschnitten worden, habe aber auch selten bewusst provoziert. Heutzutage wird vielleicht mehr veröffentlicht; durch die ganzen schnellen Medien bleibt kaum etwas, was nicht ausgeschlachtet werden kann. Und möglichst noch emotional aufgepeppt = Quote. Ist also vielleicht eine Frage der Wahrnehmung.
Fühle mich auf deutschen Straßen also recht wohl, und wenn einem dann doch mal die Sicherungen durchbrennen wollen, halte ichs mit Horst Lichter: "Keine Zeit für Arschlöcher". :strike

:bier

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shiverina (15.03.2017)

Frank882

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Frank882« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 27. April 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: >>>ROLLER Gilera Runner 125ST

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Frank

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 14. März 2017, 20:06

Ich bin schon 4 mal in den USA große Touren gefahren jeweils mit 3-5tsd Meilen und ja auch dort gibt es richtige vollpfosten, dennoch finde ich das fahren dort sowad von entspannt...


>>> dass man dort aber auf dem highway links UND RECHTS überholen darf irritiert den europäischen autofahrer schon sehr,
ich für meinen teil war anfangs immer sehr erschrocken als rechts einer vorbei kam.....daran muss man sich erstmal gewöhnen.

erfahrungsgemäß läuft es bei den amis aber auch nicht entspannter, im staufall fahren die immer nah auf den vordermann auf, "stop and go" wurde in diesem land erfunden, das fand ich sehr nervig, 3m fahren und wieder bremsen.....kein wunder dass dort 98% der autos dort ein automatikgetriebe haben

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 14. März 2017, 20:14

Meiner Erfahrung nach läuft es dort schon viel entspannter...
Vorfallem was das thema recht haben, recht wollen und ich bin erster angeht...
3m fahren und dann wieder stehen ist doch normal, das ist hier auch nicht anders...

Stau is immer und überall doof,auser man steht vorne... .
Wenn ich die Wahl habe jeden morgen in LA oder in München in der Rush hour zu stecken... Dann lieber LA...

Btw. Automatik fahren kann auch richtig geil sein,auch ohne Stau
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Frank882

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Frank882« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 27. April 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: >>>ROLLER Gilera Runner 125ST

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Frank

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 14. März 2017, 20:27

Wenn ich die Wahl habe jeden morgen in LA oder in München in der Rush hour zu stecken... Dann lieber LA...


münchen finde ich persönlich vom verkehr her grauenhaft, zumindest als ich das letzte mal vor ca 6jahren dort war, eine baustelle an der anderen, der tägliche kampf um einen parkplatz in zentrumsnähe, am stachus oder isabellastraße :S

in LA im stau stehen willst du auch nicht wirklich, ich war immer monatsweise zur weiterbildung in kalifornien zwischen san francisco und LA,
6-spurig stau(je fahrtrichtung versteht sich), da muss man schon unter drogen stehen um das toll zu finden ;( 8|

einzig in san francisco, wenn man im stau runter auf downtown gucken kann lenkt das etwas ab, das hält aber auch nur wenige augenblicke, ich denke dass die einwohner dort genauso die nase voll haben.
die zusammenführung der spuren auf der golden gate bridge nach dem mauthäusel haben auch immer alle genutzt um möglichst zuerst und als schnellster auf die brück zu kommen, glücklicherweise hatte ich mit dem leih-camaro eine gute "basis" =)

straßenverkehr ist immer und überall stressig, außer vielleicht in irgendwelchen kleinen nestern jwd.....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank882« (14. März 2017, 21:11)


mrgcar

Vielschreiber

  • »mrgcar« ist männlich
  • »mrgcar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 14. März 2017, 21:05

Hi Alex...

was ist deine Quelle?

Gruß
Zerodot
Die Ems Biker Crew
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

chekotay

Kamikaze

  • »chekotay« ist männlich

Beiträge: 470

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Motorrad: Yamaha FJ1200 3YA 155tsd, Aprilia SL750 Shiver GT 50tsd, Opel Kadett D 1982 91tsd

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Unterföhring

Name: Horst

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 14. März 2017, 21:22

Hallo und Entschuldigung.

Diese Gruppe kannte ich nicht.

Für mich war das Bild "Harter Tobak".

Rege mich normalerweise nicht so leicht auf.

Gruß
Horst
"Es sind 105 Meilen bis Chicago, wir haben genug Benzin im Tank, ein halbes Päckchen Zigaretten, es ist dunkel und wir tragen Sonnenbrillen!"
"Tritt Drauf"

heartgofaster

Pistenrennsau

Beiträge: 9

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 15. März 2017, 21:18

Das Thema ist endlos, lasst euch nicht provozieren, wenn ih euch Ärgert über jemand, dann dreht am Kreisel einfach ne Extra Runde, dann ist der weg.
Wenn euch einer Anmacht, dann lasst ihn stehen, oder gegner wirds dem auch langweilig.

Ich suche noch ne gute Dashcam fürs bike, vielleicht hat jemand vorschläge?

Bleibt cool, passt auf euch auf. :toeff

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

derKai (15.03.2017)

mrgcar

Vielschreiber

  • »mrgcar« ist männlich
  • »mrgcar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. März 2017, 08:11

Traktorfahrer lässt schwerverletzten Biker liegen


Ein betrunkener Traktorfahrer hat am Montagabend
einen schwerverletzten Motorradfahrer bei Stiebarlimbach im Landkreis
Forchheim nach einem Unfall auf der Straße liegen lassen. Der
Motorradfahrer kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus.

weiterlesen...
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

Shiverina

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Shiverina« ist weiblich

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 22. März 2017, 09:07

Diese Fälle gab es schon immer und wird es auch immer geben. Nicht schön und nicht akzeptabel.
Deswegen eine allgemeine Verrohung herbeizureden finde ich nicht gut. Positive Ereignisse werden weit weniger erwähnt - wozu auch, gibt weit weniger Aufmerksamkeit. Heutzutage sind Informationen innerhalb von Sekunden weltweit verfügbar, da drängt sich schon mal der Eindruck auf, Negatives würde extrem zunehmen.
Wenn wir alle unsere täglichen positiven Erlebnisse mit unseren Mitmenschen hier posten würden: selbst wenn es nur Geschehnisse aus dem Straßenverkehr wären, würde das Forum aus allen Nähten platzen.
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Capo-Biker (08.04.2017), Feinmetall (22.03.2017), igel (22.03.2017)

mrice-erz

Rost-Überlackierer

  • »mrice-erz« ist männlich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 31. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lauter-Bernsbach

Name: Andi

  • Nachricht senden

33

Freitag, 24. März 2017, 17:08

Zum Thema Verrohung: find ich jetzt auch nicht schlimmer als früher. Wie schon andere schreiben, bringen Aufreger mehr Quote. Idioten gabs, gibt's und wird's immer wieder geben. SO WHAT.

Hab auch schon erlebt, das eine Autofahrerin vor mir, so weit recht gefahren ist, dass ich quasi genötigt war zu überholen. Ich hatte aber eigentlich garkeine Anstalten gemacht, dicht auffahren oder sehr weit links. Weil Sie dann auch noch langsamer wurde, bin ich dann halt vorbei gefahren. Ist dann hinter mir auch wieder mittig gefahren und beschleunigte auch wieder.

Was mich aufregt ist die zunehmende Unterlassung den Blinker zu betätigen. Ein Fahrzeug wird vor dir langsamer und du weißt nicht warum. Will er/sie Parken, Halten, Abbiegen. Spurwechsel: ohne Blinker. Das nervt gewaltig und ich sehe es immer häufiger.

Feinmetall

Mehr-als-3mal-Mapping-Wechsler

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

34

Freitag, 24. März 2017, 20:00

In meiner Wahrnehmung fehlen die Blinkzeichen v.a. bei gewissen Oberklassefahrzeugen ;o)

Ich denke mir, bei Fahrern dieser Marken schlägt die Altersdemografie überproportional zu. Klar gibt es auch 80jährige, die vorm Abbiegen noch ans Blinken denken, aber vielleicht haben einige auch andere Prioritäten bei solch komplexen Vorgängen...wer weiß?
Daneben gibts noch gestresste Muttis beim Kindertransportdienst, eilige Handwerker, Außendienstler im Überstundenmodus etc.

Also höheres Alter und Stress, zumindest letzteres sollten wir selbst beim Mopifahren unbedingt vermeiden :dance

Gruß aus Dresden... :bier

koniz

Gipfelstürmer

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 6. April 2017, 17:02

so kanns auch gehen

http://www.motorradonline.de/recht-und-v…mbo.820898.html

mich haben se letztes Jahr auch auf diese Weise oft versucht abzudrängen, die blöden Blechbüchsen... da hilft nur nen kühlen Kopf zu bewahren :S
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

mrgcar

Vielschreiber

  • »mrgcar« ist männlich
  • »mrgcar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

36

Freitag, 7. April 2017, 15:36

Zu der Aktion schlagen die Wellen sehr hoch im Netz. Letztendlich genau so ein Exemple statuiert wie bei der Geschichte in Berlin letztens.

Finde das Urteil bzgl der Freiheitsstrafe für zu hoch...lebenslanger Führerscheinentzug wäre okay.
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

Feinmetall

Mehr-als-3mal-Mapping-Wechsler

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

37

Samstag, 8. April 2017, 01:26

Also wenn der Ami nicht psychisch sehr krank ist oder unter Drogen stand, wäre mir das Wiederholungsrisiko zu hoch.
Besser er im Bau als der nächste Biker unter der Erde.
Der hat keinen Fehler gemacht, das war Absicht.

Macht m Deutschland neuerdings ähnlich bei Vorsatz..

:bier

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 413

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

38

Montag, 10. April 2017, 02:41

Bemerkenswert ist hier, das die Amis das Video als Beweis anerkannt haben. In Deutschland hätte der folgende Motorradfahrer erstmal Ärger mit den Ordnungshütern bekommen, weil er das gefilmt hat.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

39

Montag, 10. April 2017, 10:18

Es gibt genug Egomanen auf unseren Straßen, die Ihre Daseinsberechtigung auf den Straßen ausleben wollen.
Kaum jemand kümmert sich noch um selbst verursachte Schäden des anderen, gestern erst wieder zufällig erlebt, nach Parkschaden einfach abgehauen. Auch eine Art von Verrohung.

Motorrad vs PKW: Scheinbar kommt bei manchen PKW-Fahrern Frust auf, wenn das Mopped überholt und dann wird die Karre gedreht, was haste, was kannste.
Oft reicht es schon, wenn man im Rückspiegel auftaucht, naja, wer es braucht, kann es haben. :D
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

40

Montag, 10. April 2017, 13:21

Motorrad vs PKW: Scheinbar kommt bei manchen PKW-Fahrern Frust auf, wenn das Mopped überholt und dann wird die Karre gedreht, was haste, was kannste.


Da hatte ich am WE wieder alles, von extra rechts fahren und vor schönen Kurven überholen lassen bis zu "ich fahr in der Mitte der Straße solange ich Lust habe", und natürlich auch "ich geb jetzt alles Hauptsache Du kannst nicht überholen".....

In Summe wars aber ok, ich finde nicht dass da was im Verhalten allgemein schlimmer wird, sind halt nur mehr unterwegs wie früher. Deshalb früh aufstehen und morgens fahren, da gehts dann noch.
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018