Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich
  • »PhilMuc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juni 2016, 10:43

Unterschiede Modelljahre 2013 bis 2016

Hi an alle,

bisher war ich nur Leser und hätte doch mal eine Frage...
Ich bin gestern eine neue Shiver 2016 probegefahren und bin seitdem verliebt...

Bei der Suche auf Mobile.de habe ich das ein oder andere Angebot für Neufahrzeuge von 2014 und 2015 gefunden.
Diese fangen ab ca. 6.000-6.500€ an
Könnt Ihr mir sagen, was bei den "älteren" Modellen anders ist/war... Bis auf die Farbe konnte ich keine wirklichen Unterschiede erkennen.
Denn ca. 1.500 - 2.500€ zu sparen, bloß weil es aus dem Vor- oder VorVorjahr ist - klingt auf jeden Fall interessant...

Danke für Eure Hilfe
LG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:14

Die Modelle ab 2010 sind bis auf den Kupplungsdeckel, der 2013 geändert wurde identisch. Ansonsten sind es nur die Farben, die sich geändert haben.

Aprilias wurden schon oft zu Dumpingpreisen verhökert. Meine Theorie für den momentanen großen Preisverfall ist die Euro4, nach der die Shiver ab 2017 nicht mehr neu zugelassen wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PhilMuc (08.06.2016)

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:25

Die ganz "günstigen" sind auch teilweise Modelle ohne ABS. Gr.

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:26

Servus Phil

Du wirst mit der Suchefunktion sicherlich eine Aufstellung finden
welche Unterschiede ab dem Baujahr 2008 bis jetzt zu finden sind .

Gruß
Manni

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PhilMuc (08.06.2016)

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich
  • »PhilMuc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Juni 2016, 11:33

Danke für Eure antworten...

Habe schon eine mit ABS im Kopf, bzw. rausgesucht...
Eigentlich reicht mir auch eine gebrauchte mit n paar Kilometern auf der Uhr...
Mir war ja nur wichtig, ob es da quasi gravierende Unterschiede gibt...
Optisch gefällt mir ja die Variante in weiß rot schwarz recht gut... ;)

Kann mir das mit der Euro noch mal jemand genauer erklären... hatte das Thema vor einigen Wochen auch in der Fahrschule, aber iwie bin ich da ned schlau draus geworden...

VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

wrc106

Vergaser-Renovierer

  • »wrc106« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Motorrad: Triumph Thruxton

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 15378 Hennickendorf

Name: Robert

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Juni 2016, 12:49

Hallo,

google hilft bei solchen Fragen eigentlich immer oder auch mal ne Fachzeitschrift kaufen.
Gerade wenn man den Führerschein neu erwirbt ist Fachlektüre die alle 2 Wochen erscheint nicht schlecht.
Das hilft solche Fragen zu vermeiden die oft und häufig in Foren doppelt bis 3 fach gestellt werden.
irgendwann antwortet darauf keiner mehr weil es nur noch nervt.


Hier mal nen Link



http://www.heise.de/autos/artikel/Ab-201…er-2850835.html

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 797

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Juni 2016, 13:05

Euro3 und Euro4 sind Abgasnormen. Ab 2017 gilt mit Euro4 die restriktivere Norm.
Die schwarz-weiß-rote ist für mich auch die Schönste.

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich
  • »PhilMuc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Juni 2016, 13:53

Das mit den Abgasnormen kenne ich ja vom Auto - habe mich aber nie wirklich mehr damit beschäftigt...
Mein Stand bei den Motorrädern war bisher, dass der entscheidende Faktor das Erscheinungsjahr des Motorrads ist zumindest bis Ende 2016.
Und ab 2017 dann auch diese die neue Norm erfüllen müssen - ausgenommen bleiben doch aber nach wie vor die Maschinen die vorher zugelassen sind...

Naja seis drum, wird mich nicht vom Kauf der Shiver abhalten :D
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

SL1975

Motorrad-Junkie

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Juni 2016, 20:43

Durch die Einführung der Euro 4 wird auf jeden Fall 2017 ein sehr interessantes Jahr was die Neuheiten der Hersteller angeht. Hier ist eigentlich eine ordentliche Offensive zu erwarten, da der große Teil der aktuellen Modelle noch nicht die Bedingungen der Euro 4 erfüllt.

Allerdings geht es bei dieser Norm für Motorräder nicht nur um Abgase, sondern auch Geräuschemissionen, OBD-Fähigkeit etc. Und das Beste sind die ab dann vorgeschriebenen seitlichen Reflektoren. :thumbdown:

Gruß
Stephan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PhilMuc (08.06.2016)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 462

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juni 2016, 13:57

Genau ... Reflektoren...


Ich hatte da also doch nicht verlesen... :wand
Aber Kawa übertreibt es mit den Reflektoren doch schon seit Jahren ... =) :abfeiern :abfeiern :abfeiern
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

AtomAmeise

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »AtomAmeise« ist männlich

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 11. April 2016

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Offenbach am Meer

Name: Kevin

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Juni 2016, 10:21

Vermutlich wird es im kommenden Jahr einige Schnäppchen geben, weil die Händler die Modelle vor 2017 alle kurz anmelden, um sie nach 2016 noch verkaufen zu können. Da wird der Markt sicher mit zahlreichen Tageszulassungen geflutet.

Crunsh

Anfänger

  • »Crunsh« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 4. Juli 2016

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Osnabrück

Name: Daniel

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Juli 2016, 20:50

Hallo allerseits... :)

ich bin auch auf der Suche.. bzw gucke, ob die Shiver was für mich wäre.
Bis ich auf ner MotorShow drauf saß, und der Typ dort meinte, dass ich nicht mehr lange Zeit hätte sie zu kaufen,
wäre ein Auslaufmodell :bye toll :cursing:

Ein Händler hier in der Ecke meint unter 8000-8500 € wäre da nix zu machen..
Wo anders hab ich sie schon für 7000 gesehen..
wie auch immer...

Wenn ich also eine Euro3 dies Jahr noch kaufen würde, hätte ich da für die nächsten Jahre keine Sorgen oder ?
Wie Sieht das steuerlich aus ? Ändert sich dort was.. ?
So richtig weiss finanziell wohl noch keiner was Sache wird. Der Aprilliamensch meinte aber, dass die Euro4 Geschosse auch teurer werden würden ..

Tja.. muss man wohl warten.. [/geringfügig offtopic :D]

ps. @WRC106 ich denke ein Forum ist auch für Fragen da, die ( gerade bei Anfängern wie ich auch einer bin ) schon 1000x gestellt wurden.
Wenn es nervt musst du ja nicht darauf anworten .. Trotzdem danke für den link :) :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crunsh« (7. Juli 2016, 18:50)


SL1975

Motorrad-Junkie

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 313

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. Juli 2016, 19:02

Hallo Daniel,

also die EURO 3 Modelle müssen eigentlich dieses Jahr noch zugelassen bzw. verkauft werden. Es gibt noch eine Möglichkeit für die Händler, eine gewisse Anzahl auch 2017 noch zu verkaufen, die Anzahl ist aber vernachlässigbar. Somit gehe ich davon aus, dass die aktuellen Modelle eher billiger als teurer werden, die Lager sollen bis Ende des Jahres ja leer sein. Natürlich wird es immer wieder Leute geben, die von einer "Wertsteigerung" der EURO 3 Modelle reden, ich persönlich halte das aber für Quatsch.

Die Steuer bei Motorrädern berechnet sich nach Hubraum, nicht nach Schadstoffausstoß, daher keine Änderung für alte Modelle.

Teurer werden die EURO 4 Modelle in der Regel dadurch, dass es komplette Neuentwicklungen sind bzw. massive Anpassungen notwendig waren.

Gruß
Stephan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crunsh (07.07.2016)

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich
  • »PhilMuc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Juli 2016, 23:19

Ich habe mich heute für eine shiver entschieden.
Dabei handelt es sich um ein neues, noch nicht zugelassenes Modell aus vom letzten Jahr.
Hab in den letzten Tagen mehrere Angebote eingeholt und bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen....
Selbst vorführer aus diesem Jahr mit zu 3000km waren teurer...

Habe mich wegen der neuen Norm mit 3 Händlern unterhalten...
Alle drei meintenmeinten, dass sie jetzt keine neue shiver mehr odern werden, ausser auf Bestellung...
Die, die noch da sind werden wohl alle zumindest mit einer tageszulassung versehen und vermutlich dann eher etwas billiger...
Aber vermutlich werden sich die Preissprünge wohl eher im Rahmen halten... Solange die Nachfrage nach der Maschine da ist, wird die keiner billig weghauen...

@crunsh mir gings wie dir...
Hab das ding auf der imot in München gesehen, probegesessen und wusste wenn der lappen fertig ist, wird die auf jeden Fall probe gefahren...
Bin dann insgesamt 4 Maschinen die für mich in die engere Wahl kamen gefahren...
Die anderen waren nicht unbedingt schlechter... Aber die shiver war einfach geiler
1,5h dauergrinsen :D
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PhilMuc« (6. Juli 2016, 23:45)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crunsh (07.07.2016)

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. Juli 2016, 23:33

Glückwunsch und viel Spass mit der Bella!!!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Juli 2016, 03:55

Servus
Die anderen waren nicht unbedingt schlechter... Aber die shiver war einfach geiler
1,5h dauergrinsen :D
Genau das ist der feine Unterschied zu den anderen. =)

Wünsche Dir viele unfall,- und pannenfreie Kilometer :dup

Gruß

Manni :bier

Crunsh

Anfänger

  • »Crunsh« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 4. Juli 2016

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Osnabrück

Name: Daniel

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Juli 2016, 18:50

Ich habe mich heute für eine shiver entschieden.
Dabei handelt es sich um ein neues, noch nicht zugelassenes Modell aus vom letzten Jahr.
Hab in den letzten Tagen mehrere Angebote eingeholt und bei dem Preis konnte ich nicht widerstehen....
Selbst vorführer aus diesem Jahr mit zu 3000km waren teurer...

Habe mich wegen der neuen Norm mit 3 Händlern unterhalten...
Alle drei meintenmeinten, dass sie jetzt keine neue shiver mehr odern werden, ausser auf Bestellung...
Die, die noch da sind werden wohl alle zumindest mit einer tageszulassung versehen und vermutlich dann eher etwas billiger...
Aber vermutlich werden sich die Preissprünge wohl eher im Rahmen halten... Solange die Nachfrage nach der Maschine da ist, wird die keiner billig weghauen...


Darf man fragen was du bezahlt hast ?

Der nächstgelegene Händler meinte heute 8450 :cursing: puh....
Gucken was der 60 km weiter sagt...
Immerhin scheint er schon mal ne klasse Werkstatt zu haben mit Leistungsprüfstand ;o) ;o)
Da könnt ich dann wohl die Maschine mit Akra-Töpfen genau einstellen lassen falls das was bring :dup
Immer diese Theorie :whistling: :)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Juli 2016, 20:17

Servus
Da könnt ich dann wohl die Maschine mit Akra-Töpfen genau einstellen lassen falls das was bring :dup
Immer diese Theorie :whistling: :)
Bringen tut es immer was und wenn es nur für die Ohren ist :lol :lol :lol

Gruß

Manni


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018