Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich
  • »Dirk 64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Mai 2009, 16:02

Erfahrungen mit einer Gixxer...aua

Hi Leutz
So, ich kann wieder normal sitzen und bin in der Lage zu schreiben. Das nur vorweg, da ich gestern Abend kaum mehr laufen konnte und sitzen war auch irgendwie ein Problem ;(.
Gestern hat mich um 15:00 Uhr ein Kollege abgeholt um seine Suzuki GSX 1000 R aus dem 238 km entfernten Kassel abzuholen. Mein Kumpel 29 Jahre macht zur Zeit noch seinen Schein und konnte nicht selbst fahren.
Freundlich wie ich nun mal bin sagte ich zu, denn ich bin noch nie ein Moppet mit 178 PS gefahren und ich bin in der Regel immer für ne Tour zu haben.
Auf dem Hinweg reichlich Stau und wir sind dann letztendlich erst um 18:30 Uhr in Kassel angekommen. Vertrag und Nummernschildmontage dauerten dann auch noch ca. 30 Minuten. Abfahrt im Kassel um 19:00 Uhr.
Noch schnell zur Tanke und dann los.
Nach ca. 2 Minuten, sprich wir hatten grade die Autobahn erreicht fing es an zu schütten und zu blitzen wie verrückt. Dachte, na gut in weiter Ferne sah es schon wieder heller aus (ein helleres Grau)…. und weiter.
Hatte erst Probleme mit der Kupplung die Pferdchen zu bändigen. Die mir völlig fremde Maschine hatte ich dann aber doch recht schnell im Griff. Hätte aber auch nicht mehr Zeit dafür gehabt, weil ich echte Sichtprobleme hatte.
Nach 60 km Regen wie aus Eimern dachte ich wirklich daran das ich das nicht schaffe und wir vielleicht doch entweder auf ner Raststätte reichlich Pause machen oder sogar eine Übernachtung in Frage kommen könnte. Dumm war nur das mein Kumpel am nächsten Morgen, sprich heute Frühdienst hat….also weiter.
Es stellte sich heraus das, dass mit dem helleren Grau Wunschdenken war und ich fuhr geschlagene 110 km durch strömenden Regen mit einer Sichtweite von ca. 20-30 Metern maximal (alle 10-15 Sekunden Visier mit Handschuh reinigen). Nach einer Stunde war mir die eingeschränkte Sicht völlig egal, weil meine Kniegelenke schmerzten wie wild. Geschweige meine Ellenbogen und Handgelenke welche ihren Dienst nach ca. 1 ½ Stunden aufgaben. Ich dachte das war es nun und ich komme von dem Moppet nur noch runter wenn man mich chirurgisch entfernt.
Ab Dortmund (es war ca. 21:00 Uhr und es wurde dunkel) waren die Schmerzen so groß das ich nicht mehr in der Lage war die Fußbremse zu betätigen, da es mir nicht möglich war meine Fußspitze zu heben.
In Duisburg angekommen konnte ich nicht mehr lachen.
So genug gemeckert. Jetzt zum Moppet. Die Karre hat ja Wums das es einem die Mütze auszieht. Drehzahlorgien (bei leider nur sehr selten trockener Strasse) machen mit dem Bike ne Menge Spaß und bei 175 km/h einhändig fahren kein Thema. Das Fahrwerk vermittelt einem Sicherheit ohne Ende (kein Wunder bei V/max 295 km/h die ich nicht annähernd erreicht habe (bin eben doch ein vorsichtiger Mensch und das Moppet war mir völlig neu).

Fazit: Ich liebe meine Shiver :super (altengerecht, akzeptabeler Kniewinkel, aufrechte Sitzposition, schönen V2 Sound) würde sie nie mehr hergeben, außer gegen eine 1200 er.

Gruß ein gemarterter Dirk


Ach so... Morgen geht es mit meiner Heike (Transalp) und ich mit meiner Shiver zur Ostsee (480 km). Tankrucksack und Hecktasche sind schon gepackt :lol

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Mai 2009, 17:00

Und sowas nimmt Dein Freund zum Anfang (er macht gerade sein Schein) ?(
Hoffentlich hast Du noch lange was von ihm wenn er den Lappen hat.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich
  • »Dirk 64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Mai 2009, 17:16

Genau das war auch mein Gedanke.
Er ist schon sehr vernünftig und man kann wenn man will auch mit diesem Bike vorsichtig fahren (habe das ausreichend getestet :D).
Wobei die Frage natürlich gerechtferitgt ist ob es gleich eines der schnellsten Moppets sein muß :0plan.

PLav8

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »PLav8« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Plauen

Name: Thomas

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Mai 2009, 23:33

Hallo


Mit einer GSX-R muss man hart in nehmen sein aber dafür macht sie bei
Schönen Wetter auch viel Spaß . Meine habe ich Letztes Jahr leider
Verkauft wegen Rückenproblemen,das Alter eben,sonst hätte ich jetzt
zwei Motorräder in der Garage stehen.
Aber für einem Anfänger ist eine 1000er GSX-R vielleicht doch etwas
zufiel des Guten!!!!!!!!!!!!!!!!!



mfg Thomas

Shiver XX

Kamikaze

  • »Shiver XX« ist männlich

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: mike

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Mai 2009, 09:07

Hallo Dirk,

nach der Tortour hast du dir den Urlaub redlich verdient!

Viel Spaß an der Ostsee wünscht:

mike :super

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Mai 2009, 11:12

Dirk, kann ich dir gut nachempfinden. Hatte vor Jahren ein Mopped aus Stuttgart nach Moers gefahren, ebenfalls durch Nässe, Dunkelheit und Kälte. Und weil die Sitzbank ungewohnt war, schmerzte der Hintern auch nächsten Morgen noch.


Deinen Freund finde ich verantwortungslos, sorry.

Mixomaxo

Rost-Überlackierer

  • »Mixomaxo« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 22. August 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: Suzuki B King

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Alex

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Mai 2009, 16:17

Geile Fahrt ;D


zu den 1000er Supersportlern

wer länger lebt fährt länger :aetsch
www.printy-markt.de

Bürobedarfshandel

Bastler

Besserwisser

  • »Bastler« ist männlich

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Andy

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Mai 2009, 17:23

Man kann sich ja auf viele Arten foltern mein beinleid drum fahren wir ja was gedigeneres von der Sitzhaltung her :super :italia
:D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

MADKEVEN

unregistriert

9

Dienstag, 30. Juni 2009, 22:05

RE: Erfahrungen mit einer Gixxer...aua

Zitat

Original von Dirk 64
Jetzt zum Moppet. Die Karre hat ja Wums das es einem die Mütze auszieht. Drehzahlorgien (bei leider nur sehr selten trockener Strasse) machen mit dem Bike ne Menge Spaß und bei 175 km/h einhändig fahren kein Thema. Das Fahrwerk vermittelt einem Sicherheit ohne Ende (kein Wunder bei V/max 295 km/h die ich nicht annähernd erreicht habe (bin eben doch ein vorsichtiger Mensch und das Moppet war mir völlig neu).



Hatte heute mal die 2009er GSX-R 1000 zur Probefahrt. Ich hab glaub nur die ersten 2 Gänge gebraucht und es ist wirklich schwer nach StVO mit diesem PS-Monster zu fahren. Im Gegensatz zur Dorso geht bis 5000 U/min nicht viel.........aber dann kommen die 185 PS BRUTAL bis ca. 13500 U/min. Das Vorderrad ist kaum unten zu halten :omm.
Ist auf der Renne sicher ein tolles Bike aber auf der Landstraße ist mir meine Dorso lieber und viel schöner (handlicher und bequemer) zu fahren.
Die Beschleunigung von diesem Teil war allerdings wirklich ein "Erlebniss"
;o)

Gruß
Franky

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich
  • »Dirk 64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Juni 2009, 22:08

Zitat

Die Beschleunigung von diesem Teil war allerdings wirklich ein "Erlebniss"


Kann ich auch so bestätigen. Brauchte einige Minuten um mich wieder Faltenfrei zu bekommen.

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich
  • »Dirk 64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

11

Samstag, 10. Oktober 2009, 20:17

Nur zur Vervollständigung
Ähm............bekam grad einen Anruf von meinem Kumpel. Er hat letzten Donnerstag (Vorgestern) seine Theorieprüfung bestanden :omm. Bei den jungen Leutz geht das ja Schlag auf Schlag, wenn ich mir so anschaue, dass ich im Mai die Gixxer für ihn abgeholt habe :).
Weiter sagt er, dass er noch in diesem Monat die praktische Prüfung macht, na schaun wir mal.
Gruß Dirk

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. Oktober 2009, 22:55

Hallo Dirk,

ich bin ja nun auch Anfänger und fahre erst seid März Motorrad.
Ich hatte nun auch mal die gelegenheit eine GSXR zufahren und ganz ehrlich so ein Ding gehört nicht auf die Straße die Teile gehen sowas von ab da bekommst Du Angst.
Die gehen selbst im 3.GAng noch hoch. Es macht zwar riesig Spaß eine Gixxer zufahren aber und das ist das Problem mit den dingern man kann sie nicht ausfahren und sie ist nicht fahrbar auf Öffentlichen Straßen weil sie ab 5000 u/min sowas von Beschleunigt echt das ist der Hammer !
Das Fahrwerk ist der Hammer einmal eingelenkt geht die wie auf Schienen nichts im Vergleich zur Shiver ! Ist aber auch eine andere Klasse unsere Bella.
Aber für ein Anfänger ist sie nichts, ich hoffe es geht gut mit Deinen Kumpel.

Hier noch ein Paar Pics für Dich weil ich doch :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig :wuschig bin wie Du geschrieben hast :D

:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

kleinseifert

Kurvenjäger

  • »kleinseifert« ist männlich
  • »kleinseifert« wurde gesperrt

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R 1200 GS

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. Oktober 2009, 08:55

@yamraptor scheint wohl deine Lieblingskurve zu sein? ;o)
Die Teile sind der Hammer, habe ja meine Fireblade genau aus diesem Grund verkauft, du bist immer und überall zu schnell damit unterwegs!!! Einmal am Hahn gedreht und 200km/h auf dem Tacho!
Die Shiver könnte aber ein paar Pferdchen mehr haben. :peinlich
Hast du Ärger, zähl bis vier, nützt es nichts, dann explodier!
;o)

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Oktober 2009, 10:16

....hatte vor dem Kauf der DD auch mit nem SP geliebäugelt, (R1) hatte
vorher ne umgebaute GSXR-1100, so einTeil macht riesig Laune, wenn
man mal mit "alles was drin ist" auf der Bahn fährt, da ist der Schalter
im Kopf schon mal blockiert. :pfeif :lol
Muss ich heute nicht (unbedingt) mehr haben, mit der DD fahre ich wesentlich entspannter und auch nicht mehr so agressiv wie mit der GSXR, mit der war ich immer viel zu schnell unterwegs.
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MTB-RFC« (12. Oktober 2009, 10:19)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018