Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

21

Samstag, 9. Mai 2009, 09:34

Zitat

Original von hoowoph
und ich hätte gerne den BMW Riemenantrieb an meiner Shiver.
Bin ein fauler Sack und wenn ich ans Kette- u. Felgen putzen denke.... :kotz


Jepp genau das hätte ich auch noch gern, dann wäre sie unschlagbar :bier
Und die Shiver sieht besser und vor allem hochwertiger aus.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yamraptor« (9. Mai 2009, 09:37)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

22

Samstag, 9. Mai 2009, 10:40

Zitat

Original von yamraptor

Zitat

Original von hoowoph
und ich hätte gerne den BMW Riemenantrieb an meiner Shiver.
Bin ein fauler Sack und wenn ich ans Kette- u. Felgen putzen denke.... :kotz


Jepp genau das hätte ich auch noch gern, dann wäre sie unschlagbar :bier
Und die Shiver sieht besser und vor allem hochwertiger aus.


deswegen bau ich demnächst nen Pro-Oiler dran, das reduziert den ganzen Kettenpflegekram auf ein Minimum.

Und wen interessiert überhaupt das Testergebnis, ich hab mir die Shiver gekauft, weil mir das Gesamtpaket einfach am meisten zugesagt hat - die BMW fiel schon nach ner Sitzprobe raus, Probefahrt konnte ich mir bei der Kiste sparen :headshake.
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

kleinseifert

Kurvenjäger

  • »kleinseifert« ist männlich
  • »kleinseifert« wurde gesperrt

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R 1200 GS

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

23

Samstag, 9. Mai 2009, 10:59

Der BMW sei der Sieg gegönnt, habe mir die Shiver zugelegt um etwas "anderes" zu haben und nicht so ein Massenprodukt was an jeder Ecke steht! ;o)

:super
Hast du Ärger, zähl bis vier, nützt es nichts, dann explodier!
;o)

hoowoph

DB-Killer-Eater

  • »hoowoph« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Motorrad: 07er Tuono

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Roman

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9. Mai 2009, 11:18

Zitat

Original von valkrider

deswegen bau ich demnächst nen Pro-Oiler dran, das reduziert den ganzen Kettenpflegekram auf ein Minimum. .



Ich würde mir gerne einen autom. Felgen- und Kettenputzer aufbauen.
Hat da jemand einen Link? :lol
Mit dem Ölen hab ich ja nicht so das große Problem.

wexx89

Motorrad-Junkie

  • »wexx89« ist männlich

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Speed Triple

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Marcel

  • Nachricht senden

25

Samstag, 9. Mai 2009, 16:23

Was ich aber ein bissl komisch finde ist dass die da aufm Prüfstand "nur" 88PS hat.

Aber das beste:
Theoretische Reichweite 349km

Ich bin bei 170km tanken gefahren, als manchmal beim abbremsen das Tanklicht angegangen ist, und die shiver war auf 34ps gedrosselt.
Wer andre in der Kurve Brät hat ein Dorsoduro-Heizgerät :super

26

Mittwoch, 13. Mai 2009, 15:42

so ich war neugierig und wollte mir mal mein eigenes bild machen von dem test. also hab ich alles gelesen und die 3,80 euro ausgegeben.

also das bei diesem vergleich vieles "hinkt" ist allen klar. das was mich mehr stört ist das dadurch gute motorräder den bach runter gehen! :teufel

naja, ein hoch auf die shiver. sie ist von den naked bikes definitiv die beste. weil sie das ist, was die fahrer solcher motorräder wollen.

TomBolo

Amtlich-geeichtes-Popometer

  • »TomBolo« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hamburg

Name: Gunar

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 13. Mai 2009, 21:34

Guten Abend,

@heido:

Was "hinkt" denn bei dem Test?

Welches gute Motorrad geht denn durch solche Tests den Bach runter?

Niemand hier im Forum wird seine Shiver jetzt verkaufen.
Ich denke objektiv ist der Test schon OK. Der BMW steht der Sieg in der Punktewertung zu.
Die Shiver hätte eigentlich sogar noch weniger Punkte bekommen müssen - die Verbrauchsangabe und daraus resultierend die theoretische Reichwerte können ja nur gefakt sein.

Aber: WHO CARES A LOT? (Um mal Faith No More zu zitieren).

Zeige mir mal einen Shiver- oder Monster-Fahrer der diesem häßlichen Ding (der BMW) hinterherschaut und nur ansatzweise überlegt zu tauschen!

Ich hatte auch überlegt eine R1200R zu kaufen - zweimal Alpenkönig, technisch ganz weit vorn, Motor, Sicherheit alles Top.
Und dann stehe ich vor dem Gerät und muss mir eingestehen, das geht einfach nicht - die Kiste ist nicht für 5 Cent lässig.

Und dann eben die Dorsoduro... - gesehen, viel gelesen, 30 Minuten gefahren, gehört - und scheiß auf den Tank, scheiß auf den Verbrauch - die ist es!

Ich finde die Tests in der Motorrad OK - die sind informativ und unsereins kann auch etwas dazulernen. Aber wenn nur die Test-Ergebnisse wichtig wären, würden MV Agusta oder Benelli oder auch Harley deutlich weniger Moppeds verkaufen.

Davon abgesehen, warum wird die Motorrad eigentlich ständig wegen der BMW-Promotion (die zweifelsohne gemacht wird) angefeindet.
Hey - deutsche Zeitschrift, deutsche Maschinen (sehr gute Maschinen), deutsche Leser - da sollte das doch eigentlich OK sein...
Ich vermute mal die Italiener feiern Ihre Kisten noch dreimal mehr in den eigen Zeitschriften ab.

Von daher - immer locker bleiben!


Gunar

28

Mittwoch, 13. Mai 2009, 21:53

sry, so provogant sollte der beitrag nich sein. :peinlich

rudiguzzi

Motorrad-Junkie

  • »rudiguzzi« ist männlich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: 2x Moto Guzzi Centauro, Monster 750, Ercole

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 31199 Diekholzen

Name: Rudi

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. Mai 2009, 22:55

@ Gunar,

die Italiener fahren BMW und Japaner! Nur wenige fahren italienische Motorräder.

Ciao Rudi :super

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. Mai 2009, 22:55

Ich hab den Artikel auch heut gelesen. Ich hol die Motorrad eigentlich fast immer, hatte auch schonmal ein Abo. Die meisten anderen Magazine sind mir zu marktschreierisch.

Ich fand eigentlich dass die Shiver ganz gut weggekommen ist. Dass die BMW gewonnen hat find ich auch nachvollziehbar, immerhin war sie die günstigste im Feld ( 8o watt?? BMW am billigsten?? wann gabs das denn schonmal?) und qualitativ macht den Bayern eh so schnell keiner was vor.
Das einzige was gegen die BMW spricht ist ihre UNBESCHREIBLICHE HÄßLICHKEIT :o) Aber das liegt ja immer im Auge des Betrachters.

Ich fand nur die Aussage vom zu harten Fahrwerk der Shiver etwas seltsam. Bin ja noch nie Shiver gefahren aber wenn man von der Dorso schließen kann versteh ich das nicht.
Der Knaller ist die Leistungskurve. So glatt und gleichmäßig wie bei der Shiver sieht man das nicht alle Tage.

Steschi

Beitragsammler

  • »Steschi« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 21. April 2008

Motorrad: GT ABS

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gelnhausen

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 14. Mai 2009, 22:51

Kann Tombolo nur zustimmen: "Von daher - immer locker bleiben!" und möchte noch hinzufügen -> Macht Euch doch selbst ein Bild!
Die Zeitschriften sollten nur als Grundinformation dienen.
Ich bin zwecks Neukauf zwischen BMW F800R und Shiver geschwankt.
Bin heute beide Probe gefahren.
Erst die BMW (mit Akra). Fand ich insgesamt recht gelungen. Was mich gestört hat sind der wackelnde Urinbecher (Bremsflüssigkeit), der viel zu enge Kniewinkel (normale Sitzbank) und die ziemlich giftig ansprechende Bremse (Gabel taucht sofort ab).
Danach die Shiver. Ist einfach viel emotionaler. Klasse Sound (auch ohne Akra), Klasse Fahrverhalten, Klasse Bremsen und Klasse Motor, der nur niedrige Drehzahlen nicht mag. Einfach Klasse feeling.
Preislich liegen sie gleichauf - bei entsprechender angleichender Aufrüstung der BMW. Allerdings gibts bei Aprilia mehr Nachlass.
Und was soll ich sagen -> Ich hab mir heute eine Shiver bestellt!! :jippiii :italia
90° Schräglage ist definitiv zu viel!

Shiver XX

Kamikaze

  • »Shiver XX« ist männlich

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: mike

  • Nachricht senden

32

Freitag, 15. Mai 2009, 09:17

Zitat

Original von Steschi
Kann Tombolo nur zustimmen: "Von daher - immer locker bleiben!" und möchte noch hinzufügen -> Macht Euch doch selbst ein Bild!
Die Zeitschriften sollten nur als Grundinformation dienen.
Ich bin zwecks Neukauf zwischen BMW F800R und Shiver geschwankt.
Bin heute beide Probe gefahren.
Erst die BMW (mit Akra). Fand ich insgesamt recht gelungen. Was mich gestört hat sind der wackelnde Urinbecher (Bremsflüssigkeit), der viel zu enge Kniewinkel (normale Sitzbank) und die ziemlich giftig ansprechende Bremse (Gabel taucht sofort ab).
Danach die Shiver. Ist einfach viel emotionaler. Klasse Sound (auch ohne Akra), Klasse Fahrverhalten, Klasse Bremsen und Klasse Motor, der nur niedrige Drehzahlen nicht mag. Einfach Klasse feeling.
Preislich liegen sie gleichauf - bei entsprechender angleichender Aufrüstung der BMW. Allerdings gibts bei Aprilia mehr Nachlass.
Und was soll ich sagen -> Ich hab mir heute eine Shiver bestellt!! :jippiii :italia



Na dann Glückwunsch zu deiner Entscheidung, wirste nicht bereuen. :blumen

mike :super

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver XX« (15. Mai 2009, 09:17)


Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 351

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

33

Freitag, 15. Mai 2009, 22:40

RE: Aprilia Shiver vs. Ducati 696 vs. BMW F800R

Ich finde das die Shiver gut weggekommen ist, na ja mit 4,3 l Durchschnitt kanns ja mit dem Testen nicht weit her sein. Die nackten Daten sprechen für die BMW.

Aber da fehlt mir das Grinsen wenn der Auspuff bollert. Nach 15.000 km ist jeder Ritt ne Wonne. :super :aetsch :super

Außerdem muss man für die BMW kräftig Werbung machen, damit sich das häßliche Teil verkauft. Obwohl in Deutschland sicherlich viele die BMW nehmen nur um ein Motorrad mit Propeller zu fahren. Angeber gibt´s viele. :aetsch
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Jogie63

unregistriert

34

Montag, 18. Mai 2009, 10:44

Ich geb nicht viel auf die Tests, sie sind aber ein Anhaltspunkt.
Motorrad fahren sind nicht nur Zahlen, PS oder sonst was. Es sind Emotionen, das Feeling..

Meine Fazer wurde im Test auch kritisiert...
'Bei 10cm Neuschnee ist ein Anfahren nicht möglich'
Und? Hab sie trotzdem gekauft und 70tsd tolle Kilometer mit ihr gehabt.. :D

Jetzt ist es ne Shiver, bei der es mir klar war das sie in Tests zerrissen wird..

ach ja, Alfa bin ich auch schon gefahren.. Sicher nicht weil er jeden Test gegen Golf und Co gewonnen hat..

DonAlfredo

Gipfelstürmer

  • »DonAlfredo« ist männlich
  • »DonAlfredo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 569

Registrierungsdatum: 18. Mai 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 990 SM-T

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bayern

Name: Alfred

  • Nachricht senden

35

Montag, 18. Mai 2009, 11:45

Ich kann mich immer gut über die Leserbriefe in der Motorrad amüsieren, in der sich irgendein Leser wieder für sehr wichtig hält und erbost über einen Test schreibt, dass sein Motorrad ein viel besseres Testergebnis verdient hätte, weil nur das Beste ist für ihn ja gerade gut genug =)

Dabei zeigt der Kleingeist meistens nur, dass er nicht in der Lage ist, ein Testergebnis richtig zu lesen bzw. zu interpretieren. Dazu gehört nun mal nicht nur das Lesen der Plazierung der einzelnen Kandidaten und auch nicht nur das Lesen des Testberichtes, sondern vor allem das Lesen der und Verstehen der Testkriterien. Erst wenn man das Schema einer Testbewertung kennt, kann man beurteilen, inwieweit sich die persönlichen Interessen mit den den Testkriterien decken und inwieweit das Testergebnis für mich selbst relevant ist.
"Wenn man sieht, dass eine Sache genetisch versaut ist, das kann man mit Prügel allein nicht korrigieren." (Gerhard Polt / Die Toten Hosen)

mike-bl

Kettenölertropfenzähler

  • »mike-bl« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 15. Mai 2009

Motorrad: ABS 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michael

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:37

Also das bei dem Test die BMW das Preis-Leistungsverhätnis gewinnt ist einfach nur lächerlich. Das Testmotorrad kostet 9100 € und ist somit das teuerste. Bei BMW muss man ja für alles bezahlen, was z.B. bei der Shiver schon zur Std. Ausstattung gehört.
Motorrad-Tests bei denen BMWs ins Rennen gehen werden immer von der BMW gewonnen.
Dabei ist BMW technisch gesehen (aus mehreren Erfahrungsberichten von leidgeprüften BMW-Fahrern) ein Desaster - vom optischen wollen wir gar nicht sprechen.
Ich lese die Berichte und blende die BMW-Bereiche einfach aus. Dann kann man "Motorrad" auch ertragen.
Gruß Michael


Merke: Nie mehr als Vollgas fahren!!

TomBolo

Amtlich-geeichtes-Popometer

  • »TomBolo« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hamburg

Name: Gunar

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 24. Mai 2009, 16:36

Hallo,

@DonAlfredo: Wahre Worte! Die Leserbriefe lese ich immer mit als erstes.
Meiner Meinung nach, sind einige Beiträge in diesem Thread leider ähnlich motiviert, wie Du es im 2. Abschnitt beschreibst.

@mike-bl: Dein Problem mit dem Test sollte sich eigentlich über die Definition des Begriffs "Preis-Leistungs-Verhältnis" erledigen.
Davon abgesehen, was muss bei der BMW extra bezahlt werden, was bei der Shiver zur Standardausstattung gehört?


Gunar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TomBolo« (24. Mai 2009, 16:39)


mike-bl

Kettenölertropfenzähler

  • »mike-bl« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 15. Mai 2009

Motorrad: ABS 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michael

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 24. Mai 2009, 17:38

@TomBolo

Also ABS (710€) und der Bordcomputer (100€) sind nicht im Grundpreis der F800R (7.940€) inbegriffen. Werden aber im Test mitbewertet.
Also entweder nehmen die eine Grundversion zum Testen, dann bekommt die BMW wesentlich weniger Punkte. Oder die nehmen das Testmotorrad (9.140€), dann kann es aber unmöglich das Preis-Leistungsverhältnis gewinnen. Den bei Aprilia ist ABS und Bordcomputer in der Grundversion enthalten, oder nicht?
Gruß Michael


Merke: Nie mehr als Vollgas fahren!!

kleinseifert

Kurvenjäger

  • »kleinseifert« ist männlich
  • »kleinseifert« wurde gesperrt

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R 1200 GS

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: BB

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 24. Mai 2009, 18:20

Die BMW ist sicher nicht schlecht, aber SOWAS von hässlich! :nein
Hast du Ärger, zähl bis vier, nützt es nichts, dann explodier!
;o)

mike-bl

Kettenölertropfenzähler

  • »mike-bl« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 15. Mai 2009

Motorrad: ABS 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michael

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 24. Mai 2009, 19:50

@kleinseifert: Hässlich ist gar kein Ausdruck. Aber das ist ja das Markenzeichen von BMW.

Habt Ihr die neue 1000 RR in der letzten Ausgabe von Motorrad gesehen? Mit den 2 unterschiedlichen Scheinwerfern - nee. Das sieht aus, als hätten sich 2 Designer nicht einigen können und einer hätte die linke und der andere die rechte Seite entworfen. :headshake
Gruß Michael


Merke: Nie mehr als Vollgas fahren!!


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018