Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

21

Montag, 8. Juni 2009, 16:23

vergiss bei deinen Überlegungen den Roadsmart nicht. Ich hab den auf der Shiver, bin extrem zufrieden. Der Reifen ist super neutral und absolut zielgenau. Da kippelt nix und stellt sich nichts auf, der vermittelt einfach immer ein sattes Gefühl zur Straße. Kein Vergleich mit dem Serien Qualifier, so hätte die Shiver von Anfang an fahren sollen. Wie's mit der Laufleistung aussieht, seh ich dann in 3 Wochen, wenn wir aus den französischen Alpen zurück sind
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

alex_

Beitragsammler

  • »alex_« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Alex ...

  • Nachricht senden

22

Montag, 8. Juni 2009, 17:43

Hi,

ich habe mir direkt beim Kauf den M3 aufziehen lassen.
Auf das Abenteuer Dunflop wollte ich mich nicht einlassen. :nono

Nach den ersten 1000 km kann ich nur sagen:
Der Reifen ist gutmütig mit für mich ausreichend Grip und mit wenig Aufstellmoment beim bremsen in Kurven.
Mir hat er vom ersten Meter ein sicheres Gefühl gegeben. :jippiii

Gruß Alex
Wer bremst verliert

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich
  • »M-und-M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

23

Montag, 8. Juni 2009, 18:41

Hi,
danke für die Hinweise, :denk
Über den Roadsmart habe ich auch schon nachgedacht, aber bei Dunflop
sträubt sich immer was in mir. :nono Soll ja gut funktionieren und länger halten. ?(
Der PiPo 2CT kommt aber morgen per GLS, dann werde ich meine Erfahrung damit machen. Wünsche mir doch etwas mehr Agilität bei der DD.
Den M3 fahre ich auf ner KTM 690 SMR und der braucht da ein wenig Nachdruck und ist nach 3000km weg! 8o

...wir werden sehen!

Frank
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

Pilot

Asphalt-Abschleifer

  • »Pilot« ist männlich

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 12. März 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: R1100S, R1150GS Sumo

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt

Name: Thomas

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. Juni 2009, 08:54

Hab den Pilot Power jetzt seit 2500Km drauf. Von meiner warte her gibts nichts besseres für die Dorso. Profiltiefe ist auch noch ok.

Gruß Thomas :bier
Ist es zu laut, bist Du zu alt ;-) :pilot

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich
  • »M-und-M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 9. Juni 2009, 10:51

...und wie lenkt der PiPo ein? Nachdruck nötig oder eher kippelig?
Harmoniert er gut mit dem Fahrwerk der DD?

F
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

bakerman

Knieschleifer

  • »bakerman« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Motorrad: ZX6RR/MZ ES 250/2

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hauptstadt, wo sonst

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 9. Juni 2009, 15:19

Man ich hab jetzt 4800km runter und der Qualifier hat immer noch Profil, trotz Burnout, wann ist das Ranzding endlich runter? :teufel

Pilot

Asphalt-Abschleifer

  • »Pilot« ist männlich

Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 12. März 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: R1100S, R1150GS Sumo

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Im schönsten Bundesland der Welt

Name: Thomas

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 9. Juni 2009, 15:54

Zitat

Original von M-und-M
...und wie lenkt der PiPo ein? Nachdruck nötig oder eher kippelig?
Harmoniert er gut mit dem Fahrwerk der DD?

F


Ich finde er harmoniert super, kein nachdruck nötig beim einlenken und auch nich kippelig. Keinerlei Aufstellmoment beim Bremsen und Haftung bis die Rasten kratzen. Das ganze ist natürlich immer etwas subjektiv und hängt auch vom Fahrstil ab. Ich bin aber begeistert, auch wenn man mal vom Regen überrascht wird. :jippiii

gruß Thomas
Ist es zu laut, bist Du zu alt ;-) :pilot

Dirk 64

Zum-Guru-Mutierer

  • »Dirk 64« ist männlich

Beiträge: 1 322

Registrierungsdatum: 5. Juni 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: CBF 1000 von meiner Heike

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ruhrpott / Oberhausen

Name: Dirk

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 9. Juni 2009, 16:01

Zitat

Original von bakerman
Man ich hab jetzt 4800km runter und der Qualifier hat immer noch Profil, trotz Burnout, wann ist das Ranzding endlich runter? :teufel


Meiner (Qualifier) hat auch immer noch reichlich Profil (nach 5200 km). Werde aber wahrscheinlich auch nicht sein normales Ableben abwarten. Denke ich werde mal bei der Jahresinspektion (bei ca.6000 km, 10000 km habe ich nicht geschafft) den Michelin Pilot Road 2 testen.
Bei Nässe und Minustemperaturen ist der Qualifier nicht unbedingt ein Gedicht.

bakerman

Knieschleifer

  • »bakerman« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Motorrad: ZX6RR/MZ ES 250/2

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hauptstadt, wo sonst

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 9. Juni 2009, 16:07

Naja dann werd ich ihn wohl auch aufm Ninjatreffen wegbrennen, ist er wenigstens für ne Showeinlage zu gebrauchen, oder kann man damit auch Kurven fahren? :aetsch

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich
  • »M-und-M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 10. Juni 2009, 15:04

Zitat

Original von Pilot

Zitat

Original von M-und-M
...und wie lenkt der PiPo ein? Nachdruck nötig oder eher kippelig?
Harmoniert er gut mit dem Fahrwerk der DD?

F


Ich finde er harmoniert super, kein nachdruck nötig beim einlenken und auch nich kippelig. Keinerlei Aufstellmoment beim Bremsen und Haftung bis die Rasten kratzen. Das ganze ist natürlich immer etwas subjektiv und hängt auch vom Fahrstil ab. Ich bin aber begeistert, auch wenn man mal vom Regen überrascht wird. :jippiii

gruß Thomas


...na dann kann ich mich ja auf den PiPo 2CT freuen :klatschen
Der liegt schon in der Garage und wird Freitag aufgezogen,
Internetpreis war 227 Eu fürs Paar + 30 Euro fürs montieren und wuchten kommt dazu. Ist denke ich OK???
Definitiv hätte der Qualifier die 3000km hinten nicht mehr erlebt.
Vorne ist noch OK (ca 3,5 mm)!
Braucht den vielleicht noch jemand ?

F
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. Juni 2009, 15:10

Zitat

Definitiv hätte der Qualifier die 3000km hinten nicht mehr erlebt.

Wie hast du das hinbekommen? Nur geradeaus gefahren mit zuviel Luftdruck oder burnouts? Meiner geht in Richtung 5000 und da ist noch reichlich Reserve, obwohl ich kein Schleicher bin.

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. Juni 2009, 17:02

Zitat

Original von amaretto
[....
Meiner geht in Richtung 5000 und da ist noch reichlich Reserve, obwohl ich kein Schleicher bin.


Wie hast du das hinbekommen? Immer ans Tempolimit gehalten und bei 5000 Umdrehungen geschaltet? Meiner war nach 4000 KM komplett profilfrei, obwohl ich kein Brenner bin.
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

loelle1963

Anfänger

  • »loelle1963« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2008

Motorrad: LC4 SUOMO

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Jürgen

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:51

Reifenverschleiss Qualifier

Moin,
Habe noch den ersten Originale Gummi drauf,
2200 km und noch ca. 1mm bis zur verschleißgrenze.
wenn jemand 5000 km mit diesem schwarzen Teil fährt kann das ja nur im Modus "R" gewesen sein. Werde das Teil runterschmeißen.
vieviel km fahrt Ihr im Modus "S" mit ordentlich Zug auf der Kette ?

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich
  • »M-und-M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. Juni 2009, 21:44

...ja genau, so ist es bei mir auch!
2200 km und noch ca.1mm mittig zur Verschleißgrenze, an den Flanken ca.2 mm. Habe die DD mit 1200 km als Vorführer gekauft, den hinteren Reifen erst mal auf die Kante gefahren und seitdem vorwiegend im S-Modus bewegt.
Da der Quali für mich aber indiskutabel fährt ist kommt nun der PiPo 2CTdrauf.
Der vordere DD Quali-Reifen hat noch ca.3,5 mm Rest.

Habe auch noch die Dunlop Alpha 10 von der KTM SMR 690 im Keller. Ebenfalls ca. 3mm Rest vorne und der Hintere war schon nach 2000 weg.
Aber die fuhren wenigstens im Trocknen ganz gut!
Denke hier über den Dunlop Roadsmart nach, will ja nicht in den Alpen neue Pellen kaufen!

f
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »M-und-M« (10. Juni 2009, 21:47)


Carsten62

Auspuffschnüffler

  • »Carsten62« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Carsten Schmidt

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. Juni 2009, 23:00

Ich lass mir morgen den Roadsmart aufziehen.
Habe jetzt 5400km mit dem Quali, hinten 1,6mm Rest und vorne 2,2mm. Nutze die DD auch für die tägliche Fahrt zur Arbeit, und da kriegst du den hier im Flachland nicht runtergerubbelt.
Hätte ihn schon früher runterschmeißen sollen: wegen mangelnder Haftung bin ich vor 2 Wochen beim Bremsen mit ca. 30km/h über's Vorderrad weggeschmiert, wäre mit einem brauchbaren Reifen sicher nicht passiert.
Jetzt hat die DD einen neuen linken Fußrastenträger und einige Kampfspuren am Plastik, die ich ihr gerne erspart hätte.

Carsten

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich
  • »M-und-M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 10. Juni 2009, 23:15

,,,über den Roadsmart hört man ja nur Gutes...
Schreib mal was dazu wenn er eingefahren ist.
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 11. Juni 2009, 11:10

Zitat

Wie hast du das hinbekommen? Immer ans Tempolimit gehalten und bei 5000 Umdrehungen geschaltet? Meiner war nach 4000 KM komplett profilfrei, obwohl ich kein Brenner bin.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist euer HR hauptsächlich mittig runter (siehe M-und-M)?

Ich vermeide viel Geradeausfahrten (Autobahn) und Stadtverkehr, das ist alles. Ab und zu auf die Nordschleife, dann ist die Profiltiefe gleichmäßig.

Die Auswahl der Strecken kann sicher nen Einfluss auf die Lebensdauer der Pellen und deren Abnutzungsbild haben. Manche Biker könnten ihre Moppeds auch ohne Ständer parken, sieht man viel bei Tourern oder Choppern.

alex_

Beitragsammler

  • »alex_« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Alex ...

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 11. Juni 2009, 11:26

Zitat

amaretto

Zitat:
Wie hast du das hinbekommen? Immer ans Tempolimit gehalten und bei 5000 Umdrehungen geschaltet? Meiner war nach 4000 KM komplett profilfrei, obwohl ich kein Brenner bin.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist euer HR hauptsächlich mittig runter (siehe M-und-M)?

Ich vermeide viel Geradeausfahrten (Autobahn) und Stadtverkehr, das ist alles. Ab und zu auf die Nordschleife, dann ist die Profiltiefe gleichmäßig.

Die Auswahl der Strecken kann sicher nen Einfluss auf die Lebensdauer der Pellen und deren Abnutzungsbild haben. Manche Biker könnten ihre Moppeds auch ohne Ständer parken, sieht man viel bei Tourern oder Choppern.


Und als nächstes posten wir alle Fotos von unseren Hinterreifen um zu zeigen wer den längeren hat :headshake

Mit der Dorso auf die Nordschleife :abfeiern das ist wohl etwas, wie soll ich sagen, weitläufig.
Wer bremst verliert

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 11. Juni 2009, 11:27

nö, kann ich so nicht bestätigen. Ich krieg meine Reifen auch ohne Nordschleife gleichmässig runter. Ich fahr fast ausschließlich Landstraße und ein wenig Stadt für den Arbeitsweg. Bei 4200 KM war andeutungsweise etwas Profil zu sehen, aber noch nicht mal ein Millimeter, und noch am meisten in der Mitte. Vorne war's grade noch im legalen Bereich, da der Qualifier für nen Sportreifen echt ein bescheidenes Fahrverhalten abliefert, flog der mit runter.
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 11. Juni 2009, 11:41

@ alex

saublöder Kommentar, siehe PN


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018