Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich
  • »Shiver-Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. November 2007, 17:56

Krümmer polieren

Hallo Shiver-Liebhaber :herz

Hab heute mal den Versuch gestartet, das Krümmerrohr zu polieren ;)

Mal abgesehen davon, daß die Klappspaten von Italienern, den Auspuff zum biegen in den Schraubstock eingespannt haben (was natürlich enorme Spuren hinterlassen hat), ist das Ergebnis eigentlich ganz gut geworden.
Hier mal ein Bild:
»Shiver-Blitz« hat folgende Datei angehängt:
  • Krümmer.jpg (75,02 kB - 374 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Juli 2018, 11:55)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver-Blitz« (9. Dezember 2007, 21:05)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Markus

Il Coordinatore

  • »Markus« ist männlich

Beiträge: 1 453

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Aprilia: Keine

Motorrad: Suzuki Katana AY 50 LC WR

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Name: Markus

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. November 2007, 18:44

Besteht der Krümmer aus normalen Stahl oder Edelstahl? Verchromen wäre natürlich klasse....mit den entsprechenden Beziehungen :)
Grüße Markus :peace

Neogate

Beitragsammler

  • »Neogate« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Christian

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. November 2007, 20:46

Sieht nicht schlecht aus. Verchromen ist sicherlich ein Thema. Nie wieder Probleme mit matten stellen oder Dreck am Krümmer und der verfärbt sich ja so schön wenn er verchromt ist :super

Gruß

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich
  • »Shiver-Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. November 2007, 21:46

Zitat

Original von Markus
Besteht der Krümmer aus normalen Stahl oder Edelstahl?


Der Auspuff ist komplett Edelstahl
Trotzdem soll man ihn laut Bedienungsanleitung ab und an auf Rostlöcher untersuchen =)

Markus

Il Coordinatore

  • »Markus« ist männlich

Beiträge: 1 453

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Aprilia: Keine

Motorrad: Suzuki Katana AY 50 LC WR

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Name: Markus

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. November 2007, 22:42

Jap das meinte ich. Der Optik wegen wäre Chrom natürlich ideal. Obwohl das an einem Krümmer nach dem Regen immer ne Sauarbeit ist :omm.
Grüße Markus :peace

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. November 2007, 10:46

Ich machs immer so indem ich mir einen Streifen vom Putzlappen abreiße und ihn dann 2 mal um den Krümmer wickele. Jetzt kann ich schön mit beiden Händen an beiden Enden hin und her ziehen. Der Lappen wird vorher aber richtig mit Autosol getränkt. Das Zeug ist der Hammer. Danach polier ich dann immer nochmal mit einem sauberen Baumwolllappen nach. Putzen ist geil! :jubel

Nicht schlecht ist auch Nevr Dull



Ich nehm aber immer das hier:

quer bisté wer!

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich
  • »Shiver-Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. November 2007, 12:58

Zitat

Original von Heisi
Putzen ist geil! :jubel


Genau das find ich auch :D

Und wenn der Krümmer einmal ordentlich poliert ist, dann geht das mit dem Putzen auf viel einfacher.
Und die Methode vom Heise verwende ich auch ;o)

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. November 2007, 23:44

:jippiii

Im Baghiforum ist bei manchen Leuten schon ein richtiger Fetisch dafür ausgebrochen. :abfeiern
quer bisté wer!

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Dezember 2007, 10:24

Ey Andi, sieht doch angebaut jetzt viel besser aus! :punk
quer bisté wer!

SunnyFrani

unregistriert

10

Montag, 10. Dezember 2007, 20:27

Jau, schaut gut aus! :]

Blitz, mal eine andere Frage, weil ich es grad so auf dem Foto sehe. Meinst Du, man kann bei der Shiver das Schaltschema einfach umdrehen, oder ist da die Halterung des Seitenständers und das untere, vordere Ende des Rahmens im Weg. :0plan Sieht nämlich ganz so aus. :omm Fahre doch seit 4 Jahren aus Gaudi umgedreht und bin bissi zu faul mich dann wieder umgewöhnen zu müssen. :peinlich

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich
  • »Shiver-Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Dezember 2007, 21:13

Also.....hab mal alle möglichen Bilder angesehen.

Zu 95% würde ich sagen, daß es nicht paßt, den Hebel nach unten zu drehen.
100%ig weiß ich, wenn ichs nochmal live gesehen habe ;)


@SunnyFrani

den Schalthebel am Motor kann man auf keinen Fall drehen ohne den Seitenständer zu demontieren :peinlich

Habs mir heute mal live angeschaut ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shiver-Blitz« (18. Dezember 2007, 18:26)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018