Sie sind nicht angemeldet.

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich
  • »phatox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:43

Action Cam - reichen 30 Bilder/sec?

Guten Tag, liebe Aprilos und Apriletten,

Plane eine Garmin Virb X zu kaufen, da ich diese mit meiner Vivoactive Uhr steuern kann. Ausserdem kann diese Kamera ins Video gefahrene Strecke, Tempo, Beschleunigung und Schräglage einblenden.
Die Virb X schafft 30fps in 1080p. Die Virb XE ist deutlcih teurer und schafft 60fps 1080p, wobei wegen Bandbreitenlimit dabei wohl die Bildqualität etwas schlechter sein soll. Wieviel Unterschied machen 30 vs 60fps. Sind 60fps ein muss für Motorradvideos? Wie sind Eure Erfahrungen?


Gruß, pTx

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2016, 12:43

also wenn du Bilder aufnehmen und bearbeiten möchtest solltest du einige Regeln zu den Bildformaten wissen.
wie immer gibt es europäische und amerikanische Normen was die fps angeht. guckst du Framerate

ich nehme i.d.R. 25 oder 50 fps und wenn es anders ist bearbeite/konvertiere ich die Filme in 25 fps

Gruß Joachim

Mein Kanal


ich der Siegel OWL-City

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich
  • »phatox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2016, 13:41

Reichen den 25 fps (oder 30fps) ? Welche Einstellungen hattest Du denn für die Kirchborchen/Wewelsburg-Tour, die msn auf Y..Tube sieht? Welche Kamera nutzt Du?

Liebe Grüße von ums Eck
Ptx

P.S. kommst du am Sonntag auch zum Treffen bei Berlage um 11 Uhr?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phatox« (22. Februar 2016, 13:55)


Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2016, 14:16

Ich benutze derzeit eine GoPro Hero 3+ Black edition. die einstellung ist i.d.R 25fps 1080p Wide. Bearbeitet werden die Videos mit u.a. Pinnacle Studio 19 Ultimate.

Wenn das Wetter passt werde ich sonntag mal zu Berlage hinfahren. Steigt und fällt ja immer mit dem Wetter. Welches Motorrad ich dann nehme weiß ich noch nicht ;-)

Gruß joachim


ich der Siegel OWL-City

Feinmetall

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2016, 17:31

Ich habs noch nie selber gemacht, glaube aber, dass man mit 30fps schon ganz brauchbare movies machen kann.
Die 60fps-Klasse ist immo die Oberliga und das können nur 3 oder 4 kostspielige Modelle.

Laut dem Test in der Motorrad click kommt es aber in der Praxis noch auf ganz andere Dinge an.
Soweit ich weiß, hat die Garmin dabei nicht so gut abgeschnitten wie z.B. das Telefunken-Teil.

Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2016, 18:22

@phatox:

30 FPS reichen. Solange die Videos nur für die eigene Sammlung oder Youtube sind, braucht es nicht mehr. Ich sehe zwar bei meinen Aufnahmen einen Unterschied zwischen 30 und 60 FPS, aber groß ist der definitiv nicht. Zum Vergleich: Deutsches Fernsehen (PAL) ist 23,9 FPS, US TV (NTSC) ist 30 FPS. Mehr als das gab es bis vor nicht allzu langer Zeit auch im Kino nur bei IMAX. Die Bitrate der Aufnahmen ist wesentlich entscheidender für die Qualität als die Framerate. Deswegen sehen Aufnahmen vom Fahren im Wald bei Youtube auch oft so schlecht aus, weil Youtube die Videos auf lächerliche Bitraten runterrechnet (= Speicherplatz und Bandbreite sparen). Für einen Vergleich, hier ein Video von mir in 1080p/50fps, hier eins in 1080p/30fps. Kameraeinstellungen waren in beiden Videos bis auf die Framerate gleich.

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich
  • »phatox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 18:40

Du warst beim ersten Video trotz 50fps deutlich langsamer.... :peace

@Feinmetall: Im Motorradtest wurde der Vorgänger der Virb X getestet...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »phatox« (22. Februar 2016, 18:56)


Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 441

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Februar 2016, 20:11

Ich hab ne Garmin Virb Elite und nehme gerne im Format 720p und 60fps auf
Das klaut nicht so viel Speicher und reicht für 48Zoll Led-Bildschirme dazu ist bei schnellen Fahrten die Detaildichte wesentlich genauer und es springt nicht so ...
Für YT ist das eh mehr als genug. Für mich daheim ist es auch nach der Bearbeitung tipptopp...

zum Film in meiner Dropbox

Einfach mal den Film von meiner Dropbox runter laden und dann mal ansehen... Das ist dann recht gut...
Auch wenn der Inhalt eher "just for fun" ist... wenn man mal die Pausentaste drückt , erkennt man auch Details...
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

Feinmetall

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Februar 2016, 20:29

Stimmt, der Motorrad-Test war aus 2014. Es gab noch nen neueren, aber ich weiß grade nicht, in welcher Zeitschrift (News?).

Hier ist eine Bestenliste von chip-online, hilft auch zur Übersicht.

Tja und zum Fernseher: mein Nächster wird sowas in der Art werden. Da brauchts dann mindestens ne HD-Kamera, also 1080p mit 30fps. Besser wäre noch Ultra HD und 3D =)

Gruß aus dem Siegerland :bier

Andreas

Brennraumreiniger

  • »Andreas« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Andreas

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Februar 2016, 22:17

Ich hab ne Garmin Virb Elite und nehme gerne im Format 720p und 60fps auf
Das klaut nicht so viel Speicher und reicht für 48Zoll Led-Bildschirme dazu ist bei schnellen Fahrten die Detaildichte wesentlich genauer und es springt nicht so ...
Für YT ist das eh mehr als genug. Für mich daheim ist es auch nach der Bearbeitung tipptopp...


Hallo, nimmst du mit oder ohne Bildstabilisator auf? Danke im voraus, Gruß Andreas.
'09 Aprilia Shiver SL750 White Cult

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 049

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Februar 2016, 17:32

DRIFT Stealth S

:denk
Bin momentan am Überlegen, ob ich mir eine richtige Actioncam kaufen soll.
Für: "...eigene Sammlung oder Youtube..."

Mein momentaner Favorit ist die:
Drift Innovation Stealth 2 mit der Fernbedienung.
In der CHIP-Liste Platz 9, direkt hinter der SONY HDR-AS100V
Da ich "den Blick über die Schulter" mit der Montage seitlich links am Helm mag;
wie auf dem Foto im Beitrag mit der TOPCAM Actioncam als Helmkamera
Andere Aufnahmepositionen gehen mit der, durch die drehbare Linse, natürlich auch.

Links zur DRIFT Stealth S:

Das eingebaute Mikro würde ich jedoch durch Umbau mit einer zusätzlichen Buchse für externes Mikro "upgraden".

Sagt mal bitte etwas dazu.
Hat jemand Erfahrung mit diesem Modell?
»MegaLagu« hat folgende Dateien angehängt:
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 441

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:37

Kann ich so genau grade nicht sagen... Ich hoffe doch mit Stabilisator...
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

patch@mana

Polizei-Widersprecher

  • »patch@mana« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2009

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: MotoMorini 501 Excalib

Dein Fahrstil: Normal

Name: Paddy

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. Februar 2016, 08:34

habe selbst eine drift x170 und eine drift ghost.
kaufgrund bei mir war die fernbedienung, die drehbare linse und der display. auf dem man den aufnahmewinkel und die aufgenommenen filme sehen kann.
meiner ansicht nach macht sie super filme, echte farben und super qualität. nur das mikro nimmt nur rauschen vom wind auf. habs mal probiert mit etwas schaumgummi zu dämpfen. hat etwas geholfen.
auch kann man sehr viele einstellungen vornehmen. wie zb. bildrate, auflösung, winkel und dateiformat.
würde sie wieder kaufen.
hab mir letze woche aber noch eine sena prism gekauft. diese kann gleich noch ton via bluetooth aufnehmen.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018