Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Elise

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »Elise« ist männlich
  • »Elise« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 20. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Witten

Name: Ingo

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Februar 2016, 12:49

Die Werkstatt - praktische Erfahrungen und Kosten

Mich interessieren Eure praktischen Erfahrungen mit Werkstätten und die entstandenen Kosten. Dabei kommt es mir gar nicht auf die Benamsung der jeweiligen Werkstatt an. Welcher Schrauber top oder Flopp ist, sollte jeder für sich entscheiden. Mich interessiert, welche Maßnahme ist sinnig und wieviel kostet der Spaß woanders.

Da ich aus diversen Gesprächen mit Werkstätten sehr unterschiedliche Meinungen zu bestimmten Arbeiten bzw. Umbauten höre - oftmals differieren die aufgerufenen Preise erheblich! - möchte ich gerne auf von Euch gemachte, tatsächliche Erfahrungen zurückgreifen können... :denk

Vielleicht geht es Euch ja auch so und findet diesen Ansatz sinnvoll. Dazu würde ich gerne Eure Meinung hören bzw. lesen.

Als Diskussionsspielball werfe ich die mir gemachte aktuelle Werkstattrechnung in den Ring. Hinter der u.a. Rechnung verbergen sich die folgende Arbeiten:

- Aufziehen neuer Angel GT
- Einbau Wilbers Gabelfedern
- Anpassung der Einstellung des hinteren Federbeines
- Montage neuer Kettensatz

Habt Ihr eine Meinung zu den in Rechnung gestellten Teile- und Arbeitskosten?

Erwähnenswert ist bei der von mir gewählten Werkstatt der kostenfreie Hol- und Bringservice während der Wintersaison.
»Elise« hat folgende Datei angehängt:
  • img109.jpg (69,99 kB - 211 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2017, 20:16)
Hey ho, let´s go... :italia

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 286

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Februar 2016, 14:00

Hi Ingo,

die Arbeitszeit ist schon recht großzügig gerechnet.
Lass es Dir doch mal aufschlüsseln.
Die Teile sind im normalen Rahmen.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 049

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Februar 2016, 16:30

Ich finde solch eine Rechnung einfach nicht mehr zeitgemäß. :thumbdown:

Was ist :?:Aprilia Shiva
Bekommt man solch eine Rechnung auch in einer Auto-Fachwerkstatt? :denk
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

StefanW

Zum-Guru-Mutierer

  • »StefanW« ist männlich

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 26. September 2011

Motorrad: Dorsoduro 750 ABS

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Langenfeld (Rhld)

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:09

Es muss das Gesamtpaket passen.
Vertrauenswürdig
Gute Leistung
Da ist mir der Preis zweitrangig....
Bei meinem Händler passt das!
Immer eine Handbreit Grip unterm Reifen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Springbanker (19.02.2016)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 440

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:02

Wurden nur die Federn und das Öl getauscht ?
Keine Simmerringe dabei erneuert?
Wurden die Gabel-Holme nicht poliert?
Schade... Da fehlt mir was am Gabelservice...
Das hätte mit auf der Rechnung sein müssen, wenn schon die Gabel umgerüstet wird.
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elise (19.02.2016)

(murcielago)

Gipfelstürmer

  • »(murcielago)« ist männlich

Beiträge: 536

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Aarau

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:18

Bei einem Schrauber, der sein Handwerk beherrscht und dem ich vollkommen vertraue, ist mir die Art der Rechnung doch vollkommen egal. Was bringt mir die beste EDV und die tollste Rechnung, wenn die Arbeit an sich einfach schlecht ist.

Ich finde die aufgerufenen Preise in der Rechnung fair.

@Ammerländer
Das Öl steht wenigstens auf der Rechnung. Aber wundert mich auch, dass die Simmerringe nicht drauf stehen.
Loud pipes save lives :super

HotteS.

Motorrad-Junkie

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 393

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Februar 2016, 21:18

wenn nur Federn und Öl getauscht wird, z.B. weil die Feder durchschlägt oder beim Bremsen zu tief eintaucht... Müssen ja nicht die simmerringe raus, Gabelholme bleiben ja zusammen. Preise gehen so, wenn man Lust hat, ein wenig zu gucken, bekommt man es auch günstiger. Hab für meine Federn im Okt.( Aktionsmonat bei Wilbers) 88 E über Mo(ATEMO) gezahlt. Arbeitslohn hängt auch viel von der Region ab. Habe in der Landeshauptstadt 95 Euro und auf dem Land 65 gezahlt.


Gruß Hotte

bronco

Motorrad-Philosoph

  • »bronco« ist männlich

Beiträge: 734

Registrierungsdatum: 24. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Name: Rainer

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Februar 2016, 09:07

Ich sehe da nichts aussergewöhnliches , man könnte die Kosten etwas drücken wenn man ein paar Sachen selber macht :D .

Wenn der Mann sauber gearbeitet hat , jo mei , dann passt es doch , oda :?: Motorradfahrn is nix für arme Leut , des war mal so .
:toeff nie kampflos aufgeben :boxen :fight

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elise (19.02.2016)

mrgcar

Vielschreiber

  • »mrgcar« ist männlich

Beiträge: 562

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Februar 2016, 11:07

Finde die Rechnung grenzwertig. Weil, wenn ich einen Std-Lohn von 80€ zugrunde lege, sind 3,5 Std Arbeitszeit für die erledigten Arbeiten zuviel.
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elise (19.02.2016)

Springbanker

Motorrad-Junkie

  • »Springbanker« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Aprilia Shiver 900 und Royal Enfield Continental GT 535

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Renshausen

Name: Albert Rieck

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. Februar 2016, 12:16

Kosten

Bei einem Std Satz von Brutto 69,50€ gibt's nix zu meckern. 4 Stunden für Räder raus und rein, Reifen tauschen, Kettensatz tauschen und Federn tauschen sind völlig OK. Allerdings MUSS auch auf einer handschriftlichen Rechnung die Märchensteuer getrennt ausgewiesen werden. Aber das ist das Problem des Schraubers und des FA......

:crash

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elise (19.02.2016)

noangel1960

Motorradversteher

  • »noangel1960« ist weiblich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Yamaha xt600 Bj. 1996

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 75417 Mühlacker

Name: Andrea

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Februar 2016, 19:22

Wer gut arbeitet, soll auch Geld verdienen und überleben und auch künftig für mich da sein können.

Ich bestelle beim Dealer meines Vertrauens meine Reifen - ohne Kostenvoranschlag - und käme nie auf die Idee woanders zu schauen.

Ich gehe mit Auto und Motorrad zum Schrauber meines Vertrauens.....

wie oft wurde mir schon schnell geholfen, obwohl der Terminkalender voll war. Stell her,wir schieben das irgendwie dazwischen. Sogar spät abends wurden noch kurzfristig
Reifen gewechselt.

Erst neulich ging mein Garmin Navi nicht. Fehlermeldung, Hotline von Garmin konnte nicht helfen. Mein Fachhändler ließ das Ganze keine Ruhe. Er fand den Fehler, ersparte mir einen unnützen Neukauf, Rechnung: tu was in die Kaffeekasse.

So mache ich das bei vielen Dingen und es hat sich bisher ausgezahlt. Wieviele Dinge habe ich auf Kulanz repariert oder getauscht bekommen, obwohl Garantie schon längst abgelaufen....

Aber es ist wie im ganzen Leben: Vertrauen und ich will das nicht kontrollieren
Tanti cari saluti :italia Andrea

Wer nicht bremst :toeff zur rechten Zeit, der fährt über´n Bürgersteig :beule :beule :beule

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

miele (25.02.2016), katastrofuli (24.02.2016), Springbanker (20.02.2016)

pit

Asphalt-Streichler

  • »pit« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 31. August 2013

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Schöntal

Name: Pit

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Februar 2016, 21:03

Hallo
ich war zwar bis jetzt ńur' einmal bei einem Händler ( wegen Softwareupdate), aber war mit dessen Arbeit sehr zufrieden. Kann den ruhigen Gewissens weiterempfehlen. Ich komm aber normalerweise nicht mehr - oder extrem selten vorbei, weil ich - außer vielleicht wegen elektronischer Sachen- alles selber mache. Bei original-Teilen nehm ichś Netz zu Hilfe.

Pit :wink :wink

mr.siegert

unregistriert

13

Samstag, 20. Februar 2016, 13:12

Meiner Meinung nach ist der Preis völlig OK gewesen. Ich habe bei meiner DR selbst einen Gabelservice gemacht und die Innerein getauscht und kann sagen: das macht ne Menge Arbeit. Die Preise für Reifen und Kettensatz sind auch noch im Rahmen.

Ich bestelle meine Reifen vorher online, da die Preise bis zu 50 € billiger sind, dann gehe ich zum wechseln.
Kettensatz habe ich immer selber gemacht, da das super einfach ist.

Zwischen Händlern sind die Preisunterschiede immer extrem.
Für den 20T Service bei der Shiver wollte Aprilia Schmidt in Groß Bieberau 800 € sehen
und bei Aprilia in Hainburg habe nur 400 € für die selbe Arbeit bezahlt.

lg der WHo...

Sandman

Besserwisser

  • »Sandman« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Motorrad: Dorso 2009 und KTM exc 350

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ruhrpott

Name: Stefan

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. Februar 2016, 18:06

Habe meine DD bei 20- und bei 40000km zu Zapf in Oberhausen gebracht, nur Ventile einstellen und die Zündkerzen wechseln für 120€ :dup . Den Rest, Öl, Filter, Kette, Gabelöl, Bremsbeläge, usw. mache ich immer selbst. Die Räder werden bei Bedarf ausgebaut und mit den Reifen (Internet) bei meinem alt bekannten Reifendienst für 10€ aufgezogen und ausgewuchtet.

klaus.juergen

Anfänger

  • »klaus.juergen« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. Februar 2016

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: D-79183 Waldkirch

Name: Klaus

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. Februar 2016, 23:22

Reifen aufziehen

Habe mich für 2016 von meinem Sohn (Motorradmechaniker) zu den neuen Metzler Interact Z8 überreden lassen (2015: 6100 km mit Pilot Road4) und bin bisher auf der Landstraße angenehm überrascht: Satter, stabiler Grip in den Kurven. Nun zu den Kosten:
Metzeler Interact Z8 vorne 120/70 ZR17 58W/hinten 180/55 ZR17 73W zusammen 209,00 Euro
Reifenmontage vorn / hinten mit Aus-/Einbau wuchten und Reifenentsorgung 72,30 Euro

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 440

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

16

Montag, 22. Februar 2016, 20:19

Der Preis ist super... Liegt daran , das Metzler einen neuen Tourenreifen raus bringt... Also einen Nachfolger für den Roadtec z8 m/o
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

mr.siegert

unregistriert

17

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:01

@ Klaus Jürgen

Der Preis für zwei Z8 Reifen ist voll OK, aber 72 für Montage u.s.w. ist echt zu teuer.
Für Montage und den Rest zahle ich 30 €.

LG der Who...

Piff

1200er-Zusammensparer

  • »Piff« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 30. April 2011

Motorrad: Dorsoduro 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63110 Rodgau

Name: Jürgen

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:31

wenn ich das Richtig lese:

Reifenmontage vorn / hinten mit Aus-/Einbau wuchten und Reifenentsorgung 72,30 Euro

(Vorderrad und Hinterradausbauen und wieder einbauen, dazu noch Reifenmontage und wuchten, da kommt schon eine Stunde zusammen,
Preis wäre für mich OK )

mr.siegert

unregistriert

19

Mittwoch, 24. Februar 2016, 12:01

@ Piff

Wenn der Typ zwischendurch ein Schläfchen macht, dann dauert es ne Stunde, sonst nur 10 Minuten.

Stop doch bei deinem nächsten Reifenwechsel einfach mal die Zeit. Die Reifenhändler machen den ganzen Tag nichts anderes. Das geht rukizuki.

Lg der who...

noangel1960

Motorradversteher

  • »noangel1960« ist weiblich

Beiträge: 542

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Yamaha xt600 Bj. 1996

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 75417 Mühlacker

Name: Andrea

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 24. Februar 2016, 13:18

nur schön, das sich Reifenhändler auf unsere Kosten einen schönen Tag machen ;o)

10 Minuten :jester

außerdem muss er seinen Laden, die Mitarbeiter usw. das ganze Jahr zahlen. Außerhalb der Reifensaison ( Auto und Motorrad ) wollen die Familien auch leben.

Mr. Siegert: Was hast Du für Deinen Satz Reifen bezahlt und wer wechselt Dir die für 30 EUR?
Tanti cari saluti :italia Andrea

Wer nicht bremst :toeff zur rechten Zeit, der fährt über´n Bürgersteig :beule :beule :beule

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katastrofuli (24.02.2016), Springbanker (24.02.2016)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018