Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Droid

Beitragsammler

  • »Droid« ist männlich

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 26. August 2015

Name: Tobi

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

101

Montag, 5. Oktober 2015, 22:46

Hallo,

ich habe nun 30000KM voll und würde gern den Luftfilterwechsel selbst machen.
Nun habe ich geschaut was es so gibt und bin auf den DNA Luftfilter gestoßen. Diesen gibt es aber nur von Baujahr 08-15 zu kaufen.
Der normale ist mit 2007 - 2015 ausgeschrieben.
Meine Shiver ist Baujahr 2007.
Meine Frage ist nun ob der DNA Filter in die 2007er Shiver passt oder ob da wirklich was geändert wurde.
Dachte eigentlich die Airbox sei gleich bei den Modellen.

Viele Grüße, Tobi

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 6. Oktober 2015, 08:39

Hi,

ist gleich.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

E-M

Anfänger

  • »E-M« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 28. Juli 2014

Name: Michael

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 3. März 2016, 18:20

Habe seit heute den DNA Sportluftfilter im Einsatz und kann nur positive Eigenschaften erwähnen.
Zum einen ist das Ruckeln bei konstanter Fahrt weg.
Selbst bei 30 km/h im 3´ten Gang und dies im S Modus.... kein Problem.
Was den Durchzug angeht, so kann ich nur sagen, spricht die Maschine schneller an.
Dies bedeutet sie reagiert auf die Gasannahme schneller und direkter.

Bei mir bleibt der DNA Filter defenitiv verbaut.

Zusätzliche Info zum Setting:
Zündkerzen: NGK Iridium
Auspuff: Akrapovic Slip On
Luftfilter: DNA (08-15)
keine Änderung an der Abstimmung der Ritzel.
Mapping Original von 2015

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 26. April 2017, 21:56

WoW, kann allem Positivem im Fred zustimmen :peace
Morgens bei 1Grad C. springt die Bella sauber an und die 30km Standardstrecke zum Schaffe geht nun im S Modus seidenweich, auch in Spitzkehren.
Mittags bei 12 Grad genauso zurück. Gerade Gas-anlegen und -wegnehmen ist viel sanfter.
So muss es sein!!
Für 54 EU beim 20tkm Wechsel sowieso klares muss.

Der Schnorcheln ist allerdings schon lange wieder eingebaut, da ohne zu laut.
Habe ihn allerdings mit Heissluftpistole und div. Konussen(?) Aufgedehnt und in der Nut mit welcher Schnorchel in der Airbox sitzt ca. 2mm Material rundum weggenommen = Größerer Querschnitt aber nicht dieses hohle Röhren, sondern angenehm dezentes Schlürfen :thumbup:
Ausserdem natürlich den Schnorchel entgratet und vorhandene Kanten abgerundet für verbesserte Strömung.
Fazit: klares muss wenn sowieso der Tausch ansteht


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018