Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 127

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

41

Freitag, 1. Juli 2016, 20:16

Naja sie schläft aber nicht mit Ohrstöpsel. :abfeiern

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

kotze2801

Pistenrennsau

  • »kotze2801« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 11. Februar 2013

Motorrad: + Husaberg FE450

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Wien

Name: Thomas

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 18. August 2016, 20:46

Hallo!

Ich hab jetzt seit 3 Jahren die MIVV Suono drauf und bin sehr zufrieden!
Die ersten Gummis waren bei mir nach ein paar wochen durch, hab dann aber immer wieder gratis neue von meinem Händler bekommen.
Ich hatte das Problem nur an den inneren Gummis (ich vermute, dass es einfach zwischen den SD's zu warm wird) und habe diese nach einem Jahr durch kurze Stücke Kühlwasserschlauch ersetzt. Siehe da, hält Bombenfest, hält die Temperatur aus und die schellen nutzen sich auch nicht mehr ab (ich schätze weils so fest hält).

Im Vergleich mit Kollegen (Akrapovic, LeoVince, Arrow) kann ich sagen, dass für mich der Souno am besten in das Gesamtbild der Shiver passt. Vom Sound her ist der Akrapovic wirklich enttäuschend, Arrow und LeoVince gut und der MIVV grenzwertig Laut (aber geil; auf langen fahrten --> Ohropax). Verarbeitung von MIVV und Akra hab ich als genau gleich empfunden und die anderen nicht so genau inspiziert. Ich persönlich kann nicht verstehen, wieso der Akrapovic so viel mehr kostet und m.M.n. weniger mitbringt als die anderen.

llerdings bin ich schon ein wenig gegen negativ von Akrapovic eingestellt, da sie bei uns in der Gegend schon als Statussymbol gelten und die Leute schon das Gesicht verziehen wenn sie MIVV und co sehen.

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 744

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 742

  • Nachricht senden

43

Freitag, 19. August 2016, 02:53

Servus
und der MIVV grenzwertig Laut (aber geil; auf langen fahrten --> Ohropax).
und genau das ist der Grund warum ich immer wieder den Kopf schüttel. :wand

Du baust Dir eine MIVV Anlage drauf um dann auf langen Touren Ohrstöpsel tragen zu müssen.
Zum anderen nervt die zu laute Maschine anscheinend nicht nur Dich sondern auch, wenn wunderst
die Anwohner, wo Du durchdonnerst und sorgst so für negatives Futter als Biker. :nono

Da brauchst Du Dich nicht wundern warum andere bei MIVV und Co das Gesicht verziehen da
Du ja selber dafür die Begründung lieferst. ;)

Genau das ist der Grund warum ich die Akras drauf hatte weil die zwar bassiger als die Originalen
sind aber nun wieder nicht so laut, damit man auch den Sound ohne Stöpsel auf längere Zeit
geniesen kann. :]

Gartenschlauch oder sonstigen Pfusch braucht man bei den Akras auch nicht . :headshake
Drann schrauben und gut ist es.... Jaaaa die kosten mehr aber sind in meinen
Augen jeden Cent wert auch nach vielen Jahren ohne Probleme.

Die MIVV Anlagen werden schon bei der einen oder anderen HU oder Polizeikontrolle
ausser Verkehr gezogen... das passiert Dir mit einer Akra nicht. :headshake


Gruß

Manni :wink

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kurvensau« (19. August 2016, 04:34)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

katastrofuli (19.08.2016)

mrgcar

Motorradversteher

  • »mrgcar« ist männlich

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

44

Freitag, 19. August 2016, 07:12

und der MIVV grenzwertig Laut (aber geil; auf langen fahrten --> Ohropax).
und genau das ist der Grund warum ich immer wieder den Kopf schüttel. :wand

Du baust Dir eine MIVV Anlage drauf um dann auf langen Touren Ohrstöpsel tragen zu müssen.
Zum anderen nervt die zu laute Maschine anscheinend nicht nur Dich sondern auch, wenn wunderst
die Anwohner, wo Du durchdonnerst und sorgst so für negatives Futter als Biker. :nono
Da kann ich nur zustimmen! Solche Leute (mit Feile im Kopf) find ich zum :kotz ...die laut sind und damit rumprollen.

Leider müssen am Ende alle Biker die "Prügel" sprich Streckensperrungen einstecken.
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PhilMuc (19.08.2016), Kurvensau (19.08.2016), katastrofuli (19.08.2016)

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

45

Freitag, 19. August 2016, 11:18

Ich hab bisher nur die Akras und die Arrow gehört - klingen schon beide kerniger als die Originalen und würden mir auch beide sehr gut gefallen - zumindest Soundtechnisch :)

Was die Arrow kosten weis ich jetzt garnicht genau - aber die Akras wären mir auch zu teuer - des sind ca. 15% des Anschaffungswertes meines Motorrads... da stimmt für mich die Relation nicht... Ist aber meine persönliche Meinung...

Optisch gefällt mir persönlich die Originalvariante eigentlich am besten...

Und was den Lärm angeht, ist die Originalanlage auch kein Leisetreter... Hab zwar auch immer wieder Windgeräusche und dies und das... Aber im Vergleich zum Leihmotorrad /MT09) höre ich eigetnlich nur meine Maschine ;)
Es gibt momente in denen ich an bestimmten Orten/Perosnen/Uhrzeiten dann auch lieber einen Gang höher oder mit gezogener Kupplung vorbei fahre/rolle...

Gibts eigentlich was den Originalauspuff angeht eine "Langzeiterfahrung", wie lange hebt so einer...?

VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

koniz

Kamikaze

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

46

Freitag, 19. August 2016, 11:53

beim originalen gabs eigentlich nur das Problem mit nem Prallblech einer bestimmten Charge ... aber das war relativ am Anfang der Baureihe, ansonsten noch nichts gelesen ;o)

Akras sind teuer ja, allerdings
- lassen se sich auch zu einem besserem Preisen wieder verkaufen :dup
- der Halter wird zusätzlich mit dem Kennzeichenträger verschraubt... dann schwingt das Kennzeichen nicht so wild durch die Gegend (vielleicht geht deswegen die Kennzeichenbeleuchtung bei mir so oft kaputt) :iiiih
- beste Passgenauigkeit ins Heck, alles andere hängt meiner Meinung nach viel zu weit unten!

G&G baut so ähnlich, allerdings gibt's keine Erfahrungswerte
http://eshop.fightercompany.de/Aprilia/S…-2011::185.html
http://www.gegbike.eu/projecten_copy(1)/…750/shiver.html

Arrow, hab ich :] sind ok, DB Killer rasselt aber mittlerweile... manchmal nervig, sitzen nicht so perfekt :thumbdown: habe se direkt in Italien für glaube 650€ über ebay gekauft
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »koniz« (19. August 2016, 12:14)


PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

47

Freitag, 19. August 2016, 12:15

Die Sache mit der Kennzeichenbeleuchtung ist mir auch schon aufgefallen...
Musste ich auch schon 2x reparieren...
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

48

Freitag, 19. August 2016, 13:58

Servus
und der MIVV grenzwertig Laut (aber geil; auf langen fahrten --> Ohropax).
und genau das ist der Grund warum ich immer wieder den Kopf schüttel. :wand

Du baust Dir eine MIVV Anlage drauf um dann auf langen Touren Ohrstöpsel tragen zu müssen.
Zum anderen nervt die zu laute Maschine anscheinend nicht nur Dich sondern auch, wenn wunderst
die Anwohner, wo Du durchdonnerst und sorgst so für negatives Futter als Biker. :nono

Da brauchst Du Dich nicht wundern warum andere bei MIVV und Co das Gesicht verziehen da
Du ja selber dafür die Begründung lieferst. ;)

Genau das ist der Grund warum ich die Akras drauf hatte weil die zwar bassiger als die Originalen
sind aber nun wieder nicht so laut, damit man auch den Sound ohne Stöpsel auf längere Zeit
geniesen kann. :]

Gruß

Manni :wink
Naja, kann jetzt nur für mich sprechen, aber in den Ortschaften fahre ich niedertourig (nicht über 3.000 Umdrehungen pro Minute).
Da muss man nicht unbedingt den Gashahn noch extra aufreissen. Man ist ja keine 20 mehr :D

Und wenn man mal eine längere Autobahnetappe hat, kann ich ihn schon verstehen wenn er sich Ohrenstöpsel reinpappt. Da stört der Lärm ja keinen.
Bei mir tut auch nach längeren Vollgasstrecken auf der Autobahn nichts weh im Ohr, aber hinter jedem der einen Sportpott drauf hat gleich einen notorischen Lärmbelästiger zu vermuten ... da tust du vielen unrecht :wink

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 744

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 742

  • Nachricht senden

49

Freitag, 19. August 2016, 15:13

Servus
aber hinter jedem der einen Sportpott drauf hat gleich einen notorischen Lärmbelästiger zu vermuten ... da tust du vielen unrecht :wink

Hmmm hast Du mein Post gelesen ????
Wahrscheinlich nicht :headshake

Es wäre Dir aufgefallen das ich selber einen Sporttopf drauf hatte aber es für mich nicht nur um laut ging.

Gruß

Manni :wink

Gladiator

Aprilia-Team-Spleen

  • »Gladiator« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Aprilia: Tuono

Motorrad: Tuono V4R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Reinstorf

Name: Marko

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

50

Freitag, 19. August 2016, 19:26

Ich hatte auch zuerst den Mivv Suono drauf, Gummis brennen weg und die Schweißnähte sehen aus wie hingekotz. Der Sound war etwas lauter und aggressiver als die Akras.
Da mich die miese Verarbeitung der Akras nervte war ich glücklich sie zu nen guten Preis zu verkaufen und hab mir die Akras geholt. Der erste Eindruck war, " oh hier hat sich jemand hingesetzt den Kopf eingeschaltet und mir ne Freude gemacht", top Verarbeitung, alles passt, Schmutzblech dabei, also Rundum top. Sound war etwas defensiver als die Mivv aber trotzdem noch ok.
Mit den Akras würde ich nur angehalten, mit den Mivv 2 mal, war aber alles ok.

Fazit: ich kann nur Akras oder Arrows weiter empfehlen, wer unsicher ist kann ja auf den Jahrestreffen Qualität und Sound vergleichen

PS: Lauteren Pott ranschrauben und dann die Ohren zustöpseln - ????? Merkst du selber, oder ?

mrgcar

Motorradversteher

  • »mrgcar« ist männlich

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

51

Freitag, 19. August 2016, 21:40

Optisch gefällt mir persönlich die Originalvariante eigentlich am besten...
Mir auch, sehr schönes Design! Nichts sieht besser aus als der Orginale :]

Und was den Lärm angeht, ist die Originalanlage auch kein Leisetreter.
Jepp, bei mir stand 98dB im Fahrzeugschein.

Naja, kann jetzt nur für mich sprechen, aber in den Ortschaften fahre ich niedertourig (nicht über 3.000 Umdrehungen pro Minute).
Da muss man nicht unbedingt den Gashahn noch extra aufreissen. Man ist ja keine 20 mehr :D
:dup
Und wenn man mal eine längere Autobahnetappe hat, kann ich ihn schon verstehen wenn er sich Ohrenstöpsel reinpappt. Da stört der Lärm ja keinen.
Was ist mit den Menschen die dicht an einer Autobahn wohnen... :denk
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

kotze2801

Pistenrennsau

  • »kotze2801« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 11. Februar 2013

Motorrad: + Husaberg FE450

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Wien

Name: Thomas

  • Nachricht senden

52

Samstag, 20. August 2016, 15:43

Servus
und der MIVV grenzwertig Laut (aber geil; auf langen fahrten --> Ohropax).
und genau das ist der Grund warum ich immer wieder den Kopf schüttel. :wand

Du baust Dir eine MIVV Anlage drauf um dann auf langen Touren Ohrstöpsel tragen zu müssen.
Zum anderen nervt die zu laute Maschine anscheinend nicht nur Dich sondern auch, wenn wunderst
die Anwohner, wo Du durchdonnerst und sorgst so für negatives Futter als Biker. :nono

Da brauchst Du Dich nicht wundern warum andere bei MIVV und Co das Gesicht verziehen da
Du ja selber dafür die Begründung lieferst. ;)

Genau das ist der Grund warum ich die Akras drauf hatte weil die zwar bassiger als die Originalen
sind aber nun wieder nicht so laut, damit man auch den Sound ohne Stöpsel auf längere Zeit
geniesen kann. :]

Gartenschlauch oder sonstigen Pfusch braucht man bei den Akras auch nicht . :headshake
Drann schrauben und gut ist es.... Jaaaa die kosten mehr aber sind in meinen
Augen jeden Cent wert auch nach vielen Jahren ohne Probleme.

Die MIVV Anlagen werden schon bei der einen oder anderen HU oder Polizeikontrolle
ausser Verkehr gezogen... das passiert Dir mit einer Akra nicht. :headshake


Gruß

Manni :wink



Auweh, da hab ich mir ja selbst ein Bein gestellt! :peinlich

Ich trage die Ohropax generell auf längeren Fahrten wegen den Windgeräuschen. Ab ca. 100km/h hör ich vor lauter Wind fast keinen Motor mehr (trotz MIVV).
Das liegt wiederum an meinem Helm! =)

Also mit den DB-Killern drin hat sich noch niemand aufgeregt (Polizei oder Nachbarn) und auch die Lautstärkemessungen bei meinem Händler haben immer gepasst.
Ich finde er klingt einfach lauter als die anderen, obwohl die DB-Messung das selbe ergibt (bei mir zumindest).

Also bei meinen Kollegen mit Akra's drauf, hab ich den Qualitätsunterschied leider nicht feststellen können. Diese Gummis gibt's ja beim Akrapovic wegen der Form nicht.
Aber das ist ja Geschmackssache ohne der es gar keine Diskussionen geben würde! :bier

lg kotze

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

53

Samstag, 20. August 2016, 20:03



Und was den Lärm angeht, ist die Originalanlage auch kein Leisetreter.
Jepp, bei mir stand 98dB im Fahrzeugschein.

Naja, kann jetzt nur für mich sprechen, aber in den Ortschaften fahre ich niedertourig (nicht über 3.000 Umdrehungen pro Minute).
Da muss man nicht unbedingt den Gashahn noch extra aufreissen. Man ist ja keine 20 mehr :D
:dup
Und wenn man mal eine längere Autobahnetappe hat, kann ich ihn schon verstehen wenn er sich Ohrenstöpsel reinpappt. Da stört der Lärm ja keinen.
Was ist mit den Menschen die dicht an einer Autobahn wohnen... :denk
98db stehen wohl bei jeder Shiver im Fahrzeugschein ;o)

zur Autobahn: bei uns ist es so dass an der Autobahn keine Häuser stehen.
Falls doch, darf man sich nicht über Lärm aufregen, gleich wie die die günstige Grundstücke entlang der Bahnstrecke kaufen und sich dann über die Züge aufregen. Klingt vielleicht härter wie ich es eigentlich meine. :-/

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 394

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 21. August 2016, 06:17

zur Autobahn: bei uns ist es so dass an der Autobahn keine Häuser stehen.
Falls doch, darf man sich nicht über Lärm aufregen, gleich wie die die günstige Grundstücke entlang der Bahnstrecke kaufen und sich dann über die Züge aufregen. Klingt vielleicht härter wie ich es eigentlich meine.

Da bleibt die Frage wer zuerst da war, Huhn oder Ei... da wäre es wohl an der Zeit einiges Grundsätzliches zum Fahren mit Kraftfahrzeugen und dem was sich der Gesetzgeber gedacht hat, als er die STVO geschrieben hat.

Ich zitier hier mal den Paragraphen 1 der STVO:

(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

(2) Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, daß kein
anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen
unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

Besonders Pkt.(2) enthält im Prinzip die Aussage, das nur dann zu fahren ist wenn es sich nicht vermeiden lässt.

Im Grunde könnte man damit die grundsätzliche Zulassung von Motorrädern in Frage stellen, da diese ja nahezu ausnahmslos als Freizeitvergnügen genutzt werden. Das wäre nach dem Willen des Gesetzgebers vermeidbare Belästigung und nach STVO §1 Absatz(2) unzulässig...
Nur mal so, um die Diskussion in Gang zu halten ;)
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

arminius04

1200er-Zusammensparer

  • »arminius04« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Motorrad: Shiver + Suzuki 650 V-Strom

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Kiel

Name: Tom

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 21. August 2016, 09:59

Ich fahre jetzt seit gut 1,5 Jahren die RoadsItalia und bin zufrieden, gutes Preis/Leistungsverhältnis, der Sound ist kernig dumpf aber nicht übertrieben laut.

Feinmetall

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 820

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 21. August 2016, 18:43

Ich hab Akras dran. Schauen gut aus, Qualität ist gut, schön leicht, Sound ist schön.
Sind aber für meinen Geschmack zu laut.

Gruß aus dem Siegerland :bier

JuggernAUT

Federgabelfrühstücker

  • »JuggernAUT« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Juni 2014

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

57

Montag, 22. August 2016, 08:20


Ich zitier hier mal den Paragraphen 1 der STVO:

(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

(2) Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, daß kein
anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen
unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

Besonders Pkt.(2) enthält im Prinzip die Aussage, das nur dann zu fahren ist wenn es sich nicht vermeiden lässt.

Im Grunde könnte man damit die grundsätzliche Zulassung von Motorrädern in Frage stellen, da diese ja nahezu ausnahmslos als Freizeitvergnügen genutzt werden. Das wäre nach dem Willen des Gesetzgebers vermeidbare Belästigung und nach STVO §1 Absatz(2) unzulässig...
Nur mal so, um die Diskussion in Gang zu halten ;)
Interressanter Einwand, nur lese ich deine Schlussfolgerung aus Punkt 2 überhaupt nicht raus.
"Als nach den Umständen unvermeidbar" deute ich so, dass man eben nicht im ersten Gang und 8.000 Umdrehungen durch die Ortschaft fährt.
Und eben generell rücksichtsvoll fahren.

Wenn man deinen Gedankengang weiterfürht, müsste man auch die meisten Autos verbieten, denn die meisten würden wahrscheinlich auch mit den Öffis zur Arbeit kommen, nur wer entscheidet schon welche Fahren "vermeidbar" sind und welche nicht :denk

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 413

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 319

  • Nachricht senden

58

Montag, 22. August 2016, 10:31

Im Endeffekt existieren Bikertreffs doch nur deshalb, damit man legal Mopped fahren darf... ;) =) :abfeiern
...und Moin...
Kai der Ammerländer
:peace Hier könnte ihre Werbung stehen.... :peace

oder hier... :girl

oder da... :jop

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kurvensau (22.08.2016)

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 394

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

59

Montag, 22. August 2016, 20:27

Interressanter Einwand, nur lese ich deine Schlussfolgerung aus Punkt 2 überhaupt nicht raus.
Es gab keine... "Nur mal so, um die Diskussion in gang zu halten"
Aber wenn Du eine brauchst: Es kann nicht angehen, das jemand sich dafür rechtfertigen muß, das es ihm an der Autobahn zu laut ist, so lange noch jemand "ohne Grund" drauf fährt, ganz zu schweigen davon, das er auch noch einen besonders lauten Auspuff dran hat (egal was er fährt, Laster, Auto, Moped...) Über den Grund können wir jetzt gerne diskutieren, also was ein berechtigter Grund ist und was nicht ;o)

Im Endeffekt existieren Bikertreffs doch nur deshalb, damit man legal Mopped fahren darf... ;) =) :abfeiern
Genau :bier :abfeiern

PS: Ich fahre übrigens auch Motorrad und das nicht mal selten und immer gerne und ohne schlechtes Gewissen...
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

60

Montag, 22. August 2016, 20:30

PS: Ich fahre übrigens auch Motorrad und das nicht mal selten und immer gerne und ohne schlechtes Gewissen...


Frank, Du machst Sachen :dance :heil
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de