Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rudiguzzi

Motorrad-Junkie

  • »rudiguzzi« ist männlich
  • »rudiguzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: 2x Moto Guzzi Centauro, Monster 750, Ercole

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 31199 Diekholzen

Name: Rudi

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. März 2009, 11:52

Mana tiefer legen

Ciao Manista,

hat jemand die Mana tiefer gelegt?

Habe eben im Netz zwei Laschen entdeckt. Damit wird das Heck tiefer gelegt.
Mit einer aufgeschlitzen Distanzscheibe wird das Federbein "gekürzt!?!"
Kann mir weder das eine noch das andere vorstellen.

Oder nur den Sattel abpolstern?

Ciao Rudi :super

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 080

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. März 2009, 12:36

RE: Mana tiefer legen

Hey Rudi, Wilbers hat Tieferlegungen, ruf doch da mal an.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

behaqpy

Pistenrennsau

  • »behaqpy« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. März 2009, 19:13

Es geht tiefer ..

Bei vh Motorradtechnik gibt es ein Tieferlegungskit (Federteller) mit ABE -> 129EUR bei ebay in letzter Zeit des öfteren Kits mit Änderung der Schubstange auch mit ABE auch -> 129EUR .
Ohne die Gabel aber in der Gabelbrücke tiefer zu klemmen, wird natürlich nur das Heck tiefergelegt ;) Das ist ganz nett bei Wilbers s.o. erklärt.

Wie groß bist du denn? Mir passt sie mit etwas über 1,70 wie angegossen.

rudiguzzi

Motorrad-Junkie

  • »rudiguzzi« ist männlich
  • »rudiguzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: 2x Moto Guzzi Centauro, Monster 750, Ercole

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 31199 Diekholzen

Name: Rudi

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. März 2009, 21:38

Hallo behaqpy,
bin fast 1,70m. Mit zunehmendem Alter ständig breiter und kürzer :pfeif

Alice ist 1,60m und bei meinen Verfahrungen muß Sie schon mal auf abschüßigen Straßen und Schotter wenden.

Habe dieses Wilbers Teil bestellt. Frage mich nur ob man danach den Seitenständer evtl. kürzen muß?

Viel Spaß auf der Mana und eine sturzfreie Saison.

Ciao Rudi :super

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2016, 11:27

Moin moin,

ich grabe man diesen Thread wieder aus.

Gab es nun in letzten 6 Jahren Erfahrungen mit dieser Tieferlegung? Ich vermute, das ist die gleiche wie

http://www.metisse.de/tieferlegung-aprilia-na-850-mana.html

Wie sieht es mit der Kürzung des Seitenständers sowie dem Durchstecken der Gabel aus? Ist das letztere überhaupt möglich?

Spiele wieder mit dem Gedanken, die Mana tieferzulegen, denn mit 169 cm Körpergröße gibt es doch einige Situationen - selbst mit den Daytona-Stiefeln für kleine Leute - wo ich mir einen besseren Stand sehr wünsche...

Automatico

Vergaser-Renovierer

  • »Automatico« ist männlich

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 25. Mai 2010

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Winsen (Luhe)

Name: Christian

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2016, 13:16

Hallo Eugen,

von Mizu gibt es auch eine Tieferlegung die beim Federteller ansetzt, hier werden 35mm angegeben.

http://www.ebay.de/itm/456896-Mizu-Heck-…FsAAOSwWKtUt~iw

https://www.auspufflager.de/mizu-motorra…be-35mm/a-9672/

Gruß Christian

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Januar 2016, 13:35

@Christian: Danke!

Es bleibt trotzdem die Frage offfen, was man insbesondere mit der Gabel machen kann/muss - denn nur das Heck tieferlegen erscheint mir keine gute Idee...

Sheepy

KTM-Jäger

  • »Sheepy« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2012

Motorrad: Roadsitalia ESD,DNA Luffi,LSL Lenker

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Stefan

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Januar 2016, 17:22

Es bleibt trotzdem die Frage offfen, was man insbesondere mit der Gabel machen kann/muss - denn nur das Heck tieferlegen erscheint mir keine gute Idee...
Wenn man nur das Heck tieferlegt, wird das Fahrverhalten nur etwas träger - also an sich unbedenklich. Ich hab meine Shiver auch tiefer gelegt und dafür auch die Gabel vorne etwas durchgesteckt, das ist recht easy. Man muss nur die Maschine zentral aufbocken, die Schrauben der Gabelbrücken lösen (aufpassen das die Gabel nicht nach unten hin rausrutscht) und dann die Gabelholme auf die gewünschte Höhe schieben und wieder festziehen. Limitieren wird dabei die Verjüngung unterhalb der unteren Gabelbrücke und eventuell der Lenker oben. Wenn ich mir das Bild anschaue, sollte 30mm durchstecken bei der Mana kein Problem sein.

Automatico

Vergaser-Renovierer

  • »Automatico« ist männlich

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 25. Mai 2010

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Winsen (Luhe)

Name: Christian

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Januar 2016, 18:20

Hallo Eugen,

würde einfach erstmal die Tieferlegung verbauen, wirkt ja so als würdest du immer mit Sozia fahren nur ohne Gewicht, daher wird sich das Fahrverhalten kaum verändern. Wenn ich das richtig verstanden habe wird ja nur die Feder mehr vorgespannt durch das Distanzstück.
Und wenn das mit der Gabel so einfach ist kann man das ja immer noch ändern wenn man bei der ersten Probefahrt nicht zufrieden ist.

Gruß Christian

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Januar 2016, 21:30

OK, werde es mir überlegen.
Sollte auch nicht all zu viel Aufwand sein, das Teil zu verbauen.
Notfalls kann man immer noch zurückdrehen.

Wie groß die Auswirkung auf die Schräglagenfreiheit ist, müsste man dann wohl selbst "erfahren", durch vorsichtiges Testen auf einem Parkplatz oder so ;)

rudiguzzi

Motorrad-Junkie

  • »rudiguzzi« ist männlich
  • »rudiguzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: 2x Moto Guzzi Centauro, Monster 750, Ercole

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 31199 Diekholzen

Name: Rudi

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. März 2016, 20:00

Ciao Eugen, :peace

bin eben hier reingestolpert.

Muss mal bei Gelegenheit, nach sehen, wie tief ich die Gabel durchgesteckt habe.

Das Fahrwerk fühlt sich zu weich an. Da die Feder weniger belastet wird.

wünsche dir einen Haufen Spass auf der Mächtigen :super :super :super


A presto Rudi :D

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. März 2016, 20:44

Danke dir :)
Ich werde mir noch wegen der Tieferlegung überlegen. Evtl. probiere ich es doch zuerst mit Abpolstern beim Sattler meines Vertrauens. Möchte auch ungern Sicherheitsreserven, die ich momentan durch potenziell grössere Schräglage habe, verlieren, auch wenn die Rasten bisher nur beim Sicherheitstraining in Boxberg am Asphalt gekratzt hatten...

rudiguzzi

Motorrad-Junkie

  • »rudiguzzi« ist männlich
  • »rudiguzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 31. März 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: 2x Moto Guzzi Centauro, Monster 750, Ercole

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 31199 Diekholzen

Name: Rudi

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. März 2016, 19:27

Ciao Eugen,
habe die Gabel bis zum dritten Ring von oben
durchgesteckt.

A presto Rudi

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Automatico (13.03.2016), eugengo (11.03.2016)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de