Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jetsfred

Motorrad-Junkie

  • »Jetsfred« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Motorrad: BMW K1200LT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Fredl

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. März 2009, 10:42

Zitat

Original von smeller001
Wir reden von dem Hebel auf der Getreibeausgangswelle (Vielzahn), nicht von dem Hebel der mit dem Fuß direkt betätigt wird.


genau den mein ich auch :]
Und genau der steht da, wo ich oben geschrieben hab!
Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß!

Fredl

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Bastler

Besserwisser

  • »Bastler« ist männlich

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Andy

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. März 2009, 18:56

Hallo Jetsfred schau dir mal mein Bild an dann wirst du bemerken das meine Schalthebel auf 5 Uhr steht (kurzer Schaltweg) 3 Uhr ist Original somit langer Schaltweg
Und smeller001 wünsch schnelle Genesung das Wetter wird bald besser :jubel
:D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

Jetsfred

Motorrad-Junkie

  • »Jetsfred« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Motorrad: BMW K1200LT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Fredl

  • Nachricht senden

23

Freitag, 6. März 2009, 00:30

Mir passt die orig. 3Uhr Stellung. :]
Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß!

Fredl

smeller001

1200er-Zusammensparer

  • »smeller001« ist männlich
  • »smeller001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stefan

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. März 2009, 07:47

Danke, Andy.
Ja ich denke wenn das WETTER wieder besser ist, bin ich auch wieder fit.
Gruß Stefan

Schaut immer in den Rückspiegel, ich könnte hinter Euch sein.

mopedjunkie

1200er-Zusammensparer

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 29. November 2008

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 8. März 2009, 19:03

Hallo Zusammen,

habe mich von Bastler "anstecken" lassen :denk und auch mal eine Änderung der Schalthebelanlenkung vorgenommen.
Hatte nämlich auch noch ein Kugelkopfgelenk mit Rechtsgewinde übrig :D

Habe es aber nicht so krass geändert, sondern bin "nur" auf 4-Uhr- Stellung gegangen. Den Gewindebolzen habe ich mir aus einer überlangen M6- V2A- Schraube gebastelt :pfeif

Ergebnis: TOP kurze Schaltwege und Leerlaufsuche immer noch gut!
ich denke, ich werde die ganze Sache mit spielfreien Kugelgelenkköpfen aus V2A verfeinern...

Gruß
Armin
»mopedjunkie« hat folgende Datei angehängt:
  • DSCF0110.jpg (16,73 kB - 225 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. September 2018, 21:17)

mac.bach

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

  • »mac.bach« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Motorrad: smv750

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ottweiler

Name: Marco Bach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 8. März 2009, 20:09

Sorry für die späte Antwort! Ich hab Motul 5100 Ester 15w50 eingefüllt.
Mein Kupplungshebel steht auf 1,also maximal trennen!
Das der Gang so rein haut kann ich bei laufendem Motor durch mehrmaliges betätigen der Kupplung ohne einen Gang einzulegen etwas mildern! Aber ganz ohne Ruck gehts nicht.

Bigberrtze

Auspuffschnüffler

  • »Bigberrtze« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 22. Juni 2008

Motorrad: Suzuki GT550 Bj.75

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Robert

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 8. März 2009, 20:42

Das klingt aber nach Luft in der Kupplungshydraulik :pfeif

smeller001

1200er-Zusammensparer

  • »smeller001« ist männlich
  • »smeller001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stefan

  • Nachricht senden

28

Montag, 9. März 2009, 07:52

Das mit dem Ruck beim Einlegen des Ersten Gang scheint völlig normal zu sein. Ist bei fast jedem so.
Das mit dem mehrmaligen BETÄTIGEN DES KUPPLUNGSHEBEL hat mir damals sogar mein Yamaha Händler beim Kauf meiner XT 660X gesagt, weil in kaltem und neuen Kupplungszustand die Beläge der gleichen etwas zusammenkleben.
Auch bei meiner DD verläuft das Einlegen des 1. Gang mit einem lauten Ruck; dieses haben aber viele Ölbadgetriebe. Ich werde auch mal anderes Öl probieren.
Meine BMW (mit trocken Kupplung) schaltet mit speziellem Getriebeöl (Castrol MTX 75-140) OHNE JEGLICHE Geräuschkullisse.
Gruß Stefan

Schaut immer in den Rückspiegel, ich könnte hinter Euch sein.

mac.bach

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

  • »mac.bach« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Motorrad: smv750

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ottweiler

Name: Marco Bach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

Montag, 9. März 2009, 19:20

Bei der Trockenkupplung darf es auch nicht anders sein! Einen Ruck bei der Ölbadkupplung ist tatsächlich normal. Wenn jedoch der Motor aus geht ist es ein wenig zu heftig! Ich hoffe das es mit den Kilometern besser wird!Hab ja erst 950 einfahr Km.

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 350

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

30

Montag, 9. März 2009, 19:23

Ruck??? Pumpen??? :headshake :headshake :headshake
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

mac.bach

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

  • »mac.bach« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Motorrad: smv750

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ottweiler

Name: Marco Bach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Montag, 9. März 2009, 19:25

Kennste die problematig nich?

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 350

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

32

Montag, 9. März 2009, 19:28

Nee nicht wirklich, ruckt nur wenn ich noch nicht mit ziehen fertig bin sonst trennt sie sauber auch mit Hebelstellung 4.
Dennoch merkt man, dass der Gang reingeht aber ist doch kein Ruck. :denk ?( :denk
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (9. März 2009, 19:29)


smeller001

1200er-Zusammensparer

  • »smeller001« ist männlich
  • »smeller001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stefan

  • Nachricht senden

33

Montag, 9. März 2009, 19:31

Das mit dem "Motor Aus" ist wirklich nicht normal.
Etwas lauter beim Gangeinlegen, ok (also man hört und spürt den Vorgang). Aber die DD darf nicht ausgehen.
Da scheint tatsächlich Luft im System zu sein, oder der Ausrückzylinder am Motor betätigt die Kupplungsstange nicht weit genug. Fahr mal zu deinem Händler.
Gruß Stefan

Schaut immer in den Rückspiegel, ich könnte hinter Euch sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smeller001« (9. März 2009, 19:33)


mac.bach

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

  • »mac.bach« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2008

Motorrad: smv750

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ottweiler

Name: Marco Bach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Montag, 9. März 2009, 19:55

Am 30igsten hab ich ein Termin zum 1000er Service!

Köcky

Rennleiter

  • »Köcky« ist männlich

Beiträge: 1 012

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Aprilia Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen

Name: Dirk

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. April 2010, 19:53

Ich hauche dem Thema mal wieder leben ein ...

Welches Öl fahrt ihr, also womit habt ihr die besten Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Colonel

Rost-Überlackierer

  • »Colonel« ist männlich

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 20. März 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jürgen

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. April 2010, 15:54

Hallo köcky,



bisschen suchen schadet nicht.



Vollsynthetisches Öl für die DD ja/nein ???



Gruß,

Colonel


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018