Sie sind nicht angemeldet.

hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich
  • »hoyo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Mai 2015, 10:30

Ölverbrauch

Ich habe bei einer Fahrleistung von 3000km zwei mal Öl nachfüllen müssen, insgesamt ca. 0,75Liter ?( .
Ist das normal, bzw. habt Ihr auch so einen Ölverbrauch? - Bei meiner Guzzi mit 1200ccm war der Ölverbrauch gleich null.

Gruß

hoyo

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

hellsguenni

Rost-Überlackierer

  • »hellsguenni« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1290 Superduke R, KTM 1190 Adventure von meiner Göttergattin, KTM Duke 125 vom Töchterlein

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Mommenheim

Name: Günther

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Mai 2015, 21:25

Finde ich ein wenig hoch. Meine Dorso (gleicher Motor, nur andere Software) braucht 0,1 Liter auf 1000 km...
nice greetinx
hellsguenni

Dorsoduro 750 (2012-2014, 18 tkm)
Dorsoduro 1200 (2014-2016, 39 tkm)
Superduke 1290 R (2016-jetzt)

Piff

1200er-Zusammensparer

  • »Piff« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 30. April 2011

Motorrad: Dorsoduro 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63110 Rodgau

Name: Jürgen

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2015, 10:27

Servus,

der Verbrauch weicht auf jedenfall ab,

bei meiner DD 1200 mit nun 20 000 Km war zwischen der 10 000er und 20 000er Inspektion die Ölstandsanzeige im Schauglas zwischen Max und Min in der Mitte.
Das wären vielleicht 0,3 L auf 10 000 Km.
Somit geht mein Verbrauch gegen Null.

Mach mal nicht ganz soviel Öl rein und beobachtes es weiter.
Andere Frage, bist du viel AB mit hohen Geschwindigkeiten gefahren ?

hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich
  • »hoyo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2015, 12:50

Ja es waren tatsächlich ca. 350km Autobahn dabei, die ich so schnell als möglich abgezogen habe :whistling: .
Vielleicht deshalb auch mehr Öl ?( . - Aber andererseits habe ich schon vor der Autoahnfahrt nachfüllen müssen.

Mein Sohn hat auch die DD1200 und auch seine schluckt ganz schön Öl.

Gruß

hoyo

spiderpatrick

Federgabelfrühstücker

  • »spiderpatrick« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 19. September 2010

Aprilia: Caponord

Motorrad: Früher:Honda Shadow1100, Yam. XJR 1300, BMW R1200S, Shiver750,

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin - Marienfelde

Name: Patrick

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Mai 2015, 21:41

Öl Verbrauch

Ich bin nach Korsika und Sardinien letzten Jahr Gefahr, insgesamt ca. 4000 km. und musst nur 1/2 Liter Öl nach füllen. Vor der Reise hatte ich schon 4000km und nur die 1000 Inspektion mit Öl wechseln gemacht, sonst nichts.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018