Sie sind nicht angemeldet.

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich
  • »MTB-RFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Februar 2015, 10:34

Dicke und AU

Halloooo,

kommt die Dicke mit dem aktuellen Mapping mittlerweile durch die AU oder hat AP werksseitig ab BJ.xxxx eine andere Lösung gefunden ? Event. würde ich meine DD gegen die Dicke tauschen, mein Schatzii möchte mich nicht mehr allein fahren lassen ^^ und da brauch ich wahrsch. mehr Dampf aus dem Hubraumkeller.

Und falls es die Dicke wird, dann diese hier, in schwarz natürlich.... ;)



Gruß
MTB
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MTB-RFC« (7. Februar 2015, 10:42)


Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 440

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Februar 2015, 20:03

Ich bin total überrascht, daß ein aktuelles Bike mit Boardmitteln nicht die AU schaffen soll...
Wie kommt denn sowas ? Bypass defekt oder manipuliert (falls sie sowas hat) oder Kat defekt oder nicht vorhanden ?
btw Schatzii... das geht mir auch so , mit Schatzii entweder den rechten Griff auswringen oder aber die "Dicke" nehmen...
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ammerländer« (7. Februar 2015, 23:44)


Manisto

FI-Leuchten Ignorierer

Beiträge: 68

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Februar 2015, 01:59

Ich bin total überrascht, daß ein aktuelles Bike mit Boardmitteln nicht die AU schaffen soll...
Wie kommt denn sowas ? Bypass defekt oder manipuliert (falls sie sowas hat) oder Kat defekt oder nicht vorhanden ?
btw Schatzii... das geht mir auch so , mit Schatzii entweder den rechten Griff auswringen oder aber die "Dicke" nehmen...



Hä?

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Februar 2015, 03:12

Kann ich Dir im nächsten Monat sagen, denn dann werde ich sie mal beim TüV vorstellen.

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich
  • »MTB-RFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Februar 2015, 11:52

@Doppel D

Gehe mal davon aus, das es mit dem aktuellen Mapping funktionieren sollte und die Lambdaregelung nun I.O. ist. Es wurde ja viel darüber diskutiert, ich bin gespannt, was bei der Abnahme herauskommt. Stirbt der Motor noch hin und wieder im Standgas ab, oder muss der auf Drehzahl gehalten werden. ?

Wie sieht die Thematik eigentlich bei der Capo aus ?
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MTB-RFC« (8. Februar 2015, 12:01)


Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Februar 2015, 18:24

Gehe mal davon aus, das es mit dem aktuellen Mapping funktionieren sollte und die Lambdaregelung nun I.O. ist. Es wurde ja viel darüber diskutiert, ich bin gespannt, was bei der Abnahme herauskommt. Stirbt der Motor noch hin und wieder im Standgas ab, oder muss der auf Drehzahl gehalten werden. ?


Würde ich nicht so unbedingt von ausgehen, bei meinem 11er Modell hat es nicht hingehauen. Beim 12er läuft es besser, kein Absterben mehr, aber den CO Wert muß ich noch messen lassen.

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. März 2015, 08:25

Ich war gestern mal beim TüV...

...und wollte mal wissen, ob meine Gute dort ein Problem hat.

Im Standgas hatte sie einen CO-Gehalt von 0,01%- unglaublich!!

Aber es wird ja der erhöhte Leerlauf gemessen und da lag sie bei 3,5% CO.
Ich wäre aber duch die Abgasuntersuchung gekommen, weil bei der Software des Bosch Abgastesters ein Grenzwert von tatsächlich 6,0% CO hinterlegt ist. Die Datenbank des TüV hat 2 Grenzwerte, 0,3 und 6,0.

Somit hat die DD 1200 wohl keine Probleme mehr mit der AU.
Ich hätte mir aber trotzdem eine Software für die DD 1200 gewünscht, die den Sprit effektiver ausnutzt und somit eine größere Reichweite mit weniger Tankstops zuläßt.

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich
  • »MTB-RFC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 130

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: DD - Schwarz

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. März 2015, 17:18

@Doppel D

Jepp, gut zu wissen und danke für die Info :bier
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018